my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Risikoschwangerschaft

Suche nach Spezialisten bei Risikoschwangerschaft

Anonym

Frage vom 27.02.2017

Welche niedergelassenen Gynäkologen/Innen im Raum Tübingen sind spezialisiert auf die Betreuung von Risikoschwangeren (46 Jahre alt, 8 SSW)

Antwort vom 28.02.2017

Hallo, wir sind bundesweit mit der Sprechstunde tätig und wenn nicht gerade jemand vin uns Hebammen um die Ecke wohnt, kennen wir uns in den einzelnen Regionen und Städten nicht aus.
Allgemein lässt sich sagen: spezielle Praxen für "Risikoschwangere" gibt es nicht, weil sie so häufig sind, dass jeder gynäkologische Facharzt sie betreuen kann. Manchmal sind spezielle Untersuchungen erforderlich, dann wird die Überweisung dahin aber auch von jedem Gynäkologen ausgestellt und auf Anfrage auch gerne mitgeteilt wo sie gemacht werden kann.
Möglich wäre auch entweder Ihre Hebamme zu fragen (die kann Sie auch bei Risikoschwangerschaft zusätzlich zur ärztlichen Untersuchung betreuen) oder Sie fragen in einer Schwangerenberatungsstelle nach. Diese sind flächendeckend vorhanden und können kostenlos in Anspruch genommen werden. Dort erhalten Sie auch eine unabhängige Beratung zu möglichen Untersuchungen und deren Vor- und Nachteilen. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die weitere Schwangerschaft, Monika Selow

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: