my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
♥ August Mamis 2015 ♥

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 18.12.2014 17:43
    @ Katja13: Ich bin am nächsten Dienstag um 14h dran! .... Heute hatte ich den ganzen Tag Magenschmerzen und konnte auch nur sehr wenig essen! Gestern hatte ich den ganzen Tag mit Übelkeit zu kämpfen... dann gibt es Tage, da hab ich gar nix.... das einzige, was konstant bleibt, ist das mit den Brustspannen..... oh menno... mein Freund nennt mich schon "Jammerliese" weil ich jeden Tag was anderes hab..... Von was kommen die Magenschmerzen? Hoffe es ist nix schlimmes....

    Glg an Alle aus der Schweiz ;-D
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 17:49
    Apropos Ernährung.... also... WENN ich mal ausnahmsweise KEINE Übelkeit oder Magenschmerzen habe XD habe ich komischer Weise momentan hauptsächlich lust auf Sachen, die auch in der SS gut und gesund sind... z.B. Avocadocreme hhhmmmmm Lekka ! Oder Viel Obst, Gedünstete Gemüse, gebratene Fisch usw... Was ich aktuell gar nicht abkann, ist Chinesisch! boah schon vom Gedanken wird mir schon schlecht! hi hi ..... (obwohl ich Chinesisch und Sushi früher abgöttisch gern gegessen habe) ....

    Ansonsten esse ich momentan super gerne Meerreich-Creme-Aufstrich mit Kresse! .... Ui hört sich sicher voll nach Ökotussi an, wa? ;-D
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 18:24
    Bin heute 6+6
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 19:08
    Und jetzt kommt bei mir die Übelkeit 😔
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 19:13
    Hallo Mädels, ich geselle mich zu euch wenn ich darf !!!! Ich habe es auch geschafft nach einer fg im Oktober 2013 wieder schwanger zu sein ! Heute war ich bei der Ärztin und sie sagte ich bin 5+ 2 und sie war sehr zuversichtlich was mich gefreut hat da ich nach der ersten ss echt Dolle Angst habe !!!!
    Ich habe 2 Bildchen mitbekommen auch wenn man nur ein kleinen Punkt sehen kann der in der fruchthöhle zu sehen ist ! Aber es ist wohl alles so wie es sein soll ! Am 2 Januar muss ich dann wieder hin und habe ein Gespräch und hoffentlich kann man das Herz schlagen hören ! Außerdem müsste ich dann den Mutterpass erhalten !!!!
    Ich finde man muss sich jetzt erstmal daran gewöhnen was man essen darf was nicht , Kaffee Konsum runter schrauben und natürlich keine Zigaretten mehr ... Alkohol sowieso nicht ....
    Was ich außerdem schwierig finde wie verheimliche ich es der Familie etc über Weihnachten wenn man vorher gerne mal ein Bier oder Sekt getrunken hat und ebenfalls geraucht hat ???? Kaum machbar !!!! Erzählt ihr es vor der 12 Woche ? Liebe Grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 19:30
    Hallo, ich möchte mich auch ganz langsam und vorsichtig zu euch gesellen. Hatte am Mittwoch (SSW 5+6) meinen ersten FA Termin, man hat bisher nur eine Fruchthöhle gesehen hoffe es verläuft alles gut. Meinen nächsten Termin habe ich am 6.1. hoffe da sieht man dann mehr!
    Ein paar Daten zu mir, ich bin 32 Jahre alt und ich habe bereits eine 2 Jahre 8 Monate alte Tochter :-)
    Ja das Problem mit dem wie verhalte ich mich so normal wie es geht ohne das gleich jemand verdacht schöpft :-) da es ja doch noch sehr früh ist zum erzählen. Bin auch gespannt auf Weihnachten da wurde immer mal gerne ein Gläschen Wein getrunken und bei meiner ersten Tochter haben sich die Schwiegereltern auch was gedacht, als ich nichts getrunken habe...
    Wie gehts den anderen so wann habt ihr euren nächsten Termin?
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 19:39
    Ich habe im Moment noch keine Probleme mit Übelkeit, aber wer weiß, ob es noch kommt.

    @Kaja13 Mir geht es genauso. Ist schon echt eine Umstellung. Ich esse in der Arbeit in der Kantine und es ist gar nicht so einfach, was leckeres zu finden, bei dem ich keine Angst habe, dass "irgendwas drin ist", was ich nicht essen darf. Heute habe ich mir z.B. Blaukraut genommen und habe bei der ersten Gabel geschmeckt, dass Alkohol drin ist. Habs dann natürlich stehen lassen. Aber auch bei Desserts und Saucen finde ich es total schwierig. Wie handhabt ihr das?

    @An811ne und Grundmann33, oh das kann ich mir vorstellen, wie toll es ist, das Herzchen zu sehen. Freue mich schon auf meinen nächsten Termin, da müsste man es auch schon sehen können.

    @Franziska1986 Unseren Familien werden wir es erzählen. Also meiner auf jeden Fall.
    Ist jetzt bei den Familienfeiern natürlich sehr schwierig zu vertuschen. Wie du schon sagst, kaum machbar. Vor allem, weil man sich ja auch erkundingen muss, was es zu essen gibt, was drin ist...
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 19:49
    Ich habe am 9.01. meinen nächsten Termin.
    Meiner Mama hab ich es schon gesagt. 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 20:07
    hallo Mädels, und auch <3 lich willkommen den Neuankömmlingen!

    ich bin heut 5+5 , immer mal Übelkeit, Appetitlosigkeit und ab und an UL Schmerzen. aber alles in allem noch sehr erträglich. ich hab meinen nächsten Termin am 07.01.15 und hoffe dann auch auf Herzchen etc.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 20:49
    Ja ist echt schwer ich muss Montag hin und bin schon ganz gespannt ;) aber Familie sagen wir es auch ist halt schwer an Weihnachten. Denn auch ich trinke gern zu feierTagen Wein und geraucht habe ich auch.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 21:21
    Trinkt ihr gar keinen Kaffee mehr in der Schwangerschaft oder schmeckt er euch einfach nicht mehr? Ich trink weiterhin morgens meine 1-2 Tassen...denn schaden tuts nicht sagte au meine Ärztin immer.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2014 21:52
    @Traeumerle: Ich weiß, du hast die 12 Wochen schon überstanden, du Glückliche :) Ich könnte mir vorstellen, dass die Zeit bis dahin für uns anderen Mädels wie in Zeitlupe vergeht, zumindest geht es mir so… Deine Nachricht hat mir insofern geholfen, dass ich mich trauen werde, Industrie-Aioli zu essen. Das von heute war aber aus einer richtigen kleinen Pizzeria, so dass ich mir ziemlich sicher bin, dass es frisch gemacht und deshalb mit rohen Eiern war… Naja, jetzt ist es eh zu spät. Ich habe nur einen Teelöffel davon gegessen. Werde versuchen mich da jetzt nicht allzu verrückt zu machen. Wird bestimmt noch das ein oder andere Mal passieren, dass ich aus Versehen etwas esse, das ich lieber nicht anrühren sollte…

    @Grundmann33: Tut mir Leid, dass es dir momentan so schlecht geht… Ich hoffe echt, dass du deine Schwangerschaft bald wieder mehr genießen kannst...

    @Snow-White: Dann denk ich Dienstag mal an dich :) Brustspannen habe ich noch überhaupt nicht, vielleicht wachsen meine ja auch gar nicht… ^^ Magenschmerzen habe ich übrigens auch ab und zu, aber nur ganz leichte, also noch erträglich. Ich würde das mal beobachten, wenn sie schlimmer werden, oder über Tage nicht weggehen, würde ich das mal beim Arzt abklären lassen (bist ja ansonsten Dienstag eh da)…

    @An811ne: Bei meinem nächsten Termin bin ich bei 6+3. Ich hoffe sooo sehr, dass da auch schon das Herzchen schlägt… Wollen es doch an Weihnachten meiner Familie erzählen :)

    @tinchen2015: Blaukraut mit Alkohol drin?! Krass… Vor allem wenn es Kantinenessen ist und dann nicht mal gekennzeichnet wird!!

    @Jezebel78: Ich bin heute auch bei 5+5 und habe genau die gleichen Symptome wie du (übergeben musste ich mich zum Glück noch nicht!). Dazu kommt, dass ich ständig pinkeln muss und seehr emotional geworden bin… ;)

    @Tirikichen88: Drei Fehlgeburten?! Das ist ja total traurig… :( Kann dich gut verstehen, dass du bei dieser Schwangerschaft alle möglichen Risiken meiden möchtest… Ich drücke dir und uns allen die Daumen, dass unsere Würmchen die kritische Phase und natürlich den Rest der Schwangerschaft unbeschadet überstehen!!
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 06:32
    Na dann brauchen wir uns ja gar keine Sorgen zu machen Tirikichen88 ;) Ich nehme übrigens Bryophyllum Comp. bis zum Ende der 12. Woche (morgens und abends jeweils 10 Stk), die sollen wohl helfen, dass sich das Kind gut einnistet und man keine Fehlgeburt hat... Keine Ahnung ob das stimmt, aber meine Ärzte haben gesagt, dass es auf keinen Fall schaden kann sie zu nehmen!! Gibt es hier noch eine, die diese Globuli nimmt??
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 07:24
    auf Kaffee verzichte ich auch, nur noch Dinkel oder Malzkaffee-obwohl mein Arzt meinte bis zu 3 Tassen am Tag sind vertretbar. aber komischerweise hab ich gar nicht so große Lust drauf.
    an medis oder globuli nehm ich nix, außer Folsäure und Omega 3 Fettsäuren (bin Vegetarier) und ab und zu Magnesium bzw. Eisen -aber meine Blutwerte sind gut zur Zeit.
    und unsere Löwen Augustis sind bestimmt ordentliche Kämpfer! 😁
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 08:51
    Hallo Mädels,
    Ich glaube ich bin auf einem guten Weg. Hatte heute das erste Mal seit einer Woche Hunger. Habe Nudeln gefrühstückt...
    Bislang ist alles drin geblieben...
    Hat jemand von Euch Erfahrung mit HPU und Schwangerschaft?

    Lieben Gruß.
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 09:55
    Hallööö

    Ich nehme seit ich den SST gemacht habe FEMIBION 800! Eine gute Freundin hat es mir empfohlen! Ist voll mit wichtigen Kram, was man für die Entwicklung des Embryos braucht. Polsäure, Vitamin B.. Biotin, Niacin, Vitamin C und E und Jod! Ausserdem nehme ich Magnesium! Jeden Tag eine!

    Jedoch habe ich auch heute erneut Magenwehwehchen.... :-( Quetsche das Essen nur noch so rein irgendwie, damit ich ja nicht abnehme... wiege eh nur 50 Kg .... und trinke Tee....

    Übelkeit ist momentan gar nix da... nur die doofen Magenschmerzen.....

    Oh mist, warum dauert es so lange bis Dienstag? .... :,(

    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 11:46
    Hallo Mädels,

    ich muss sagen bis jetzt geht es mir ganz gut außer das ich städig müde bin !!!! Montag müsste ich die Blutwerte bzgl hcg bekommen .
    Die ärztin hat mir gut zugesprochen das alles bis jetzt wunderbar aussieht trotzdem habe ich angst!!!
    Ich bin immer noch dabei mir einen guten plan auszudenken wie ich das jetzt an meinem Geburtstag machen soll :( eigentlich sollten so ca 12 Mädels vorbei kommen und wir wollten *rein* feiern ..... dumm njur das ich es dann kaum verbergen kann mit dem alkohol ..... Ihr habt sicher auch keinen guten Ratschlag außer es ausfallen zu lassen oder ?

    Zu dem Kaffee .. ich habe auch gern und viel kaffee getrunken ! Ich verzichte auch nicht ganz drauf ich achte zwar drauf das ich nicht in übermäßiger menge kaffee trinke aber in den unterlagen steht bis zu 4 tassen am Tag!
    Ich drücke uns alles so doll die daumen das alles gut verläuft ! noch eine Fg würde ich glaube ich nicht weg stecken
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 12:12
    Das mit dem Sekt das glaubt mir niemand :) Und um es zu sagen finde ich es eigentlich noch zu früh !!!! Ich meine ein bisschen dauert es ja nun noch bis zu der 12. woche
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 12:27
    Huhu.
    Vielleicht bekommst Du es ja so hin, dass Du Dir den alkoholfreien (heimlich) einschüttest und die anderen den normalen Sekt trinken....
    Mein Bruder hat das für mich an seinem Geburtstag auch so gemacht.
    Ausfällen lassen fänd ich auch schade....

    Oder Du sagst, du nimmst Antibiotika oder so, dann hast Du eine Ausrede, wenn du nichts trinkst....

    Ich persönlich bin ja der Meinung, wenn es Freundinnen sind, kann man ruhig ehrlich sein. Schließlich ist es auch gut, wenn man Freundinnen hat, falls wirklich etwas schief geht....

    Liebe Grüße....
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 12:45
    Ich finde auch, dass du es sagen solltest! Ich habe auch bald Geburtstag... aber leider sind alle meine Freundinnen verstreut und nicht da, wo ich derzeit wohne.... daher werde ich eh nicht feiern....
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 12:46
    Ich bin jetzt 5+3 und war gestern das erste mal bei der ärztin
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 12:59
    Naja die angst ist immer größer wenn es schonmal schief gegangen ist ,,,,, und dann wird es sicherlich auch die runde machen .....:( Ach das ist aber auch schwierig ....
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 13:48
    Ohje wie schrecklich! Alles Gute dir und das es dir bald besser geht. . Fühl dich gedrückt.
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 14:28
    @babywunsch2015: oh weh das ist schrecklich... letzte Woche hatte ich auch ein stumpfes ziehen links... ist aber nach etwas 5 Std verschwunden und momentan habe ich gar keine Schmerzen mehr im Unterleib.. Habe aber gehört, dass Eileiterschwangerschaft extrem starke Schmerzen mitbringt und es fast nichtt auszuhalten ist! War das bei dir auch so schlimm mit den Schmerzen?

    Gute Besserung!
    Antwort
  • Kommentar vom 19.12.2014 14:39
    @babywunsch wie schrecklich, es tut mir so leid! gute besserung! 😥
    ich hatte anfangs auch mensähnliche krämpfe, und mir Sorgen gemacht wegen ner eileiter schwangerschaft-war sehr erleichtert als der doc meinte-, alles sitzt gut eingenistet in der gebärmutter .
    wünsche dir ganz viel kraft!
    Antwort
Seite 3 von 76
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern