my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
☀️🦋 Juni-Babys 2020 🦋☀️

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Merrick
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 08.10.2019 20:15
    🤰🏼Luna222, 37J., 3 Kinder, unverhofft, vET 01.6.2020
    🤰🏼Kerco, 31 J., 3 Kinder, unverhofft, vET 01.06.2020
    🤰Mauselia, 34 J., 3 🌟, 1. Kryo, vEt 01.06.2020
    🤰Regenbogen-Bambi, 39 J, 3 Kinder, 1. ÜZ, vET 02.06.2020
    🤰Lisamelone 35 J., 1 Tochter, 1.Kryo vET 05.06.2020
    🤰Kat37 , 37 J., 1 Tochter, vET 06.06.2020
    🤰🏼Hermelin81, 38 J., k. Kinder, 5. ÜZ, vET 07.06.2020
    🤰Merrick, 30 J., k. Kinder, 7. ÜZ, vET 12.06.2020
    🤰LaFee231, 26 J., 5 🌟, 3ÜZ, vET 13.06.2020


    Nächster FA-Termin:
    Mauselia 10.10.
    Luna222: 14.10.
    Lisamelone 15.10
    Merrick: 17.10.
    Hermelin81: 18.10.
    Kat37 - 22.10.2019
    Kerco: 28.10
    Regenbogen-Bambi: 15.10
    LaFee231: 23.10 bei 6+4
    Antwort
  • Kerco
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 08.10.2019 21:57
    Hallo an die neuen 😊
    Ich habe vor paar Tagen eine Hebamme angeschrieben und Mitte November treffen wir uns, um alles weitere zu besprechen. Mein AG weiß natürlich schon von der SS aber von der Familie noch nicht alle.
    Antwort
  • Lessi89
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 06:45
    Guten Morgen zusammen,
    mir geht es eigentlich total gut, aber seit ein paar Tagen schlafe ich total schlecht. Ich muss immer gehen 2:00 zur Toilette und kann dann bestimmt 1 1/2 h nicht mehr einschlafen. Kennt ihr das?
    Ich habe meinen nächsten Termin am 24.10. vorher ist meine FA im Urlaub.
    LG
    Antwort
  • Kati19
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 10:40
    Guten Morgen an Alle,

    auch ich durfte positiv testen und bin gerade bei 5+6. Für mich ist es auch das erste Mal in einem Forum und das erste Mal schwanger. Alles sehr aufregend.
    Nächste Woche am 15.10 hab ich meinen 1. Termin. Soweit geht es mir sehr gut. Außer einem Spannen in den Brüsten hab ich noch keine Anzeichen.

    LG

    Antwort
  • MauseLia
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 11:08
    Lessi, mir geht es auch so. Muss die Nacht meist zwischen 2-3 × auf die Toilette und dann liege ich erstmal wach, bis ich wieder einschlafen kann..

    Ich habe noch keine Hebamme. Ich wollte noch bis morgen abwarten, bis ich einen Herzschlag sehe und dann. Wobei auch das schwierig wird, da wir zum Ende das Jahres nach Lübeck ziehen wollen. Noch haben wir abet keine Wohnung und somit wird das dann eher schwierig..
    Antwort
  • Merrick
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 13:09
    Huhu Kati!
    Schön noch jemanden dabei zu haben, der so ganz ganz neu in allem ist. 😊
    @Lessi: Ich kenne das auch mit dem nachts wach werden und pinkeln müssen. Allerdings habe ich zum Glück einen sehr gesegneten Schlaf und bin dann recht schnell auch wieder eingeschlafen.
    Meine Brüste schmerzen seit gestern auch . Aber oberhalb, dachte immer die würden woanders wehtun😅.
    Viel schlimmer sind bei mir die Unterleibsschmerzen. Die bringen mich echt aus dem Konzept. FA hat Magnetrans Forte 2x täglich empfohlen. Gucke mal ob das was hilft. Ansonsten bislang aber beschwerdefrei. Toi toi toi!
    @Kerco und MauseLia: Ab wann ist es denn sinnvoll, eine Hebamme zu kontaktieren.
    Gerne auch die Frage an die erfahrenen Mamis...

    Weder Familie noch AG sind bei mir informiert. Ich bin so unsicher und hab täglich Sorge, dass sich noch was ändert und das kleine Mäuschen wieder verschwindet. Die Familie hat so gedrängelt, dass wir froh sind, dass sie gerade nicht auf der Lauer liegen. Und AG, mh, also irgendwie hätte ich mindestens gern den Mutterpass in den Händen.
    Wie handhaben das die anderen?

    Ganz liebe Grüße! Merrick
    Antwort
  • LaFee231
    Superclubber (175 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 13:24
    Hallo zusammen,

    Ich hatte gestern die Blutabnahme bei meinem FA.
    Ergebniss : 117

    Zur Absicherung steht am Montag wieder Bluttest an, denn dann sollte der Wert bei ca 936 liegen. Ich mache mir extreme sorgen, da der Wert ja schon niedrig ist. Mein FA meinte, das könnte am PCO und meiner Schilddrüse liegen (TSH liegt bei 4,8). Beim abtasten von meiner GB (auf den Unterleib) stellte er fest, das sie sehr hoch liegt.

    Ich mache mir enorme Gedanken/Sorgen, ob das noch gut enden wird :-(
    Antwort
  • Lessi89
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 13:54
    Bei uns ist es genauso. Habe am 24.10. erst den Termin und bis dahin sagen wir es niemandem. Danach würden wir es dann der Familie erzählen und meinem Chef dann auch.
    Antwort
  • Kati19
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 14:21
    Wir haben es auch noch Keinem erzählt. Ich bin mir auch extrem unsicher und hoffe, dass nicht doch noch was schiefgeht. Ich möchte auch auf jeden Fall erst den Termin nächste Woche abwarten und hören, was mein FA sagt.
    Antwort
  • Schrammsarah
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 18:09
    Hallo ..wir sind neu ..
    Montag war ich das erste mal beim Frauenarzt
    Et ist der 5.6
    .ich Grüße euch alle herzlich
    Ist meine 5 Schwangerschaft
    Antwort
  • MauseLia
    Powerclubber (84 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 18:33
    LaFee, ich habe schon so oft gehört, dass die Verdoppelung wichtig ist, nicht der Ausgangswert. Ich kann mir ganz doll vorstellen wie schwer es ist.. Ich habe ja nun auch schon einiges hinter mir und jeden Tag hat man einfach Angst. Versuche trotzdem positiv zu denken!!!

    Merrick, so sporadisch kann ich das gar nicht sagen mit der Hebamme.. Es kommt wahrscheinlich auch einfach darauf an, wo man lebt.. Hier in Berlin ist es einfach wahnsinnig schwer und da wird immer wieder empfohlen, dass man im besten Fall schon mit positivem Test auf die Suche geht...
    Antwort
  • Kerco
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 18:36
    Ich habe letze Woche eine Hebamme kontaktiert und Mitte November ist das erste Treffen.
    Antwort
  • Mo33
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 21:21
    Hallo zusammen,

    ich habe letzte Woche positiv gestestet und hatte heute meinen ersten Termin beim FA. Bin bei 5+6 und es ist alles so wie es sein soll. :-)

    Bisher bin ich noch sehr verhalten, denn ich hatte im April erst eine Fehlgeburt (insg. meine 2. ) in der 13. SSW. Und wir haben nicht damit gerechnet, dass es so schnell wieder klappt, denn beim letzten Mal mussten wir 18 ÜZ warten.

    Bisher weiss bei uns auch keiner Bescheid und das wollen wir auch erstmal so belassen. Wann und wem wir es sagen, wissen wir noch nicht so recht.

    LG Mo33

    Antwort
  • Lalalein
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 21:50
    Danke erstmal an Lafee, hermelin und kerco.....

    Ist schön sich hier auszutauschen, da ich wirklich garnicht weiß was auf mich zu kommt...

    Bin jetzt 5+5 und habe am Fr meinen Termin und hoffe das man da das Herzchen sieht und die einnistung und das ich dann einen Mutterpass bekomme...
    Bin einfach so dankbar bis jetzt das es sofort bei uns geklappt hat und ich mich bis jetzt so super fühle..

    Hoffe euch allen ergeht es auch so!!
    Wünsche euch noch einen schönen Abend und nochmals danke für die netten Nachrichten :)
    Antwort
  • Pink-Elephant
    Superclubber (208 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2019 22:23
    Liebe Mo33,
    ich mogel mich mal hier rein um dir zur Schwangerschaft zu gratulieren. Ich drücke die Daumen und glaube fest daran, dass es diesmal gut geht 😊
    Ich war mit dir in der November-Mami Gruppe und habe eben deinen Post gelesen.
    Ich musste die Gruppe schon im März verlassen, durfte mich aber nun zu den Mai-Mamis gesellen.
    Schön, dass es auch wieder positives bei den Sternchenmamis gibt 😃
    Antwort
  • Schrammsarah
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2019 05:46
    Ich leide unter starker Übelkeit, würde gerne mich übergeben geht aber irgentwie nicht..
    Stimmungsschwankungen..
    Ich möchte nicht mal seit 2 Tagen mit meinem manm Zeit verbringen.. ich bin unheimlich genervt..
    Meine Mutterbänder und bruste sind fleißig.. tun weh..
    Jaa.. also .. ist alles momentan..
    Frauenarzt hab ich erst am 5.11 wieder
    Antwort
  • Mone08x
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2019 10:27

    Hallo, ich hab mich hier zwischenzeitlich abgemeldet und bin jetzt wieder da. Ich musste echt abschalten und mich weniger unter Druck setzen. Anfang Oktober habe ich auch noch geheiratet und hatte wahnsinnig viel vorzubereiten. Nach echt anstrengenden Tagen und fetter Erkältung seit Sonntag habe ich Montag am NMT (7.10.) einfach mal einen Test gemacht um Gewissheit zu haben, dass es ja bestimmt eh nicht geklappt hat. Was soll ich sagen, als ich den Test dann nach 3 Minuten nur eben anschauen und wegwerfen wollte hat mich der Schlag getroffen. Eindeutig 2 Linien! Bild ist auf der Pinnwannd ;) damit gehöre ich jetzt wohl zu den Junimamis. Bin heute bei 4+3. Außer zwei positiven Testen und der Erkältung, die gefühlt anstrengender ist als sonst gehts mir wie immer. Am 24.10. ist der erste FA-Termin und Anfang November wollten wir auf Hochzeitsreise. Aber aufgrund des Ziels (Malediven) müssen wir wohl leider stornieren. :/
    Antwort
  • Luna222
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2019 13:40
    @Lafee wenn du Hashimoto hast, dann liest das Buch Leben mit Hashimoto Thyreoiditis von Brakebusch. Dort gibt es ein extra Kapitel Hashimoto und Schwangerschaft und es ist mittlerweile erwiesen dass man einen TSH um die 1,0 besser niedriger haben sollte. Man soll sobald man schwanger ist L-Thyroxin sofort um 25 erhöhen.
    Antwort
  • Luna222
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 09:44
    @Schrammsarah ich leide auch unter starker Dauerübelkeit. Ist sie bei Dir auch durchgehend den ganzen Tag? Manchmal helfen mir holunderbonbons oder gute Düfte, wollte mal nach Riechfläschem schauen, was hilft Dir?
    @Kerco ist Dein Bauch auch außergewöhnlich groß für die Woche?
    @Mone08 Herzlichen Glückwunsch! Das wäre schade mit der Stornierung, warum sind die Malediven gefährlich in der SS?
    Antwort
  • Mone08x
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 09:52
    @Luna222 das auswärtige Amt warnt ebenso wie die WHO weil sie wohl zu Zika-Risikogebiet zählen. Echt ärgerlich...hatte ich auch nicht gewusst, aber jetzt wo man uns darauf hingewiesen hat können wir ja eigentlich nur stornieren. Zudem ist auf den Inseln die medizinische Versorgung weiter weg als bei Festland-Urlaub.
    Antwort
  • Lessi89
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 10:01
    Hey.
    Dann kann ich verstehen, wenn ihr nicht guten Gewissens fliegen könnt.
    Ich hab eigentlich gar keine Anzeichen mehr (schlafe mittlerweile wieder gut) und das macht mich ein bisschen nervös.. eigentlich kann ich ja froh sein, aber irgendwie verunsichert mich das. Ich hab nur an manchen Tagen mal dass der Bauch etwas zieht und die Brustwarzen empfindlich sind (ich habe das Gefühl, dass ich sie ständig wahrnehme; normalerweise fallt einem das ja nicht auf).
    Gehts/Ging’s jemandem auch so?
    Antwort
  • Lisamelone
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 10:45
    @Lessie: Mir geht es genauso! Die Symptome ändern sich ständig in der Intensität. Gestern hab ich mich noch mega schwanger gefühlt mit Übelkeit und ganz dolle Brustziehen und heute (6+0) ist gefühlt bis auf Brustziehen alles weg. Mich macht das wahnsinnig da ich im Mai einen Abort hatte und ich mich damals plötzlich von einem auf den anderen Tag wieder quitzschfidel und total unschwanger fühlte. Im allgemeinen soll es aber wohl nichts heißen und ist normal dass es immer mal mehr/ weniger ist.
    Wie ist es bei den anderen?
    Ich hoffe wir überstehen alle bald diese ersten unsicheren Wochen:)
    Ich fiebere in jedem Fall meiner Sonographie am Dienstag entgegen...luna du hast deine ja auch am Montag...aufgeregt?:)
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Sari220615
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 11:13
    Hallo ihr lieben:)

    Ich habe am 28.09 zwei positive Tests in der Hand halten dürfen.
    Ich bin heute in der 6.Woche (5+2). Meinen ersten Termin bei der FA ist am Montag den 14.10.
    Es ist meine erste Schwangerschaft ich bin 22 Jahre alt somit glaube ich die jüngste 🙈 ich hoffe ich darf mich dennoch an dem Austausch beteiligen:)
    Antwort
  • Luna222
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 11:44
    @Lisamelone ja ich bin schon sehr aufgeregt 😊 ich wünsche mir ein kleines Gummibärchen mit Herzschlag, dann wäre die Übelkeit auch besser zu ertragen 🤢
    @Sari Herzlich Glückwunsch!
    Antwort
  • Pami
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2019 13:38
    Hallöchen<br /><br />
    Ich bin ganz neu hier und getrau mich noch nicht so richtig mich zu den Juni-Mamas zu zählen. Aber ich wünsche es mir so sehr.<br /><br />
    Habe wie die meisten relativ klare Symptome und finde es MEGA zu lesen und sich auszutauschen. Habe auch noch niemanden involviert, da ich beim letzten Mal meine Tag verfrüht bekommen habe. Bin also Vorsichtig 😌<br /><br />
    Hoffe nun, dass ich bleiben darf,und so unser 2. Wunschkind im Juni in den Armen halten kann.<br /><br />
    <br /><br />
    Geht es eigentlich nur mir so, oder gibt es da noch mehr von der Sorte, die in der Schwangerschaft mehr Energie haben und geregelt schlafen müssen, weil sonst in der Nacht wachgelegen wird?🤪<br /><br />
    Antwort
Seite 5 von 23
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.