Themenbereich: Schwangerschaftstest

schwanger trotz negativem Test?

Anonym

Frage vom 27.06.2005

Hallo! Ich habe Ende Mai meine Pille abgesetzt und gleich zyklusmässig bzw. vom Datum her korrekt meine Tage bekommen. Hätte ab Freitag 17.06.05 meine darauffolgenden Tage bekommen sollen. Habe diese nicht bekommen und jeder Test war negativ. War so ca. 24.06.05 beim Frauenarzt, dieser meinte durch den urintest das ich nicht schwanger bin. er machte auch einen vaginalen Ultraschall und meinte das alles ok ist und ich erst wieder kommen soll wenn meine nächste regel auch nicht kommt. Er meinte auch es wäre noch ein bisschen schleim da??? Was meinte er denn damit?? Habe meine Tage immer noch nicht bekommen und habe auch keine Anzeichen dafür. Kann es sein dass ich doch schwanger bin? Kann ich jetzt überhaupt schwanger werden oder erst nach eintreten der Regel??
Danke!!
Hebammenantwort noch nicht online

14

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: