my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Kein Brustspannen am Anfang der Schwangerschaft

Anonym

Frage vom 09.10.2020

Guten Tag liebes Hebammenteam,
Ich bin nun zum 3ten Mal schwanger.

2016 habe ich meine Tochter geboren
2020 im Mai leider einen MA mit AS in der 9ten Ssw.
Nun müsste ich bei 5+3 sein und habe meinen ersten Termin erst am 22ten.
Ich mache mir allerdings etwas Sorgen. Meine Brust hat sich gar nicht verändert. Sie ist weich und klein. Sonst geht's mir auch relativ gut. Das kenne ich von den anderen 2 Schwangerschaften überhaupt nicht.
Kann ich hoffen das alles gut wird? Wir freuen uns so über das Regenbogenbaby. LG und vielen Dank

Antwort vom 13.10.2020

Hallo,

leider kann man darauf nicht pauschal antworten.
Bitte freuen Sie sich doch erst einmal, daß es geklappt hat und alles weitere werden Sie bei dem Termin erfahren.

Es gibt Schwangerschaften mit und ohne Symptome und das hat dann nichts mit dem outcome zu tun.
Warten Sie den Termin ab und versuchen Sie sich bis dahin abzulenken.
In diesen Wochen gibt es auch leider keine Therapie, da ist abwarten die einzige Option, nur Mut und positives Denken, einmal hat es schon hervorragend geklappt.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!!
Viele Grüße
Josmann

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: