menü
My Babyclub.de
Gelbkörperhormon

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 08.01.2004 13:31
    Hallo,mein Name ist Birte,ich bin in der 6.SSW und heute morgen rief mich mein Frauenarzt an um mir die Blutwerte durchzugeben.Er sagte es wäre soweit alles in Ordnung,nur die Gelbkörperhormone sind grenzwertig und ich müßte mir die Hormone in Tablettenform direkt in die Scheide verabreichen.Wer hat Erfahrung damit? Und wie lange muß ich das in der Regel machen.

    Liebe Grüße Birte
    Antwort
  • Kommentar vom 13.01.2004 19:55
    Hallo,
    das ging mir genauso zuanfang. Allerdings hatte ich eine Blutung und bekam deshalb diese zäpfchen. ich habe sie eine Woche vaginal genommen , vor dem Einschlafen. Bei der regulären blutuntersuchung war dann alles ok.
    nimm die zäpchen lieber, sie reduzieren ein fehlgeburtsrisiko.
    LG, A.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 29.08.2022
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 01.09.2022
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 09.09.2022
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 24
    Negativer Test am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 15.09.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern