Themenbereich: Babyernährung allgemein

wie Umstellung von HA Milch auf normale Kost?

Anonym

Frage vom 19.12.2004

Liebes Hebammenteam,
ich habe meiner Tochter die ganze Zeit mit HA Nahrung gefüttert. Wie gehe ich jetzt mit der Umstellung von HA Kost auf normale Kost vor. Einfach umstellen oder langsam umstellen. Ich gebe ihr jetzt schon Milchbrei aber morgens und abends noch HA Milch. Kann ich die HA Milch auch weglassen?
DAnke!
Hebamme

Antwort vom 19.12.2004

Hallo, die Umstellung auf Beikost solte immer langsam geschehen und nicht alle Mahlzeiten auf einmal. Da ich nicht weiß, wie alt Ihre Tochter ist und ob sie Allergien hat, kann ich Ihnen nicht sagen, ob Sie die HA-Milch weglassen können.
Ab ca 11Monate können die Kinder auf normale Kost umgestellt werden, brauchen aber häufig abends noch die Brust oder Flasche und das dürfen sie auch noch beibehalten. Früh können Sie ihr je nach Alter Brei oder Brot mit Aufstrich anbieten, manche Kinder mögen auch gerne Obst essen. Auch dies müssen Sie ausprobieren. Bei Obst sollte immer auf heimische Produkte geachtet werden, denn die sind nicht so allergen, wie Südfrüchte.

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: