my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Stillen allgemein

Hautrisse durch starken Milcheinschuss, was tun?

Anonym

Frage vom 24.11.2004

Ich hatte in den ersten Tagen nach der Geburt einen sehr starken Milcheinschuss, so dass die Haut meines Busens an der Unterseite kleine Risse (rote LInien) bekommen hat. Was kann man tun, damit diese wieder verschwinden oder blasser werden?

Danke im voraus. R.S,

Antwort vom 24.11.2004

Mit der Zeit werden diese Risse wieder schwächer und verblassen zu weißen dünnen Streifchen. Sie können Ihre Brust mit Weleda- Schwangerschaftspflegeöl massieren; das verbessert die Durchblutung des Bindegewebes und trägt dazu bei, dass sich nicht noch mehr solche Risse bilden. Wenn Sie dann irgendwann mal abstillen, sollten Sie wieder daran denken, das ist auch noch mal eine Zeit, in der sich Brustpflege "lohnt"! Ganz verschwinden werden die Stellen leider nicht.

13

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.