Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Betäubung beim Zahnarzt?

Anonym

Frage vom 21.09.2005

Hallo
vielen dank für ihre antwort Monika
Der abruch war nicht freiwillig aber ich habe diesen druck und die angst nicht mehr ausgehalten und es deswegen gemacht das wäre aber eine zu lange geschichte! aber eine frage hatte ich trotzdem woher kommen diese unterleibschmerzen ist das nich unnormal in der schwangerschaft habe heute einen test gemacht und der war positiv und in der nacht hatte ich wieder schmerzen im unterleib so als würden meine tage kommen ich freue mich ja auf das baby aber ich will mich nicht so reinsteigern weil die angst zu groß ist das es wieder zu einer FG kommt dieses mal ist es zwar ein bischen anders als bei der letzten meine busen tut ziemlich weh und manchmal auch nicht hat das was zu bedeuten das er einmal weh tut und einmal nicht ?das ist doch eigentlich ein gutes zeichen oder?hab halt angst wegen den schmerzen im unterleib weil das hatte ich bei der anderen schwangerschaft von anfang an auch gehabt
Nun noch eine frage bin ja nun schwanger und habe am freitag einen zahnarzt termin wo ich eine brücke bekommen soll nun dazu bomme ich ja eine betäubungsspritz weil ja meine zähne abgeschliffen werden ist diese spritze gefährlich sollte ich den termin lieber absagen?
VIELEN DANK
SANDRA
Hebammenantwort noch nicht online

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: