my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Abstillen

Wie Abstillen nach massiven Stillproblemen?

Anonym

Frage vom 10.02.2003

Ich pumpe die Milch für meine Tochter seit ihrer Geburt, am 17.11.2002 komlett ab. Möchte jetzt aber aufhören mit abpumpen.Brustanlegen hatte nicht geklappt und hatte am anfang zweimal Milchstau und Brustentzündung, deshalb nur das abpumpen.Ich pumpe mit der elektrischen Milchpumpe ab. Wie stille ich ab? Ich habe auch noch viel eingefrorene Milch für den Anfang.
Hebamme

Antwort vom 11.02.2003

Sie können mit zwei Methoden abstillen. Entweder sie lassen immer eine Mahlzeit aus und kühlen die Brust in der zwischenzeit. Aber wenn Sie zu Brustentzündungen neigen, kann es passieren, das sie dann Probleme bekommen, da die Milch für längere Zeit in der Brust bleibt. Die einfachere Methode ist, sie pumpen immer kürzer ab, z.B. statt 10 min nur noch 8-5 min. Wenn dies gut klappt, dann können sie auch in längeren Zeitabschnitten abpumpen. Da Ihre Tochter dann wahrscheinlich noch nicht satt ist, geben sie Ihr dann die abgepumpte oder Flaschennahrung. Zusätzlich sollten Sie 3 Tassen /Tag Salbeitee trinken, der lässt die Milch zurück bilden. Auch können Sie zwischendurch Ihre Brust kühlen und den BH fester schnallen, träger und hinten.

18

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.