Themenbereich: Hausgeburt

Hausgeburt nach Kaiserschnitt?

Anonym

Frage vom 13.09.2005

Mein erstes Kind ist vor zwei Jahren per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen (Beckenendlage).
Ein zweites Kind würde ich gerne nicht im Krankenhaus bekommen. Halten Sie eine Hausgeburt für mich für möglich?
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Herzlichen Gruß
Hebamme

Antwort vom 13.09.2005

Hallo, selbstverständlich können Sie eine Hausgeburt anstreben. Nehmen Sie früh Kontakt auf zu Hebammen, damit Sie diese Frage auch früh klären können. Es gibt Kolleginnen, die das nicht so gerne betreuen und dann haben Sie genug Zeit eine zu finden, die Sie auch mit Kaiserschnitt zu hause betreut.Gruß Judith

43

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: