my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
MaiMamis2010

Zur neuesten Antwort

Mai Mamis die Vierte :-)

  • Kommentar vom 14.04.2010 20:54
    ja alles gute für den test 38ssw ist doch toll
    toi toi toi
    schönen abend noch
    Antwort
  • Kommentar vom 15.04.2010 11:03
    Hallo ihr Lieben,

    bin neu in der Gruppe und muss sagen, hier ist ganz schön was los ... :) ... weiß jetzt auch gar nicht mehr, was ich noch schreiben soll ... ;) ...

    Bei mir ist es die erste Schwangerschaft ... ich bin 24 und jetzt 35 + 4 ... allerdings habe ich seit September permanent Blasen- und Nierenprobleme, war deswegen auch schon in der Klinik und habe seit Dezember Beschäftigungsverbot ... was ich am Anfang als ätzend empfunden habe und wofür ich mittlerweile sehr dankbar bin ... Leider musste ich seit September immer wieder die verschiedensten Antibiotikas nehmen, von denen keines richtig helfen wollte - seit Januar nehme ich jetzt dauerhaft eins, was in soweit bis jetzt gut geholfen hat, dass ich weder in der Blase noch in den Nieren Entzündungszeichen hatte ... bis vor ca. 2 Wochen ... langsam sind wieder erste Anzeichen da ... :( ... und da trotz Antibiotikum meine Stauungen in beiden Nieren und in der Harnröhre immer größer geworden sind (allerdings nicht entzündet) überlegen jetzt der Klinikarzt und mein Urologe, ob sie die Kleine dann schon in zwei Wochen holen ... bin dann 37 + ... (hab gehört, dass eingeleitete Wehen vor der Zeit noch schmerzhafter sein sollen ... :( ... ) ... die Entscheidung, ob ich dann in zwei Wochen stationär muss wird dann am Dienstag getroffen-da muss ich wieder in die Klinik ... drückt mir mal bitte die Daumen, dass alles gut verläuft ...

    Ansonsten habe ich keine großen Probleme mit Sodbrennen oder Wassereinlagerungen gehabt ... die letzten 1-2 Wochen haben meine Finger angefangen anzuschwillen aber auch nicht übermäßig ... zugenommen habe ich bis jetzt etwa 11 Kilo (hatte vorher 51 Kilo und am Montag waren es dann 62 Kilo). Mit Akkupunktur fang ich nächste Woche an ... (lohnt sich das dann überhaupt noch?!?).

    Mich plagt allerdings momentan das Problem, dass ich nur noch essen könnte ... ich hab keinen großen Hunger aber permanent Appetit auf irgendwas ... am schlimmsten ist immer, wenn ich fernsehe und die was mit Essen zeigen, dann will ich das am liebsten sofort haben ... das geht mir seit etwa einer Woche so ... :( ... denk andauernd ans futtern *heul* ... und dabei will ich doch gar nicht soviel essen ... zumal mir nach dem Essen auch gerne schlecht wird und das, wo mein Appetit noch lange nicht befriedigt ist ... geht das zufällig noch jemanden von euch so?!?

    Na gut ... soviel erstmal zu meiner Person und meinem Schwangerschaftsverlauf ... :)

    Schönen Tag euch noch ... GLG Kati
    Antwort
  • Kommentar vom 15.04.2010 12:02
    hi mädels,

    war ja heute beim fa und der hat mir auch noch keine einweisung oder sowas mitgegeben und ich gehe morgen auch schon in die 37ssw.
    also, bei mir tut sich ja mal noch rein gar nichts...nichts verkürzt und noch nichte mal die kleinste wehe beim ctg...bin jetzt schon aufs nächste mal gespannt. ;-)

    von mir natürlich auch alles gute für den test, halte uns aufm laufenden morgentau...


    herzlich willkommen kati,

    oh man dann hast du ja schon einiges durch...ich denke du freust dich dann erlöst zu werden oder???ob die akupunktur noch sinnvoll ist weiß ich nicht, sprich da am besten mal mit einer hebamme drüber.
    also mir hat man immer gesagt iss worauf du hunger hast denn dann fehlt dem körper etwas. muss ja nicht 3tafeln schoki sein ;-) und auf ein kilo mehr oder weniger zunahme kommt es ja auch nicht drauf an. ausserdem liegst du vom gewicht her ja voll in der norm.
    habt ihr denn schon einen namen für die kleine? wann ist den der eigentliche et?

    hoffe es geht allen gut!?!?

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 15.04.2010 15:11
    @Steffi: Danke ... :)

    Einerseits freu ich mich drauf, anderseits habe ich natürlich auch Angst vor dem was kommt ... (wer nicht ;) ... ) ... mal schauen, wie nächste Woche das endgültige Urteil ausfällt ... Was die Akkupunktur angeht, da meinte die Dame vom Kreißsaal, die das macht, dass es durchaus noch sinnvoll ist, wenigstens 2 Sitzungen zu machen, da man ja dann auch während der Geburt zur Entlastung Akkupunktur machen kann ... aber ich bin mir da eben nicht so sicher, weil ja eigentlich schon ein paar mehr Sitzungen angedacht sind, damit es Wirkung zeigt ...

    Der eigentliche Entbindungstermin ist der 16.05.2010 ... hatte mich eigentlich total auf ein Maikind gefreut aber mal schauen, ob ich es überhaupt bis über den April schaffe ... hauptsache ist aber, dass die Kleine gesund und munter ist ... :)

    GLG
    Antwort
  • Kommentar vom 15.04.2010 22:59
    hey kako....

    ich bin auch 24 und auf den tag genau so weit wie du :) heute 35 + 4 .... und es ist auch mein erstes kind, bei mir wird es ein mädchen, und bei dir? über mich muss ich wohl nicht mehr all zu viel erzählen, haste ja sicher schon gelesen... ich muss mich viel schonen da mein gebärmutterhals schon verkürzt ist aber meine kleine am sonntag erst 2136 g wog... also wäre es besser sie legt noch ein bissel zu, wobei mir schon gesagt wurde das sie wohl nicht über 2800 g kommen wird, also eine kleine zierliche maus, hoffe nur das sie dann auch die kraft hat auf normalen wege zu kommen, nicht das sie mich noch aufschnibbeln müssen, hätte es ja lieber das sie es schön mit hilfe von mami schafft und dann schnell "rausflutscht" da sie ja so klein ist :) das wäre doch schön :) ich mache gar keine akupunktur da eine sitzung 16 euro kostet bei uns und das geld habe ich leider nicht eben so über, muss im moment so oder so gewaltig beisseite legen, habe zwar bis juni 09 gearbeitet aber im august 2010 mein fachabi angefangen, udn als schülerin hat man dann doch nicht so das geld über... ich versuche es mit dem himmbeerblättertee, der soll ja die gleiche wirkung haben *g*

    fühle dich herzlich willkommen :)

    gute nacht an alle :)
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 08:28
    Hallo zusammen.

    War lange nicht mehr hier. hat sich ja wieder einiges getahn.

    Von mir auch herzlich wilkommen hier Kako.

    Habe jetzt hier einiges über die Kosten für die Akupunktur gelesen.

    Also ich bekomme bis zum Ende Akupunktur gegen die Wassereinlagerungen und nachher auch für die Geburtsforbereitung. Bei uns im Krankenhaus kostet das nichts. Ich finde das interesant das das so unterschiedlich zwichen den Krankenhäusern gehandhabt wird.

    WIe geht es mir sonst. Seid dem ich die Stützstrümpfe habe besser. Gegen das Wasser kämpfe ich noch. Das Salzwasserbad hilft mir gut.

    Mein Kleiner ist jetzt schon 46cm groß und wiegt 2600g. Bis ende Mai kann er noch einiges zulegen.
    Da es mein erstes Kind ist hoffe ich das alles gut geht. Wegen der Größe. Hoffe er kann auf normalen
    wege kommen. Wie sagt man, abwarten und Tee trinken. Es kommt wie es kommt.

    Bin sehr gespannt wer von den Mai-Mammis als erstes sein Kind in den Armen hällt.
    Ich finde die Zeit ist so schnell vergangen. Bald ist es bei jeden soweit.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag noch.


    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 08:44
    morgen lvi und alle anderen natürlich auch... ;-)

    ich bin auch erstaunt das die zeit nun bald rum ist, dabei war ich ja die jenige die zwischendurch dachte die zeit steht still ;-) bei mir sind es jetzt noch 4wochen, das ist einfach unglaublich...
    mach dir keine gedanken wegen der maße von deinem kleinen, die sind auch nicht unbedingt so genau und dran ändern kann man auch nichts, hauptsachen die kleinen racker sind wohl auf.
    klar ist das unsere lilly jetzt die tage schreiben wird: ich habs geschafft. und das hat sie dann aber auch verdient...
    ja und dann ist morgentau an der reihe, es sei denn da drengelt sich noch jemand zwischen... ;-)

    glg, steffi

    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 10:12
    hey :)

    ja also so in der folge denke ich mir das auch lilly wird sicher die erste, mensch die woche ist schon fast rum, da hat sie ja lange durchgehalten fällt mir mal gerade auf, mal gucken ob sie heute noch schreibt :)

    @ Ivi, aber sind die maße von deinem baby nicht total in ordnung? wann hast du denn ET? weil ich bin heute 35 + 5 und und mein baby wog sonntag 2136 g und war 44 cm groß und eine hebamme meinte mein baby wird bis zum termin auch nicht über 2800 g kommen aber das wäre wohl noch voll oke weil die werte jetzt auch noch in der norm sind... ich dachte immer das 46 cm und 2600 g genau richtig seien, vorausgesetzt du bist ca so weit wie ich :) ich finde es ja gut das mein baby nicht ganz so groß ist dann hab ich vllt auch länger was von der kleidungsgröße 50 da ich da sooo viel von habe :D :D und vllt ist die geburt auch einfacher wenn es kleiner ist, nur mein bedenken ist ja das wenn mein baby nur max 2800 g wiegt bei der geburt, das es irgendwann nicht mehr genug kraft hat und die dann doch ein kaiserschnitt machen müssen....
    hach die zeit ist echt fix vergangen, aber von miraus darf sie jetzt mal richtig gas geben, ich habe nämlich keine lust mehr :D und ich bin so gespannt wie meine kleine maus aussehen wird *g*

    so schönen tag wünsche ich euch allen! bis dennchen :)
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 10:50
    @chrissi85: Bei mir wird es auch ein Mädchen ... darf mir immer schon von allen Seiten anhören, dass Mädchen Papafixiert sind ... meinem Freund gefällt das natürlich ... ;)

    Akkupunktur kostet bei uns etwas über 11,00 Euro ... ist wirklich heftig, wie die Unterschiede der einzelnen Kliniken sind ...

    Bei uns ist es mit dem Gewicht ein wenig komisch ... mein FA meinte, dass die Kleine jetzt schon ein Gewicht von 3000g hätte, der Oberarzt in der Klinik hat uns am nächsten Tag was von 2600g erzählt ... tja, kann man nur abwarten wieviel die Kleine am Ende wirklich drauf hat ... hoffe eben nur, dass es, wenn sie die Geburt wirklich schon früher einleiten auch genug ist ...

    War gestern bei nem Aquafitnesskurs für werdene Mamis ... hatte mich da mal vor ein paar Wochen angemeldet und macht auch total viel Spaß (man fühlt sich so schön leicht *gg*) ... ist auf jeden Fall ne tolle Sache aber heute bin ich irgendwie fix und fertig ... bin wohl doch nicht mehr so belastbar ... *grübel* ...

    Na gut ... erstmal ... schönen Tag euch noch ... :) ... und viel Glück Allen, bei denen es schon eher losgeht ... :)
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 12:57
    Huhu mädels und herzlich wilkommen kako :)

    bin wieder zuhause aber immer noch mit baby im bauch :D
    beim wehenbelastungstest lief alles super. der kleine hatte keine probleme mit den wehen und somit darf ich auch normal entbinden. musste aber wieder zur ständigen ctg-kontrolle über nacht drin bleiben. hatte nach dem test auch regelmäßige wehen mit leichten schmerzen und dachte schon das es ja vielleicht doch los gehen könnte. aber gegen abends hin haben die wehen wieder nachgelassen. naja macht nix hauptsache alles ist bestens :)
    ich werd jetzt ein wenig dösen. ich konnte die nacht im krankenhaus nicht schlafen.. so unbequem und warm wars dort :D

    lg
    stefanie
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 13:51
    hi steffi,

    das ist doch supi das du spontan entbinden kannst...komm, du hast ja nun echt nicht mehr lange und wer weiß was die nächsten tagen so passiert ;-)
    wie gesagt mein fa meinte gestern, es hat sich noch rein gar nichts getan, ich habe aber auch noch 4wochen, von daher... abwarten.
    habe aber trotzdem gerade mal meine tasche gepackt. habe am montag nen termin zur akupunktur, werde da mal nachfragen was ich wirklich in der klinik brauche, wenn ich schon mal da bin...

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 13:53
    achso, schreibt doch bitte alle einmal im neuen thema... danke
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 15:21
    Hallo Chrissi.
    Wie ich die Werte bekommen habe war ich gerade Anfang der 34 Woche.
    Laut Kurve liegt unser Baby über der "Normgröße". Wir sind beide aber Groß.
    Daher meint mein FA ist es normal das es ein großes Baby wird. Mit langen Beinen.
    Er bleibt aber seiner Kurve treu. Das beruhigt mich sehr.
    Mein Mann war auch ein sehr großes Baby. Also bleibt es in der Familie.

    Warten wirs ab. Mal schauen wie Groß die im Krankenhaus ihn schätzen.

    LG ivi5




    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 19:20
    hy leute ich war heute auch beim fa .. und bei mir ist alles okay ,,, muttermund ist offen ich warte jetzt nur noch auf starke wehen und das die blase platz !! dann kann die maus kommen ... also alles start klar !!! bin heute in der 38 ssw---
    Antwort
  • Kommentar vom 16.04.2010 19:43
    herzlich willkommen kako

    @ morgentau das ist doch klasse ,dann kanns ja bald losgehen

    @pinky toi toi toi

    mir geht es nicht so gut
    renne andauernd aufs klo
    mein gesicht sieht aus wie ein streuselkuchen inklusive bratsche an der oberlippe*kotz
    und ich könnt nur schlafen
    lg Janine / LillySummy
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 10:53
    na dann pinky, möchtest wohl auch früher dran sein ja???

    mensch lilly das tut mir leid, habe gerade bei mein vz gelesen das du auch noch erkältet bist??? aber so ein bläschen an der oberlippe hatte ich auch, es ist aber nun fast wieder weg. hoffe dir geht es schnell wieder besser. hätte ja nicht gedacht noch von dir zu lesen, morgen hast du dein ziel erreicht...keine frühchen mehr. hammer...du machst es wirklich spannend, muss aber ständig an dich denken und meinen daumen sind für euch drei dauergedrückt...

    wünsche allen ein schönens und sonniges we.

    achso, den himbeerblättertee trinke ich nun auch seit 2tagen morgens und abends ne tasse und am montag habe ich meine erste akupunktur, bin mal gespannt wie das wird.

    glg, eure steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 11:48
    Hey steffi
    das ist aber echt lieb von dir
    aber hab mal ne frage ,morgen fängt meine 37 ssw erst an, wenn ich die beendet hab ,sprich den samstag danach also einen tag bevor die 38 ssw beginnt dann hab ich die 37 ssw beendet und dann sind es
    doch eigentlich erst keine frühchen mehr oder
    ????????????

    hab montag wieder FA termin wenn ich sich am WE nix tut (was ich hoffe)
    mal sehen hatte ja letzten montag also vor 6 tagen schon 4 cm offen
    ich denke mal da sich immer noch mehr schleim löst das er sich weiter geöffnet hat bestimmt
    jetzt so 6 cm offen dann überweist mein doc mich bestimmt sofort ins KH oder ,was meint ihr ???

    lg Janine
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 11:57
    Hallo Mädels

    man hier ist ja wieder ganz schön was los :-)
    also ich hatte gestern meine erste akupunktur und endlich mein erstes ctg :-)
    die akupunktur war ganz okay war nur mit leichten schmerzen verbunden, mal sehen ob es zur geburt auch was bringt
    die kleine war auch ganz ruhig, sie hat nur einmal gegen das ctg gerät geboxt :-)
    achso und die akupunktur ist auch bei mir kostenlos
    das ist schon wahnsinn wie unterschiedlich das ist

    @kako auch von mir ein herzlich willkommen

    so na dann schönes wochenende euch allen und schont euch alle schön nu kann es ja jeden moment los gehen
    glg tina
    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 14:40
    hi lilly, also ich kann dir nur soviel dazu sagen das 2 wochen vor und 2 wochen nach et normal sind, also glaube ich siehst du es schon genau richtig, ab anfang 38 ssw sind es keine frühchen mehr... hmm aber das heißt ja das du doch noch ne ganze woche abwarten musst damit es keine frühchen mehr sind, das wird wohl eng wa :) aber schlimm wird es ja trotzdem nicht sein, die beiden haben ja schon gutes gewicht *g* ... dann bist du ja genau so weit wie ich :) ich komme immer sonntags eine woche weiter und morgen komme ich in die 37 ssw ;-)

    schönen tag euch allen noch :)

    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 17:59
    hi
    ja also ich komme auch immer sonntags eine woche weiter ist dein ET auch der 15.mai?
    weisst du wann du das letzte mal deine periode bekommen hast bei mir war es der 8 oder 9 august 2009
    und morgen wäre ich auch 37 ssw *freu

    ja ich denke auch dass das knapp wird bei mir aber wenn ich noch eine verdammte woche
    aushalte mit meinen 2 jungs wäre das ja schon echt hammer
    das hätte keiner aus meiner familiy gedacht das ich überhaupt in die 36 ssw komme
    weil ich so ne bohnenstange vor der SS war (49kg)habs nie geschafft dieses blöde eine kg noch zu zunehmen damit ich 50kg hätte das hört sich anders an als 49 kg *lach

    wieviel wiegt denn dein sonnenschein ????
    wenn wir genau gleich weit sind können wir es ja super vergleichen also meine beiden wogen
    vor 6 tagen 2500gramm und 2900 gramm circa
    mein doc will sich da nie so genau festlegen


    Antwort
  • Kommentar vom 17.04.2010 20:25
    ja lilly da hast du recht, habe mich irgendwie um ne woche geirrt bei dir...ups...also wenns noch ne woche dauern soll, denke auch ich das das schon recht schwierig bei dir werden könnte.und dein mumu wird sich mit sicherheit weiter geöffnet haben. aber ich bin auch der meinung das es nicht schlimm sein wird, denn gewichtsmäßig liegen die beiden bubs ja recht gut.
    und wie gesagt, ich finde du hast das echt super gemacht und es auch verdient.

    glg, steffi
    Antwort
  • Kommentar vom 18.04.2010 21:23
    hey lilly... also das ist jetzt mal merkwürdig, mein et ist der 16 oder 17 mai, also meine frauenärztin redet ständig vom 17 mai aber im mutterpass steht der 16 mai und wieso ist deiner dann der 15 mai wenn du genauso weit bist? :D kooomisch... ja und der erste tag meiner letzten periode war der 29 juli 09 ... demnach also mit der komischen berechnung wäre mein ET der 05.05.2010.... also bei mir ist alles ein wenig durcheinander, ich sag mir einfach mein würmchen kommt frühstens am 05.05 und es hat spätestens am 17.05 zu erscheinen *lach*

    mein baby ist ein ganz kleines baby und das gewicht muss auch in 1 woche nochmal per us kontrolliert werden, es ist zwar noch in der norm aber auch nur noch gerade so :( letzte woche sonntag also genau vor 1 woche hat die ärztin ein gewicht von 2136 g gemessen... also echt wenig... und dann kann man doch die größe irgendwie selber errechnen anhand dieser einen angabe und die dann mal 7 nehmen und dann würde ich auf eine größe von 44 cm kommen... da haben deine zwilli-bubis aber einiges mehr auf den rippen was ja ziemlich selten ist :) das freut mich natürlich sehr, denn bei dir ist die gefahr ja viel größer das sie früher kommen, dann haben sie wenigstens schon ordentlich gewicht! meine kleine hat ja noch ein bissel zeit um sich fette anzusammeln :) aber eine hebamme meinte schon zu mir das mein baby wohl nicht über 2800 g kommen wird bis zur entbindung.

    wie viel nehmen die babys denn nun pro woche so zu? ich bin jetzt heute genau 36 +0 also genau anfang der 37 ssw, weiss jemand wie viel die kleinen da jetzt so zunehmen? also wie gesagt meine kleine hat genau vor einer woche 2136 g gewogen, wie viel mag sie dnen heute ca eine woche später wiegen? was denkt ihr?

    so schönen abend euch allen noch :) und lilly ich drücke dir weiter die daumen ;)
    Antwort
  • Kommentar vom 18.04.2010 23:41
    Hilfe ... hab seit vorgestern schlimm Sodbrennen bekommen ... hatte das doch die ganze Schwangerschaft nicht und dabei habe ich doch auch gelesen, dass solche Sachen wie Sodbrennen in den letzten 4-6 Wochen weniger werden, bzw. ganz weggehen sollen, weil sich das Kind ja senkt ... wieso bekomm ich das auf einmal ... ?!? Was ausßer Renni hilft denn gegen Sodbrennen ... Milch hat nichts gebracht und Kamillentee leider auch nicht ... :(

    Euch Allen noch ne Gute Nacht ... :)

    GLG Kati
    Antwort
  • Kommentar vom 19.04.2010 05:01
    hey chrissi
    ja das ist aber echt etwas verflixt bei dir
    hauptsache der kleinen geht es gut
    und auf diese messungen wegen dem gewicht verlasse ich mich nicht 100%
    denn bei meinen mädchen in der SS hat es beide male nicht gestimmt
    sie sollte ja angehblich zarte würmchen sein und meine grosse kam (40ssw)
    mit über 3 kg zur welt *freu

    also mein doc sagt immer ein baby nimmt 100 bis 200 gramm pro woche zu
    aber der 37 ssw ist ja eigentlich alles soweit abgeschlossen und sie müssen
    "nur " noch babyfett ansetzten und manchmal je nach reife des kindes was von kind zu ind unterschiedlich sein soll hat das ein oder andere baby noch startschwierigkeiten (mit der lungenreife/atmung)wenn es vor
    der vollendeten 37 ssw zur welt kommt

    also zum thema sodbrennen
    ganz schlimm hatte ich das diese woche jede nacht ich bin fast abgedreht weil ich fast im sitzen
    schlafen musste
    milch hat es nur gelindert
    und medikamente nehme ich nicht
    vielleicht etwas pfanzliches ?

    meine güte es ist 5 uhr morgens ich bin schon wieder ca 2 std wach habe unterleibschmerzen
    und huste noch total viel
    komme überhaupt nicht zur ruhe

    habe heute um 16 h 30 meinen FA termin
    drückt mir die daumen

    bis dann Janine
    Antwort
  • Kommentar vom 19.04.2010 08:15
    Hallo ihr Lieben.

    Mit dem Sodbrennen kenne ich leider zu gute. Bei mir hilft es mit der Milch und den Nüsse.
    Die Nüsse aber lange kauen. Die linderung setzt leider sofort ein, man muß geduld haben.

    Ich bin meistens auch so um 3-4 Uhr des wegen wach. Ist bestimmt eine gute vorbereitung
    auf unseren Einsatz als Mama. Oder?

    Jetzt muß ich noch etwas tun.

    Ich wünsche euch eine guten Wochenanfang.

    LG ivi5
    Antwort
  • Seite 5 von 18
    Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.