my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Hautprobleme

Wunde Stellen mit Schorf hinterm Ohr (5W.), was dagegen tun?

Anonym

Frage vom 03.07.2001

Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Tochter,5Wochen, hat bisweilen hinterm Ohr wunde Stellen und Schorfbildung. Was kan ich dagegen tun, bzw. wie kann ich dies effektiv behandeln.

Vielen Dank
Hebamme

Antwort vom 03.07.2001

Die wunden Stellen können Sie entweder mit einer guten Creme (möglichst ohne Paraffin und Parfümstoffe) behandeln oder auch mit etwas Muttermilch. In den meisten Fällen lässt sich auch der Schorf so behandeln, nur in hartnäckigen Fällen oder bei starkem Milchschorf können Sie die betroffenen Stellen mit Stiefmütterchentee behandeln. Tränken Sie hierzu eine Kompresse oder ein sauberes Taschentuch (gebügelt) mit etwas Tee und legen Sie diese Kompresse auf die betroffene Stelle auf. Beachten Sie aber bitte, dass Ihre Tochter sich durch die feuchten Tücher nicht erkältet. Es reicht auch, wenn Sie die betroffenen Stellen etwas abtupfen.

30

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.