my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
MaiMamis2010

Zur neuesten Antwort

Mai Mamis die Vierte :-)

  • Kommentar vom 01.04.2010 09:57
    Jetzt wollt ich ja noch ganz höflich Tschüss sagen und schon war der Text weg ;)))

    Wünsch euch noch nen schönen Tag und Steffi bevor ichs vergess find das mit dem Tread "Geburtsberichte" ne tolle Idee!!!
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2010 10:04
    Hey Schnuller
    ne haben wir dann nicht gemacht
    aber ganz ehrlich in dem moment haben wir da nicht dran gedacht waren nur froh das nichts weiter passiert ist
    blos gut ein lkw fahrer hat so gut reagiert und hat sich so gstellt das kein auto in die straße rein fahren konnte
    und dann ist er extra nochmal auf den parkplatz gekommen o wir den reifen gewechslt haben und hat geschaut ob wirklich alles in ordnung ist

    glg
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2010 12:06
    Huhu Diesel,

    ist doch super dass es dir so klasse geht :-)))) Gestern waren wir ein wenig shoppen und nach zwanzig Minuten hatte ich solche Ischiasschmerzen dass ich nicht mehr laufen konnte :-(((((( Ätzend!!!!!!

    Also heute bin ich 32+1 und die Untersuchung gestern war auch gut. Muttermund noch verschlossen
    :-)))) Hoffe wirklich dass sie noch 4 Wochen drin bleiben!!!!

    @Tina
    Da hattet ihr ja wirklich Glück!!!! Schön dass es euch trotz allem gut geht :-))

    LG Sarah
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2010 18:12
    @tina...mensch wenn man deinen text so liest, bekommt man echt nen schreck...gott sei dank gehts euch gut... dann wünsche ich dir viel spaß beim putzen, werde an dich denken... ;-)

    ohje masa, hoffe das mai dem ischias bleibt nicht sondern lag nur an der überanstrengung...bei mir war ja letztendlich das becken das komplet schief war, aber die schmerzen waren die hölle.
    hoffe dir gehts besser.
    die beiden bleiben bestimmt noch ein bisschen in deinem bauch, schon dich nur schön.

    schnuller, ich denke auch das nicht alle im mai bleiben, hoffe aber das wir alle auch nach den entbindungen hier weiterschreiben und uns austauschen...das macht mir so viel spaß hier mit euch...bin froh euch hier kennengelernt zu haben... :-)

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 02.04.2010 22:27
    an alle :guten abend

    ich bin dann mal on weil ich seid stunden versuche einzuschlafen
    aber geeeeeeeeeeeeht nicht
    hier ein wehwechen dort ein wehwechen :-(

    @ masa: deine fotos sind ja echt süss geworden

    ich glaube ich habe den schleimpropf letzte nacht verloren
    als ich zum x-ten man zur toilette bin (die 2 jungs drücken so stark auf die blase *heul)
    naja hab dienstag wieder Fa termin
    hoffe es ist noch alles zu und ich halte noch etwas aus

    werde mich die osterfeierage noch schöööön ausruhen (soweit es geht )

    bye bye
    Antwort
  • Kommentar vom 03.04.2010 08:57
    Guten Morgen Mädels,

    LillySummy,du machst es aber spannend!Sag blos es geht bald los!!?? Naja wäre ja ein schönes Ostergeschenk ;)......ich bin gespannt...

    Masa,das sind echt mega coole Fotos!!!!Total lieb & das eine richtig sexy!!!!!

    Habts ihr mich da oben alle überlesen?Keiner hat mir meine Frage zwecks den B-Streptokokken beantwortet *grummel* ;)))

    Wünsch euch noch schöne Osterfeiertage!!!!
    Antwort
  • Kommentar vom 03.04.2010 11:00
    hi lillysummy,

    na wenn du meinst das es der schleimpropf war, den du verloren hast, glaube ich nicht das du am dienstag zum fa musst...sagt man nicht nach dem das ding ab ist noch so 2-3tage???
    na dann...frohe ostern ;-) werde ganz doll an dich denken *drück dich*

    finde die fotos auch total geil...*neidisch bin*

    wegen den b-streptokokken kann ich nicht viel zu sagen, weiß gerade gar nicht genau wieso der gemacht werden sollte...aber ich denke ich mache das nicht noch zusätzlich...mein fa hat bisher aber auch noch nichts davon gessagt.

    euch allen schönen ostern und viel spaß bei der eiersuche.... ;-)

    glg, eure steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 04.04.2010 11:17
    Guten Morgen,
    also ich schreib mal ein bisschen aus der Broschüre raus, die mir mein FA gegeben hat.

    >Studien weisen darauf hin, dass etwa eine von vier Frauen mit dem Streptokokken Bakterien besiedelt ist. Es handeln sich um Bakterien, die relativ häufig innerhalb der natürlichen Flora des Darms od der Vagina vorkommen.
    Bei Erwachsenen führen sie sehr selten zu Erkrankungen.Bei Neugeborenen können sie allerdings schwere,lebensbedrohliche Infektionen, wie Sepsis(Blutvergiftung), Lungenentzündung od Hirnhautentzündung verursachen.Auch mit neurologischen Langzeitfolgen muss gerechnet werden.
    Etwa 10% der erkrankten Kinder sterben.
    Der Test wird in Form eines Abstriches gemacht, werden die Bakterien festgestellt wird das im Mutterpass vermerkt & während der Geburt genügt die intravenöse Gabe eines Antibiotikums um das Kind vor einer Ansteckung zu schützen.
    Antwort
  • Kommentar vom 04.04.2010 14:23
    das ist ja mal interessant...wusste ich gar nicht. also mein fa macht jedes mal nen abstrich wenn ich da bin, gehe mal davon aus das dann auch darauf geachtet wird...wie gesagt, bisher hat er noch nichts davon gesagt.
    aber vielen lieben dank für die info....

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 05.04.2010 02:27
    hey, melde mich mal bezüglich schleimpropf... also meine hebamme im gvk meinte das wenn wir entdecken das dieser raus ist kann die geburt jeder zeit einsetzen... also es hörte sich an wie von jetzt bis in 2 tagen, aber das es dann noch lange dauern könnte meinte sie nicht... und lilly schreibt auch irgendwie gar nicht mehr... hmmm... :)))))

    bei mir ist wohl alles oke denke ich, meine senkwehen haben nun eingesetzt, meine hebamme sagte es ziept so als wenn man unterleibschmerzen bei den menstruationen hat nur das die schmerzen nicht andauern sondern nur so ziepen udn genau das hab ich nun mehrmals am tag, der druck auf der blase ist ja auch nicht mehr auszuhalten aber das sodbrennen lässt um einiges nach, also spricht es ja echt dafür das mein baby auf den weg nach unten ins becken ist, achso und ich finde mein bauch ist auch um einiges nach unten "gesackt" ... wie sieht das bei euch aus mit den senkwehen? bin heute 34 +1 laut frauenarzt und laut hebamme bin ich 36 + 1... habe gelesen das die senkwehen so ca 4 wochen vor geburt einsetzen.. hmm da würde 34 + 1 ja noch ein bissel früh sein... echt doof das ich keinen genauen ET habe... alle sagen sie was anderes :( nervt mich voll.... ich rechne aber immer damit das ich erst 34 + 1 bin da ich dann nicht so enttäuscht bin wnen das baby so auf sich warten lässt :D

    gute nacht meine lieben (bald) mamis :)
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2010 16:33
    hallo ihr lieben...

    ja lilly schreibt nicht mehr, also wenn wir bis heute abend nichts hören(sie sollte ja heute zum fa) denke ich ist sie im kkh...bin ja mal total neugierig... ;-)

    wie gehts euch so mädels??? ich bin natürlich mal wieder erkältet, seit sonntag geht es mir von stunde zu stunde schlechter...ich verstehe das nicht, bin sowas von anfällig, dabei ist doch so schönes wetter. aber ich lasse mich nicht unterkriegen, bin hier nämlich fleißig, fleißig...wieder nur rumliegen wie ich es musste als mein rücken so weh tat, kann ich nämlich nicht nochmal. bin nicht so der "gammeltyp"...habe auch schon richtig viel geschafft. aber bis zum we bin ich bestimmt fertig( es sei denn die erkältung wird noch schlimmer und ich dann liegen "muss".
    nur was mache ich dann???ich meine bis zum 14. mai ist ja noch etwas hin. wusste ja nicht das ich so schnel bin ;-)
    was habt ihr euch noch so vorgenommen bevor die kleinen süßen kommen???
    mache mir heute nen frisörtermin für nächste woche und werde mich zur geburtsvorbereitenden akupunktur anmelden...soll wohl ganz toll sein...mal sehen, ab der 36.ssw kann man das machen, ist wohl einmal die woche und kostet pro sitzung 5€, ich denke das ist okey.
    macht ihr sowas auch, oder ist schon eine dabei???

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2010 17:08
    hallölle,
    mir geht es solala.seit 2tagen habe ich öfters ul schmerzen bis hin zum rücken.bin mir nicht sicher ob es senkwehen sind!!???!
    ich bin komplett ich warte nur noch auf mein baby.ich habe noch gesten babybettwäsche gewaschen und gebügelt, das wars aber auch.eigentlich will ich noch dies und das putzen(zur zeit putzfimmel :-)hihihi ) aber ich bekomme schnell rücken schmerzen deshalb fange ich gar net alleine an.

    ich hab mich auch angemeldet bezüglich akupuktur.am montag fängt es an.bin gespannd ob es was hilft!

    vlg serpil
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2010 17:37
    Hallo Diesel
    mir geht es ganz gut bis auf das ich jetzt richtig schön wasser in meinen beinen und in den händen habe und eigentlich gar keine lust mehr habe ich will nur noch das die kleine maus kommt.
    ja ich mache auch so ne akupunktur, das macht meine hebamme zusammen mit nem ctg .
    bin auch schon fürn kreissaal angemeldet.
    mein bauch hat sich schon vor ca über ner woche gesenkt.
    glg tina
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2010 19:24
    hallo mädels
    HAAAAAAAAAALLOOOO
    ich bin noch da !!!!
    japp^^ ich hatte ja heute FA termin mein muttermund ist nun 2 cm offen
    es könnte sein das ich in 2 tagen zwillingsmama bin ,kann aber auch sein das ich noch 2 wochen
    so rumlaufe...........hihi
    mein doc ist begeistert das ich es solange geschafft hab
    habe auch mehrere neue fotos lade ich gleich mal hoch
    Luke wiegt ca 2300gr und Levin 2700 gr
    das gerät sate zwar 2500 und 2900 aber er sagt er geht eher von weniger aus
    die messung wäre nicht so genau

    lasst es euch gut gehen schön die füsse hoch legen ;-))
    schönes wetter heute *lach

    lg Janine / LillySummy
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2010 00:07
    hallöchen :)

    mensch lilly da biste ja wieder :) ja aber du kannst echt stolz auf dich sein, ich glaube du hast alles richtig gemacht das du so lange durchhälst, für zwillinge ja echt ungewöhnlich :) aber llt schaffste ja noch ein bissel....

    @ diesel... also deine schwangerschaft erläuft echt mal ganz anders als meine *g* ich bin das letzte mal im märz 09 krank gewesen... sprich seit 1 jahr nicht mehr! udn das ist sehr unnormal denn eigentlich bin ich total anfällig für erkältung udn blasdenentzündung aber dieses jahr hab ich mal rein GAR NIX!!! mein baby hält mcih echt gesund :) wieso kostet bei euch akupunktur nur 5 euro pro sitzung? würde ich es hie rbei uns in der gegend machen würde eine sitzung 16 euro kosten :( udn das kann ich mir leider nicht leisten, deshalb werde ich darauf verzichten müssen....

    @ yumos... also ich habe gehört dasgenau so sich die senkwehen anfühlen das man schmerzen im ul hat die den rücken hochziehen, also es soll jetzt nicht richtig schmerzen sondern es soll so ziepen wie bei den menstruationsschmerzen ;-)

    so nun mal zu meiner lage, war heute beim FA mein gebärmutterhals ist verkürzt um 1/3 ... eigentlich müsste ich jetzt noch 4,5 wochen schwanger sein, meine frauenärztin sagte dann heute das ich mich jetzt nur noch schonen darf, keine hausarbeit mehr, kein staubsaugen, kein wischen, keine wäsche mehr machen... nur noch füße hochlegen, denn sie sagte das mein baby noch min 2 wochen im bauchi bleiben sollte... da hab ich erstmal doof geguckt, stellt euch mal vor ich würde mich jetzt nicht schonen udn wäre in 2 wochen schon mami :D oh man... jetzt eght alles plötzlich so flott :)
    und deshalb diesel, ich werde wohl nichts mehr bis zur geburt machen... habe aber auch schon echt alles fertig! mir geing es ja in der schwnagerschaft imemr so gut das ich immer zwischendurch alles erledigen konnte. bein frisör war ich auch am wochenende :) udn heute habe ich mich im KH für die geburt angemeldet... am freitag komtm noch meine nachsorgehebamme zum vorstellungsgespräch.
    Ach ja ganz wichtig..... mein FA hat mich nun von der schule "befreit" bin nun auch sozusagen im mutterschutz... als schülerin gibt es sowas ja nicht wirklich, aber sie sagte ich darf halt kein stress mehr und muss mich wie gesagt schonen, deshalb darf ich nun zu hause bleiben *freu* :)

    so nun gehe ich ins betti.... das wetter ist so schön, genießt es mädels, wir müssen energy tanken :)
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2010 13:01
    hi mädels, hi chrissi,

    warum sollst du dich nun schonen???damit die süße nicht sofort kommt?oder damit sie noch länger als nur 2wochen bei dir bleibt? oder wird sie defenitiv nicht länger wie 2wochen auf sich warten lassen?sorry, aber habe das in deinem text nicht genau erlesen können. aber dann hatte deine hebamme ja recht das du doch schon weiter bist...kann man mal sehen, denn hebammen haben kein us und sowas alles, aber kennen sich supi aus.
    dann pass jetzt gut auf euch auf, gut das deine eltern bei dir wohnen, dann kann mama etwas helfen...meine macht mir auch gerade die fenster, wollte es selbst versuchen, aber seit gestern habe ich unten am schambein mittig so ein stechen, und heute morgen war das ein paar mal über längere zeit...ich denke mal der kleine mann rutscht nun richtung ausgang, oder was meint ihr???
    habe aber dann auch so gut wie alles fertig, möchte noch meine küchenschränke auswaschen und oben drauf, mal gucken ob ich das heute noch mache.
    aber für den kleinen scheißer ist alles vorbereitet...sogar die wickeltasche ist schon gepackt... ;-)
    meine kliniktasche werde ich am we vorbereiten, und am 17. habe ich nen frisörtermin, gott sei dank...

    so, hoffe euch anderen gehts gut???meine erkältung ist übrigens nicht so doll geworden, mir gehts schon wieder besser, zu glück...

    evtl. bis später,

    glg, eure steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2010 15:22
    hey diesel :)

    ja da hast du wohl das gleiche fragezeichen im gesicht wie ich :) als ich zu hause war und meiner mutter das auch so wiedererzählt habe fragte sie mich genau das gleiche du mich und da viel mir erst auf das es ja doch ne ziemlich ungenaue aussage von ihr war, also ich habe es jetzt mehr oder weniger so verstanden, das wenn ich mich jetzt nicht schonen sollte dass das baby dann schon binnen 2 wochen kommt, aber wenn ich jetzt alles ruhig angehe dann kann sie wohl noch länger durchhalten... aber meine mutter sagte auch schon siehste da hatte die hebamme mit ihren errechneten termin ja sicher doch recht und vor allem haben ja auch die im KH gesagt das der errechnete termin eher der 05.05 ist also anfang mai anstatt der 17.05... also bin selbst ein bissel durcheinander mit der aussage... sie sagte nur wortwörtlich: hmm der hals hat sich aber um einiges verkürzt, du musst dich jetzt viel schonen, darfst nichts mehr im haushalt tun, denn 2 wochen solltest du schon noch schwanger sein! ich denke das sie sich so gedanken macht weil sie ja der annahme geht der ET wäre erst der 17.05 dann wäre ich ja erst in der 35 woche, das wäre ja echt ein bissel früh, aber wnen man sich mal den anderen termin anguckt kämen die 2 wochen jetzt ja fast genau hin die ich nur noch durchzuhalten habe :) ach ich lasse mich mal überraschen, ich schone mich jetzt und wenn baby dann in 2 wochen kommt freue ich mich auch :D und wenn nicht dann muss ich halt gedult haben... aber es wird ja sicher irgendwann mal raus wollen *lach*
    kliniktasche habe ich vorgestern auch schon gepackt :) hab noch drogeriesachen eingekauft, damit meine kulturtasche auch fertig eingepackt ist.
    aber diesel dein trieb zum nestchenbau ist bei dir wohl sehr ausgereift wenn du sogar die schränke noch alle auswischen willst :D hehe wie putzig!!!
    und du hast recht, meine mutter hilft mir viel. heute muss meine wohnung auch noch gesaugt und gewischt werden da ja morgen die hebamme zur vorstellung kommt, das wird auch mama für mich übernehmen.
    achso diesel udn wegen deinem ziehen, das habe ich schon seit 2 wochen dass mein schambein ziept und so komisch wehtut wie muskelkater, und dannhatte ich es schonmal vor ca 5 wochen ganz dolle... aber nun denke ich auch das es diese senkwehen sind, kann ich mir sonst auch nicht anders beschreiben oder es ist wirklich muskelkater am schambein weil das becken nun mehr gewicht trägt wo sich das baby absenkt und deshalb muskelkater da unten entsteht :) aber ist schon recht unangenehm da mus sich dir recht geben, ich will dann auch den ganzen tag am liebsten nicht mehr laufen und fensterputzen dann schon gar nicht :D aaaaber den rest schaffen wir jetzt auch noch mädels!!!!

    bis dennchen und liebe grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2010 20:18
    hey chrissi
    allso bei mir kostet die akupunktur 10€.komisch das da sooo viele unterschiede gibt!!!
    ich war heute beim arzt.das baby ist schon etwas runter geruscht.also waren es senkwehen!

    bin in der 36ssw. unser baby wiegt schon ca 2800g.
    wieviel wiegt es bei euch schon??? meiner wird ca 3400g zur welt kommen.

    @schnuller
    allso ich hab den abstriche wegen den B-Streptokokken machen lassen.das hat mich stolze 20€ gekostet.für die gesundheit des kleinen tut man ja alles!

    hat das noch jemand machen lassen??!!

    lg
    serpil
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2010 22:24
    hey yumos... na siehste dann haste jetzt ja gewissheit und auch für mich gut zu wissen das diese ul schmerzen echt senkwehen sind :)
    und das gewicht ist doch super toll! 3400 g bei der geburt ist doch optimal würde ich jetzt mal behaupten :D
    ich weiss gar nicht wie viel mein baby wiegt, bin jetzt 35 ssw ... in der 30 ssw wog die kleine 1350 g

    grüßchen an euch alle
    Antwort
  • Kommentar vom 09.04.2010 10:03
    guten morgen...

    ja ich weiß, bin manchmal echt schlimm mit der putzerei, bin aber sowie eine pingeltante...aber vielleicht macht mich der kleine ja ruhiger... ;-)
    dann denke ich auch das ich senkwehen habe, da freu ich mich aber das sich jetzt was tut, finde man sieht auch das mein bauch tiefer sitzt, nur manchmal bildet man sich ja auch gerne was ein...hihihi
    also 3400gr. ist denke ich ein super gewicht, meine große hatte bei ihrer geburt 3370gr, war 52cm groß, hatte nen kopfumfang von 34,5cm und schulterbreite war 38cm.
    chrissi ich denke auch das dein et der 5.5 ist und du dich nun schonen sollst damit die kleine dame noch etwas bei dir bleibt. tja dann dauert es bei dir ja auch nicht mehr lang...bin mal gespannt ;-) aber ruh dich mal noch schön aus, toll das deine ma dir hilft, ich werde meiner erstmal ne packung merci kaufen, denn sie hat mir gestern alle fenster geputzt, 2normale, 2 riesengroße und 2balkontüren...und glaube mir die sahen schon ganz schön heftig aus, bei unserem winter hatte es sich ja nicht wirklich gelohnt zwischendurch mal drüber zu wischen.
    aber das die akupunktur preislich so unterschiedlich ist, finde ich echt heftig, da kann man mal sehen das echt mit allem versucht wird geld zu machen, wirklich nicht schön.
    ach chrissi, habe mal gelesen das die mäuse in den letzten wochen so ca. 200gr. - 250gr. zunehmen deine kleine kommt auch noch auf ihr gewicht ;-) kommt ja auch immer drauf an wann die babys gerade ihren wachstumsschub haben.
    ich muss nächsten donnerstag wieder zum fa, weiß aber nicht ob us gemacht wird, man sieht nun ja eh nicht mehr so viel...bin aber mal aufs ctg gespannt.
    meine große kam ja genau am errechneten termin, aber diesmal kann mein würmchen ruhig etwas früher kommen wenn er denn möchte. habe ja echt ein bisschen angst das er so ein riese wird wie mein mann, obwohl ich ja nicht so groß bin wie seine mutter, aber wer weiß. abwarten und tee trinken... :-)

    so, sage dann ertmal bis später,

    ruht euch etwas aus, glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 09.04.2010 16:54
    Hallo Mädels
    ich meld mich dann auch mal wieder zu Wort ;-))
    leider weiß ich nicht wie schwer unsere püppi ungefähr sein wird
    ich geh ab nächsten freitag zur akupunktur und meine hebamme rechnet das übers ctg im kh ab was ja auch währenddessen gemacht wird und so kostet mich das keinen cent
    bin ich auch echt froh drüber
    wenn meine fa schon sch.......... ist aber meine nachsorge hebamme ist echt klasse
    wie geht es euch sonst so??
    mir geht es zur zeit gar net so gut, hab richtig doll mit wasser zu kämpfen
    erst hab ich gar nichts und dann kommt es gleich so doll ist auch net schöm :-((
    aber es ist ja nicht mehr lang dann kommen all unsere zwerge zur welt

    so nu werd ich mich ferti machen und zum grillen fahren
    glg tina
    Antwort
  • Kommentar vom 09.04.2010 20:36
    hey mädels
    da ich gestern den abstrich wegen den B-Streptokokken machen lies,hab ich heute einen leicht positiven befund bekommen.das macht mir bisschen angst.ich bin grad im internet um zu recherchieren was für mich und meinem baby bedeutet.
    die ärztin meint, man bekommt wenn man die wehen hat, ne antibiotikum.es wäre dann nicht schlimm.
    angst habe ich doch schon.
    ich hoff das mich einige mädels von euch mich beruhigen können.
    gibts jemand der das auch hat???

    lg
    serpil
    Antwort
  • Kommentar vom 10.04.2010 16:10
    hallo zusammen...

    ich habe eine horrornacht hinter mir!
    habe nachts nicht schlafen können und mein kate rist mir nach draußen entwischt, wollte ihn einfangen und bin dann im dunkel über eine stufe gestolpert und auf die straße gefallen. gelandet bin ich aufs gesicht, auf meinen BAUCH, hände und knie also so richtig schön flach und gebremmst mit dem kinn! habe ne 3/4 std gewartet ob mein baby sich bewegt, aber da kam nix, normalerweise wenn ich mich ins bett lege und die spieluhr anmache bewegt sie sich immer aber dieses mal dann nichts... hab geweint wie ein schlosshund, bin fast die decke hochgegangen.... ich bin hier zu hause echt durchgedreht, wusste nicht was ich machen sollte, meine schwester musste diese nacht arbeiten, hab sie angerufen, sie sagte dann ich solel sofort rüber zu meinen eltern und meine mutter wecken... hab ich dann auch gemacht... es war dann 5 uhr morgens, hab meine eltern aus dem bett geworfen, hab immernoch so geweint, ich habe mir in meinem ganzen leben noch nie solche sorgen um etwas gemacht, es war der horror! meine mutter wollte sich fertig machen und sofort mit mir ins kh... so lange sie sich fertig gemacht hat lag ich auf dem sofa und da war es auf einmal... mein baby hat mich ordentlich getreten :)))) ... dann versorgte meine mutter die wunden an meinem kinn, händen und knie und ersorgte mich mit wasser und ne wärmflasche in den rücken und machte das gästebett fertig. die kleine maus hat dann die ganze "nacht" schön getreten und sich doch ordentlich bewegt so das ich wusste alles ist in ordnung, auch blutungen oder so habe ich gar nicht. jetzt fahr eich montag zu meinem FA um nochmal untersuchen zu lassen ob auch die plazenta und alles ok ist. sowas mus sja auch immer am we passieren! aber leute ich kann euch sagen, so verzweifelt und hilflos war ich in meinem leben noch nicht, dachte echt das schlimmste... also mädels, geht nicht emhr im dunkeln raus, kann echt gefährlich werden, ich sehe jetzt aus wie frankenstein mit den schrammen am kinn!

    nun werde ich den rest der schwangerschaft glaube ich gar nichts mehr unternehmen, bin echt bedient, am besten mache ich ne blase um mich das mir nichts mehr passieren kann :D

    schönes we noch zusammen!

    grüßchen :)
    Antwort
  • Kommentar vom 10.04.2010 21:18
    hey chrissi
    oh man das hört sich ja schrecklich an ich glaube mir wär es auch so ergangen
    aber deine beschreibung wie du jetzt aussieht ist schon bissl witzigobwohl sowas ja net witzig
    also schon dich und pass ganz doll auf euch auf

    @ all sagt mal wisst ihr wie der schleimpfropf aussieht??? und wie lange es dann noch dauert bis es los geht??
    denn ich gleube ich hab heut mein schleimpfropf verloren bin mir aber net sicher. mach mir jetzt schon gedanken da mein termin ja erst der 14.5. ist

    glg tina
    Antwort
  • Kommentar vom 11.04.2010 13:10
    hey chrissi
    wärst du doch noch ins kh gefahren zur sicherheit!!!
    mach das blos nicht wieder nachts raus.

    tina
    hab mal gegooglT:
    Schleimabgang, Schleimpfropf

    Ein häufig auftretendes Zeichen für den Beginn der Geburt ist Schleimabgang, der von vielen Frauen einige Tage vor Wehenbeginn beobachtet wird. Ähnlich wie im Monatszyklus verändert er sich kurz vor der Geburt von milchig und klebrig weiß hin zu einem klaren, durchsichtigen, spinnbaren Schleim. Voraussetzung für diese natürliche Veränderung ist ein gesundes Scheidenmilieu.
    Manchmal erzählen Schwangere, dass plötzlich eine Handvoll klarer, kleisterartiger Schleim abgegangen sei.
    Einige Stunden nach (vielleicht auch schon vor) dem Sichtbarwerden dieses Schleimpfropfes spüren die werdenden Mütter ein periodenartiges Ziehen im Kreuzbein oder im Unterbauch. Vom Zeitpunkt des Schleimabganges bis zum Einsetzen der Geburtswehen können allerdings noch einige Tage vergehen.

    Blutiger Schleimabgang vor Geburtsbeginn
    Viele Schwangere beobachten einen dunkelroten, blutigen Schleimabgang. Solches kann vorkommen bei bereits etwas geöffnetem Muttermund ein bis zwei Tage vor Wehenbeginn, oder auch manchmal erst im Verlauf der Eröffnungsphase. Diese Schleimfärbung deutet darauf hin, dass es sich um »altes« Blut handelt und somit kein Grund zur Beunruhigung besteht. Im Gegenteil, es ist ein sehr erfreuliches Zeichen, bedeutet es doch, dass der Muttermund sich langsam weiter öffnet und sich dadurch die Eihäute vom Muttermundsrand ablösen. Der Schleim kann spärlich oder sehr reichlich sein. Dieses Zeichen kann als das zweite, natürliche Auf-sich-aufmerksam-Machen des Kindes gedeutet werden.

    vielleicht hat das dir bischen geholfen!!!

    lg
    serpil
    Antwort
  • Seite 2 von 18
    Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.