Themenbereich: Gesundheit

was nehmen gegen Kopfschmerzen?

Anonym

Frage vom 09.03.2005

Hallo,

ich bin noch ganz am Anfang meiner Schwangerschaft. Bin heute 6+6.

Jetzt habe ich seit Tagen ununterbrochen Kopfschmerzen. Genau über der Nase. Mein HA sagte da ich eine Nebenhöhlenenzündung habe. Jetzt hat er mir so ein spray aufgeschrieben was man bei SS nehmen kann aber irgendwie habe ich das Gefühl es hilft nichts. Was kann ich tun damit das weg geht? Diese Kopfschmerzen machen mich noch kaputt.
Hebamme

Antwort vom 09.03.2005

Hallo, ob es sich tatsächlich um eine Nebenhöhlenentzündung handelt, und die Kopfschmerzen dadurch bedingt sind, sollten Sie unbedingt durch einen HNO- Arzt abklären lassen. Er kann nach Absprache mit dem behandelnden Gynäkologen entscheiden ob und wenn, welches Antibiotika oder eine andere Therapie notwendig ist. Eine Verschleppung der Entzündung macht auch keinen Sinn. Eine schnelle, gute Besserung, Ina

27

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: