menü
Themenbereich: Gesundheit

S cheidenentzündung

Anonym

Frage vom 25.02.2004

Ich plage mich seit Anfang der Schwangerschaft mit Scheidenentzündungen. Welche Sitzbadzusätze empfehlen sie zur Linderung und wie lange (SSW )darf man Sitzbäder anwenden ?

Antwort vom 25.02.2004

Lassen Sie auf jeden Fall die Ursache der Entzündung abklären und ggf behandeln! Pilzinfektionen sind in der Schw. häufig und können, wenn nicht behandelt, das Scheidenmilleu so stören, dass Keime aufsteigen und einen Blasensprung verursachen können. Den Juckreiz können Sie mit Eichenrindenextrakt -Sitzbädern behandeln, oder auch mit Calendula-Sitzbädern.

21

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.