my babyclub
men√ľ
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

Unterleibsschmerzen in der 37. Woche

Anonym

Frage vom 21.12.2019

Halloūü§ó
Ich bin jetzt in der 37ssw und hatte die ganze Schwangerschaft eigentlich sehr viel Probleme mit unterleibschmerzen, es wird immer gesagt alles normal, doch mir kam das immer etwas komisch vor, weil ich teilweise nicht laufen konnte.
Jetzt ging es einige Wochen gut doch seit letzter Nacht, hab ich wieder unterleibschmerzen sodass ich nicht laufen kann, ich gehe nur das nötigste, dabei kommen ab und zu bauchkrämpfe.
Daher meine Frage ist das wirklich normal mit diesen starken unterleibschmerzen, denn ich kann damit gar nichts machen.

Danke schonmal im Voraus

Antwort vom 26.12.2019

Hallo,


das tut mir sehr leid, da√ü Sie solche Beschwerden haben. Mir f√§llt spontan eine Symphysenlockerung ein. Ist das ausgeschlossen worden? Wenn es eine w√§re, kann manchmal ein spezieller G√ľrtel als Stabilisation helfen.
Nat√ľrlich ich √ľber dieses Medium keine Diagnose stellen, bitte melden Sie sich bei einer Kollegin vor Ort, vielleicht kann die noch helfen.

Ich w√ľnsche Ihnen noch viel Gl√ľck und hoffentlich geht es Ihnen bald irgendwie besser.

Viele Gr√ľ√üe und trotzdem sch√∂ne Feiertage.
Josmann

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: