my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Flaschennahrung

soll ich auf 2er Nahrung umsteigen?

Anonym

Frage vom 17.03.2017

Hallo. Mein Sohn 21 Wochen bekommt holle Ziegenmilch 1. Er trinkt pro Mahlzeit ca 270 ml. Das ist schon viel.waere es besser wenn ich auf 2 umsteige?lg

Antwort vom 20.03.2017

Hallo!
Ich weiß leider nicht, wie viel Ihr Kind innerhalb von 24 Stunden trinkt. Da sollte die Gesamtmenge an Milch dauerhaft nicht 1000ml übersteigen. Bei vier Mahlzeiten wäre das in Ordnung. Mit Beginn der 2er Milch braucht es einen Blick auf die Kohlenhydrate in der Milch, die meistens als zusätzlicher Zucker begeben ist. Entsprechend kann bei Überversorgung ein Kind davon zu viel zunehmen. Das bedeutet, auch mit der Milch sollte Ihr Kind nicht über eine gewisse Menge kommen. Möglicherweise ist Ihr Kind schon bereit für die Beikost und kann sich Stück für Stück die Kalorien aus der festen Nahrung holen mit z.B. Getreidebrei (Reis und Hirse) sowie Gemüse und Fleisch. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

0
Lela
Juniorclubber (32 Posts)
Kommentar vom 21.03.2017 08:32
test
test

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: