Themenbereich: Kaiserschnitt

T-Schnitt beim Kaiserschnitt

Anonym

Frage vom 26.05.2004

Ich habe Zwillinge in der 32. SSW per Kaiserschnitt entbunden. Nach der Geburt sagte mir einer der Ärzte, man habe an mir einen sog. "T-Schnitt" vornehmen müssen und bei künftigen Schwangerschaften könne ich nur noch per Kaiserschnitt, nicht mehr normal entbinden. Was genau bedeutet das bzw. was wurde bei mir im Gegensatz zu einem "normalen" Kaiserschnitt anders gemacht bzw. genau vorgenommen ? Ich hatte außerdem nach dem Eingriff (Vollnarkose) sehr extreme Schmerzen und habe mehrere Wochen gebraucht, bis ich einigermaßen laufen, duschen etc. konnte. Vielen Dank für Ihre Antwort.
Hebammenantwort noch nicht online

31

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: