my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
♥ August Mamis 2015 ♥

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 15.12.2014 17:34
    Ich überlege es mir noch, glaube aber, dass die Bindung da noch nicht so stark sein wird wie bei uns, Frauen. Was sagen diejenigen unter uns, die bereits eine SS hinter sich haben?
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 18:12
    Hallo zusammen, hatte heute meinen Termin.

    Läuft wohl bei jedem FA anders ab. Als erstes musste ich eine Urinprobe abgebrn, dann wurde jede Menge Blut abgenommen. Dann durfte ich zur FA ins Sprechzimmer und sie hat mir viele Fragen gestellt, wie ich mich fühle usw.. Dann sind wir zusammen die Fragen im Mutterpass durchgegangen.

    Nach dem Abstrich zur Krebsvorsorge kam endlich der Ultraschall dran und man konnte die Fruchthöhle sehr gut erkennen (Durchmesser 0.5cm)

    Die FA hat dann aufgrund Größe und erstem Tag der letzten Periode den 14.8. als ET berechnet, jedoch mit dem Hinweis, dass dieser nur in 4% der Fällen so eintritt...

    Habe noch jede Menge Infomaterial mitbekommen. U.a. auch zu den Zusatzultraschallmöglichkeiten. Ich denke, ich kaufe mir das Pauschalangebot, dann wird bei jedem Termin ein Ultraschall gemacht. Habt ihr euch dazu schon Gedanken gemacht?

    Morgen rufe ich mal in der Klinik an, in der ich entbinden möchte. Hab mir sagen lassen, da muss man schnell sein bei den beliebten Kliniken

    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 18:23
    Da hast du recht, Tinchen2015: bei jedem FA ist es anders. Ich habe heute (5+0) bei meinem erst den Bluttest machen müssen, zur Feststellung der SS. Das ich 1Wo überfällig bin und Urintest positiv spielte keine Rolle. Mutterpass kriege ich erst am 3. Februar (!). Naja, davor aber 2xUS. Was heißt Pauschalangebot? Und noch was:weißt du, wie hoch dein hcg ist?
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 19:55
    Hallo Juli1977, mit Pauschalangebot meine ich, dass ich für 120 EUR bei jeder Untersuchung einen Ultraschall bekommen, alternativ könnte ich jeden weiteren, der nicht von der Kasse bezahlt wird für 30 EUR kaufen.
    Oh, bis zum 3. Februar? Haben sie gesagt, wieso du ihn vorher nicht bekommst? Meine FA meinte, es ist wichtig, dass ich ihn immer in der Tasche dabei habe, falls ich einen Unfall o.ä. haben sollte.
    Also den HCG-Wert haben sie mir nicht gesagt. Steht auch nicht im Mutterpass. Wird der im Urin gemessen?

    Hallo Tirikichen88, es gibt in München ein KH in das jeder will, weil es einen sehr guten Ruf hat. Habe gerade auf deren Homepage nachgesehen. Dort steht auch, dass man sich so früh wie möglich, am besten schon vor der 8. Woche, anmelden soll.
    Wie viele US hattest du schon?
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 22:02
    tinchen2015, vielen Dank für die Info zum Pauschalangebot - davon wusste ich nichts. Ich frage malbei meiner FÄ nach. 3.02. weil meine 1. Untersuchung wegen vollem Kalender meiner FÄ erst am 13.01. möglich ist und da kann sie mir keinen Mupa ausstellen, da der erste Termin der Feststellung der SS dient. Also kriege ich das Heft diesmal erst in der 13. Ssw.
    Ich habe einen US beim anderen FA nächste Wo vereinbart, sonst wären die Feiertage für mich etwas unruhig.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 22:05
    HCG wird im Blut gemessen. Ich habe meine Werte heute bekommen und weiß nicht, wie interpretieren.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 22:25
    Hallo Mädels bin auch neu hier. Hab Sonntag dreifach positiv getestet und darf erst am 22.12 zum doc;)
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2014 22:37
    Hallo Tinchen2015, hast du heute dann auch schon den Mutterpass bekommen?? Nach deinem Bericht habe ich ja Hoffnung, dass man bei meinem Termin (nächste Woche Dienstag) auch schon ein bisschen was erkennt :)

    Hallo chrissy08, mein Mann hat sofort gesagt, dass er gerne mitkommen würde zum ersten Termin und ich finde es ehrlich gesagt auch schön, wenn er mitkommt. Wie siehst du das?
    Antwort
  • Kommentar vom 16.12.2014 07:45
    Hallo Kaja13, ja ich würde mich auch freuen wenn er mitkommt. Habe aber auch bisschen Bedenken das er sich zu viel erhofft und hinterher dann enttäuscht ist, weil man noch nichts sieht. Aber ihm ist es egal, er will auf jeden Fall mitkommen.
    Antwort
  • Kommentar vom 16.12.2014 11:51
    @sarah246: uuuups ich habe mich wohl tatsächlich verschrieben! ;-D Soll natürlich Dezember, also 12. sein! Test wurde am 8.12.14 gemacht... Danke für die Aufmerksamkeit! ;-) lg.
    Antwort
  • Kommentar vom 16.12.2014 16:25
    Hallo ihr Lieben,

    ich brauche mal euern Rat... Ich war heute Vormittag bei meinem Osteopathen, der auch Arzt ist. Er meinte dass das Risiko einer FG in den ersten drei Monaten so hoch ist, dass er es der Familie noch nicht an Weihnachten erzählen würde, sondern bis zur 12. Woche warten würde. Klar hat er gesagt, ist es meine Entscheidung und dass er meine Eltern / Schwiegereltern nicht kennt, wie gut sie eine evtl. FG verkraften würden... Wie seht ihr das? Habt ihr auch so Angst, dass ihr euer Würmchen verliert? Und bräuchte man in so einem Fall nicht gerade den Trost der Eltern? Ich bin seit dem Termin nur noch am Grübeln... :(
    Antwort
  • Kommentar vom 16.12.2014 21:51
    Kaja, das sehe ich auch so.
    Ich gehöre zu den Juli Mamis :) Aber wenn meinem Krümel irgendwas passiert wäre, wäre ich froh gewesen mit jemandem reden zu können auch und gerade weil meine Familie 250 km von mir weg wohnt, ich hätte das nicht mit mir allein ausfechten können.
    Vorallem weiß ich das meine Mama ihr erstes Baby auch verloren hat und es war mir wichtig Ihnen das zu sagen.
    Ich bereue es nicht bin morgen bei 12 +0 :)
    Antwort
  • Kommentar vom 16.12.2014 23:09
    Ehrlich gesagt, war ich froh, niemandem erklären zu müssen, warum ich doch nicht mehr schwanger bin. Meinen Mann an meiner Seite zu haben reichte es mir zu der Zeit.
    Wobei Weihnachten ist eigentlich die beste Gelegenheit so eine frohe Nachricht mitzuteilen :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 17.12.2014 09:29
    Danke, eure Antworten haben mir schon sehr geholfen!! Ich werde ein Zwischending wählen: Meiner Familie sage ich es am 1. Weihnachtsfeiertag und der Familie meines Mannes erzählen wir es dann am vorletzten Januarwochenende, dann bin ich fast in der 12. Woche. Denke das ist ein guter Kompromiss...
    Antwort
  • Kommentar vom 17.12.2014 13:55
    Hey kaja, wir werden es ähnlich machen, denke meine Eltern und die schwiemu freuen sich trotzdem, und wir gehen einfach davon aus, dass alles gut ist, ne Garantie hat man eh nie!
    ich war heute nochmal zum schauen, alles sitzt da wo es sein soll, und am 7. Januar darf mein Mann mit zur Untersuchung-da sollte man dann auch schon genug sehen, dass er sich freuen kann!
    Antwort
  • Kommentar vom 17.12.2014 19:50
    Ahhh morgen ist mein Termin beim FA. Bin schon ganz aufgeregt.
    Antwort
  • Kommentar vom 17.12.2014 20:18
    Welche Schwangerschaftsapps habt ihr?
    ich hab mehrere, aber bin mit keiner 100% zufrieden, weil jeder irgendein feature fehlt, das dann wieder eine andere hat
    Antwort
  • Kommentar vom 17.12.2014 20:38
    ich hab die von urbia, aber stimmt so richtig zufriedenstellend sind alle Apps!alle nicht...
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 09:09
    Komme gerade von meinem Termin beim FA. Alles gut 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 10:00
    Das ist schön zu hören, An811ne! Ich hoffe bei mir ist auch alles gut! Habe erst nächsten Dienstag Termin.... Ich hasse dieses ewige warten.....
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 10:24
    Hallo Mädels, jetzt mach ich mal ein bisschen "Werbung in eigener Sache" - wir haben eine schöne Schwangerschaftsgymnastik-App für Euch entwickelt. Wer also schon Lust hat sich auf die spannendsten Monate im Leben mit ein bisschen Fitness vorzubereiten - downloaden und los gehts! http://www.babyclub.de/magazin/schwangerschaft/schwangerschaftsgymnastik/uebungen.htmlUnd....wer hat schon den Schwangerschaftskalender abonniert? Den haben wir dieses Jahr komplett überarbeitet und er versorgt Euch Woche für Woche mit den wichtigsten Infos über Euch und Euer Babyhttp://www.babyclub.de/service/schwangerschaftskalender/start.html
    Euch Allen alles Gute aus der Redaktion und viele Grüße! Lucy
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 10:52
    Ja bin auch erleichtert. Man macht sich ja doch so seine Gedanken. Und dann das Herzchen blubbern zu sehen ist ein tolles Gefühl. ❤️
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 14:30
    Ihr Lieben, wollte euch mal fragen, wie ihr es so mit der Ernährung haltet? Passt ihr dolle auf und verzichtet auf alles, was schaden könnte, oder seht ihr das nicht so eng? Ich habe gerade aus Versehen Aioli aus ner Pizzeria gegessen, also mit rohen Eiern... Hab einfach nicht drüber nachgedacht in dem Moment, und danach habe ich mir sofort Vorwürfe gemacht :(

    Hallo An811ne, wie weit bist du denn?

    Hallo Snow-White, ich habe meinen Termin auch am Dienstag, um 15:15 Uhr. Wann bist du dran? :)
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 14:45
    Kaja, ich bin aus den Juli Mamis :)
    Und die frage hab ich mir auch mal gestellt, habe dann in einer rückmail von Thomy folgendes gefunden

    Eiprodukte für die industrielle Weiterverarbeitung dürfen nur in speziell dafür zugelassenen Betrieben hergestellt werden. Dort müssen die Eiprodukte einer Hitzebehandlung unterzogen werden, die sicherstellt, dass alle unerwünschten Keime (insbesondere Salmonellen und Listerien) abgetötet werden. Nur nach erfolgreicher Hitzebehandlung und dem Analysenergebnis der Abwesenheit von Salmonellen / Listerien dürfen die Produkte an die weiterverarbeitende Industrie weitergegeben werden.

    Das bedeutet wenn die Aioli ebenfalls für die Industrie also Joeys zum beispiel abgefüllt wurde ist alles ok. Nur mit selbst gemachten Aiolis und Mayo und sowas müsst ihr aufpassen.

    Lasst es euch schmecken :)
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 15:21
    Hallo.
    Bin heute 7.+2. war heute auch beim FA und habe meinen Mutterpass erhalten. Letzte Woche sah man nur Dottersack und Fruchthöhle. Heute habe ich mein Krümmelchen gesehen. Auch das Herz schlägt sehr kräftig.
    Seit vergangenem Sonntag geht es mir allerdings richtig schlecht. Kann kaum was bei mir behalten. Mein Doc hat mich erst mal bis zum Rest des Jahres aus dem Verkehr gezogen. Ich werde nun erst mal Homöopathisch behandelt, wenn das nicht besser wird, muss ich ggf. ins KKH. Ist echt nicht schön im Moment, habe mich so auf die Schwangerschaft gefreut und nun geht es mir miserabel...
    Nächste Woche habe ich wieder Termin.
    Ich hatte im Sommer bereits eine FG. Aus dieser Erfahrung heraus habe ich von Beginn an erzählt, dass ich schwanger bin, jedenfalls in meinem direktem Umfeld. Wer fragt, bekommt eine ehrliche Antwort. Im Sonmer war es echt hart zu erklären, warum ich so schlecht drauf bin. Das passiert mir nicht mehr.
    Bezüglich Ernährung kann ich im Moment nur sagen. Ich esse, was drin bleibt.

    Liebe Grüße an alle anderen werdenden Mamis...
    Antwort
Seite 2 von 76
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern