Themenbereich: Schwangerschaftstest

periode nur acht stunden

Anonym

Frage vom 19.07.2005

Hallo,
ich hätte meine periode am 13.07.05 bekommen sollen.ich habe statt dessen am 12.07.05 für einen Tag eine Blutung bekommen ca. 8 stunden.2 Tampons.seit dem kam nichts mehr.Allerdings habe ich immer noch unterleibsziehen,den ganzen Tag über,außerdem sehe ich jede ader auf meinen brüsten sehr genau und habe tierisch rückenschmerzen.
Zwei schwangerschftstests waren bisher negativ.
kann es sein das ich schwanger bin oder ist das inzwischen eher unwahrscheinlich?und was ist zu tun,noch ein test? wenn ja wann?
Vielen Dank für Ihre Antwort
Hebamme

Antwort vom 19.07.2005

-Hallo, das ist schwierig zu beantworten. Die negativen Testergebnisse sprechen gegen eine Schwangerschaft, Ihre Symptome und die kurze Periode könnten aber dafür sprechen. Machen Sie doch in 2-3 Tagen noch einen Test und wenn der wieder negativ ist und die Periode ausbleibt bei fortbestehenden Symptomen können Sie durchaus mal zur Ärztin gehen.Gruß Judith

14

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: