my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Blutung 5.SSW

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 18.05.2017 14:10
    Hallo ihr Lieben,

    kurz zu meiner Vorgeschichte. Ich wurde letztes Jahr im April ungeplant schwanger. Nach anfänglichem Schock freuten mein Freund und ich sehr auf unser Baby. Leider mussten wir es im Mai in der 7. SSW gehen lassen. Der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind blieb jedoch.

    Im September letztes Jahr wurde ich dann geplant schwanger. In der 6. SSW war es leider auch schon wieder vorbei.

    Danach mussten mein Freund und ich erst einmal das ganze verarbeiten. Jetzt haben wir im April entschieden das wir es wieder versuchen wollen.
    Letzte Woche hielt ich dann einen positiven Test in den Händen und machte direkt einen Termin bei meinem Frauenarzt aus. Dieser wäre nächste Woche Dienstag. Ich war die ganze Zeit positiv eingestellt und glaubte daran das alles gut geht.
    Seit heute Nacht habe ich Unterleibskrämpfe. Die positiven Gedanken waren weg. Und heute vormittag bekam ich schon wieder Blutungen. Mein Freund hat mich von der Arbeit abgeholt und direkt zum Frauenarzt gefahren.
    Mein Frauenarzt hat einen Ultraschall gemacht und konnte auch schon eine kleine Fruchthöhle sehen, hat mir allerdings nicht allzu viel Hoffnung gemacht.
    Ich soll mich bis nächste Woche schonen und dann möchte er nochmal nachschauen.

    Meine Gefühle fahren Achterbahn. Im einen Moment denke ich das andere Frauen auch trotz Blutung ein gesundes Kind auf die Welt gebracht haben und im nächsten Moment denke ich das ich niemals über die 7. SSW hinaus kommen werde.

    Ich suche hier Frauen die ähnliches wie ich durchgemacht haben, die es dann irgendwann geschafft ein Kind zu bekommen. Ich brauche einfach ein bisschen Aufmunterung.

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Liebe Grüße
    Mazi
    Antwort
  • Kommentar vom 18.05.2017 21:46
    Hey!

    Es tut mir sehr leid, was du mitmachen musst. Es gibt hier zum Beispiel die Gruppen "Hibbeln mit Sternchen", oder auch "Schwangerschaft der Sternchenmamis", da treffen sich Frauen, die bereits eine oder mehrere Fehlgeburten erlitten haben. Dort findest du bestimmt Gleichgesinnte. Ich wünsche dir alles Gute <3
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Negativer Test am 16.09.2021
  • Übungszyklus: 3250
    Menstruation am 25.08.2021
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern