menü
My Babyclub.de
Alternative zu Zucker?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 12.03.2003 17:35
    Ich habe gelesen das man bis zum ersten Geburtstag keinen Honig geben soll! Und mit Zucker möchte ich auch nicht süssen! Wegen Karies versteht sich!
    Wisst Ihr eine "gesunde" Art zu süssen? Wie sieht es mit Agavendicksaft oder Traubenzucker aus?
    Ich würde mich über einen Tip freuen!
    Simo+Titus (6 1/2 Monate)
    Antwort
  • Kommentar vom 13.03.2003 12:21
    Im ersten Lebensjahr sollte kein Honig gegeben werden, da hier die Gefahr besteht, dass die Kleinen an einem Erreger erkranken (Botulismus) der für uns fast ungefährlich, für die Kleinen aber lebensgefährlich sein kann. Aber von alternativen Süßungsmitteln möchte ich Ihnen auch eher abraten, da die Kleinen sich sonst zu sehr an den süßen Zahn gewöhnen. Zunächst reicht die Süße von Obst und Getreide und der süßen Muttermilch völlig aus. Fragen Sie aber auch im Forschungsinstitut für Kinderernährung (www.fke-do.de)nach deren Meinung.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 01.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 09.09.2022
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Negativer Test am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 15.09.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern