Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Praxisgebühr für die Vorsorge?

Anonym

Frage vom 06.01.2006

Hallo,
ich habe mal eine frage.Ich bin Schwanger in der 19+5 woche, habe schon zwei mal die Praxisgebühren zahlen müssen ,obwohl ich im Internet nach gelesen habe ,dass man bei einer Schwangerschaft keine Gebühren zahlen muss.Auf meine frage an die Arzthelferin ,wurde mir gesagt:"Das ich die praxisgebühr zahlen muss falls in der Schwangerschaft irgendwelche komplikationen eintreten sollten. Sie sagte aber nichts davon das ich das geld ende der schwangerschaft zurück erstattet bekomme.Worauf kann ich mich nun verlassen auf das internet oder auf die Arzthelferin?
Ich hoffe sie kennen sich aus mit dem Krankenkassen und können mir weiter helfen.
Ihr seit Super und vielen Dank schon mal im vorraus
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: