Themenbereich: Nachsorge

Was kann ich gegen Harndrang tun?

Anonym

Frage vom 22.04.2007

Hallo! Habe vor 4 Wochen entbunden. Seit dem 4. Monat leide ich an permanentem Harndrang. War beim Urologen etc. , nichts konnte festgestellt werden und alles wurde auf die Schwangerschaft geschoben. Leider ist jetzt nach der Entbindung der Harndrang immer noch nicht weg. War schon bei der Gynäkologin und beim Urologen, die mir leider wieder nicht helfen konnten.. Bin total verzweifelt. Kann es denn sein, dass das noch von der Schwangerschaft kommt und noch länger dauert, bis das wieder weg geht? Habt ihr schon einmal etwas Ähnliches gehört? Liebe Grüße Elke
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: