menü
Themenbereich: Stillen allgemein

Haare färben in der Stillzeit

Anonym
Liebes Hebammen-Team! Ich hatte in meiner Schwangerschaft gelesen, daß man davon absehen sollte, die Haare zu färben, wegen der Chemikalien, die durch die Haut gehen! Mein Sohn ist nun 5 Monate alt und ich stille ihn noch voll! Ist es weiterhin schädlich, die Haare mit Chemikalien zu bearbeiten??

Frage vom 02.03.2002

Hebamme
Leider gibt es wohl keine befriedigende Antwort. Es wird von bestimmten Haarfärbemitteln in Schwangerschaft und Stillzeit eher abgeraten. Allerdings sollte eine solche mögliche Gefährdung durch Haarfärbemittel in der Schwangerschaft und Stillzeit auch in der Packungsbeilage beschrieben sein. Vielleicht erkundigen Sie sich aber auch direkt bei einem Friseur - das ist heute auch per eMail möglich, z.B. wella-direkt@wella-friseur oder auch bei anderen Firmen.

Antwort vom 04.03.2002


21

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.