my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
❤️🍀 Schwangerschaft der Sternchen-Mami's 🍀❤️

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 23.08.2016 12:54
    Hallo ihr Lieben. Ich muss wohl bald wieder ins Hibbelforum. Also mein Termin war eine emotionale Achterbahn. Erst misst er die Größe. Alles gut 6+3. dann findet er keine. Herzschlag und will mir einen Termin zur Ausschabung geben. Dann schlägt das Herz doch! Aber zu langsam. Am Doppler hat er gemessen, nur 111 mal, normal wäre 120 bis 160. ich muss mich jetzt eine Woche schonen und dann wiederkommen. Entweder dann alles gut oder Ausschabung. Ich bin am Ende mit den Nerven. Zum Glück durfte ich direkt nebenan zur Gerinnungsspezialistin und die war total einfühlsam. Hat mir prophylaktisch ass 100 und Prednisolon 5mg verschrieben. Ich solle mich jetzt entspannen und brüten. Ich kam sofort dran, obwohl sie erst im Dezember einen Termin hatte. Dann wurden 11 Röhrchen Blut gezogen und Donnerstag soll ich anrufen wegen der Ergebnisse. Die kommende Woche wird also sehr aufreibend. Oje...
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 13:04
    Bibi, trink genug, das ist ganz wichtig!!!
    Das Herz schlägt und das ist am wichtigsten!!! Wir schaffen das gemeinsam 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 13:24
    Smartiemama, über das Buch hatte ich auch schon nachgedacht (man soll ja immer positiv denken).
    Ich habe aber gezweifelt, weil bei mir die FG ja "so früh" war und ich befürchtete, dass das Buch eher etwas für diejenigen ist, bei denen es zu einem späteren Zeitpunkt schief gegangen ist. Denn Aborte in den ersten 12 Wochen sind ja leider recht häufig :-(
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 13:33
    Danke Schaetzeken. Zuspruch kann ich gerade gut gebrauchen! Ich trinke irre viel für meine Verhältnisse und jetzt noch mehr!! Zwischen meinem Mann und mir ist es gerade sehr angespannt, das ist etwas doof, aber ich glaube, ihn trifft es einfach auch. Habe gerade in einem Forum gesehen, dass eine Frau auch bei 6+3 war und der Herzschlag nur 110. mal sehen, ich kann eh nur abwarten und Schwangerschaftstee trinken😉
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 13:49
    Ich drück die die Daumen Bibi 🍀🍀🍀🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 13:58
    Schaetzken das hört sich doch soweit erstmal gut an! Also bleib brav liegen! Drück ganz fest die Daumen😙

    Bibini erstmal ist doch super das das Herzchen schlägt und bei 6+3 sieht mancher Fa noch nicht mal was. Meine hat mich jetzt auch erst für 8+1 bestellt, weil sie sagt erst dann muss man einen "korrekten" Herzschlag sehen.Versuch positiv zu bleiben.😙
    der ist aber fix mit seiner Aussage zum Ausscharben😠 find ich nicht prall. Wenn er nächste Woche immer noch diesen Trip fährt würde ich sagen, lieber eine zweite Meinung holen!
    Dein kleines Würmchen schafft das!!!!😙

    An alle anderen erstmal ein liebes Hallo😉
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 14:32
    Sehr gut Bibi 😉 Meine Tochter hatte in der Schwangerschaft auch zwischendurch einen langsameren Herzschlag, lag aber daran, dass ich immer das Trinken vergesse 😕 Nach einer Infusion wars immer direkt besser. Da war ich aber natürlich schon viel weiter...

    Ich denke Jessi hat vollkommen recht, es gibt Ärzte die so 'früh' noch gar nichts sehen. Und jedes Kind ist ja auch anders! Bei deinem nächsten Termin ist sicher alles super!

    Mein Mann ist auch etwas angespannt und überfordert, er kann die ganze Situstion ja nicht einschätzen und solange er mich sieht erwartet er auch meine Unterstützung, gerade habe ich die Wäsche gemacht, aber weil es so weh tat habe ich mich dann wieder hingelegt, fand er nicht so toll, als ich ihm aber sagte, dass es so weh tut beim stehen, hat er gemerkt, dass es eine blöde Idee war 🙈
    Antwort
  • Kommentar vom 23.08.2016 16:02
    Ich weiß auch nicht, natürlich bin ich jetzt noch viel verunsicherter als vorher. Hoffe aber trotzdem noch, dass alles gut wird. Und wenn nicht, dass dann wenigstens bei der Gerinnungsspezialistin etwas handfestes gefunden wird. Diese Warterei quält mich einfach jetzt schon. Puh!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 05:15
    😢😢😢😢bin Grad aufgestanden. Hab eine Blutung. Hellrot-rosa.
    Denke ich werde euch wieder verlassen müssen.😢😢😢😢
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 06:48
    Oh nein Jessi 😔
    Ich drücke dir die Daumen, dass es nur von der guten Durchblutung kommt ✊🏻🍀❤️
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 06:59
    Ich befürchte nicht. Hab unterleibschmerzen, rückenschmerzen. Sollte ja um 8 zur Blutabnahme da muss sie dann schauen. Es ist nicht wenig und wird dunkler. 😢😢😢😢
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 07:25
    😢😢😢😔
    Wir wollten uns doch alle zusammen auf unsere Krümel freuen! Du hast es so verdient eine problemlose Schwangerschaft zu erleben!

    Melde dich nach deinem Termin!

    Ich überlege gerade, ob ich gleich mal im Krankenhaus hier anrufe, ich hätte gerne einfach eine Entwarnung und ein 'okay', weil ich so Angst habe mit zu viel Bewegung dem Baby zu schaden...die Vertretungsärztin war ja nicht so begeistert, dass ich da war und jetzt mit der Begründung Angst nochmal da auftauchen, traue ich mich nicht 😔
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 07:27
    Oh nein Jessi!! Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Bin ja selber zwischen Hop oder top und befürchte auch, dass ich noch einen letzten Versuch starten muss. Warte jetzt erstmal die Gerinnungswerte morgen ab und rede dem Krümel zu, dass er herzlich willkommen ist und bleiben soll. Hoffe so sehr, dass das herzchen jetzt richtig in Gang kommt und doch alles gut wird. Oh man, ich stehe echt total neben mir. Anzeichen sind noch da, aber ich hatte ja noch nie heftig Übelkeit, so auch jetzt nicht.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag. Danke, dass ihr da seid und immer ein offenes Ohr habt!!!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 07:38
    Bibini, musst du arbeiten? Man steht in so einer Situation auch wirklich total neben sich...ich habe Montag so furchtbar gezittert, als ich beim Arzt war, da ist an nichts anderes zu denken...
    Es wird bestimmt alles gut bei dir sein, wenn du wieder beim Arzt bist...

    Die Vertretungsärztin sagte bei jeder Schwangerschaft werden die Karten neu gemischt! Also versucht positiv zu bleiben, wir können alle Glück haben!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 08:10
    Ich bin diese Woche krank geschrieben bis zum Kontrolltermin am nächsten Dienstag. Mein Arzt sah leider so gar nicht zuversichtlich aus, das beunruhigt mich, andererseits sagt meine Freundin, die auch Gyn ist, dass ein Herzschlag bei 6+3 über 100 ok ist, weil er noch steigt. Es fällt mir gerade einfach so schwer, nicht innerlich durchzudrehen. Ich trinke jetzt weiter literweise Saftschorlen, nehme Folio Forte, Magnesium, Eisen und die neuen Gerinnungsmedikamente. Mehr kann ich nicht machen, es liegt nun mal nicht in meiner Hand.
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:18
    Tja Mädels, es ist leider wie befürchtet. 😢

    Ich drück euch ganz soll die Daumen das bei euch alles gut geht und eure Krümel bald gesund und munter in euren Armen liegen. 😙😙😙😙
    Vielleicht sehen wir uns bald wieder. Muss aber erstmal den Schock verdauen das es nun zum 2. Mal unglücklich lief😢
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:24
    Ach Jessi...es tut mir so Leid...ich habe auch heute morgen zu meinem Mann gesagt, wenn es diesmal auch nicht klappt machen wir erstmal Pause und ich schraube an der Karriere, auch wenn das nie meine Vorstellung von meinem Leben war 😔
    Ich hoffe du kannst bald wieder Hoffnung schöpfen und positiv in die Zukunft blicken!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:29
    Bibi, es ist wichtig, dass du versuchst dich etwas zu beruhigen...ich weiß selbst wie es schwer das ist, aber es wird Dienstag alles gut sein!
    Ich war gerade im KH, bei mir war die Verunsicherung auch zu groß...es ist alles in Ordnung, das Baby ist topfit und ein Grund für die Blutung nach wie vor nicht erkennbar, vermutlich wars wirklich einfach der Stress am Montag im Büro, jetzt muss ich mir überlegen was ich für Konsequenzen daraus ziehe...wenn wir es finanziell stämmen könnten, würde ich kündigen 😕
    Mir kommen aber meine Probleme gerade sehr unwichtig vor, wenn ich daran denke in welcher Situation ihr euch befindet...😢
    Mädels alles wird gut!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:32
    Danke dir😙
    meine Ärztin meinte wir können wenn der Schall nächste Woche in Ordnung ist gleich wieder loslegen (Blutwerte wegen Schilddrüse Checkt sin jetzt gleich mit)
    Weiß aber nicht ob ich das psychisch schaffen würde. Muss es nachher erstmal meinen Mann sagen😢
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:38
    Oh Jessi, es tut mir so leid. Das ist einfach nicht zu begreifen. Warum passiert sowas und dann auch noch mehrmals? 😢 Ich wünsch euch alle Kraft der Welt für euren Weg, wie auch immer der aussehen mag. Nach zweien würde ich auch den Mut verlieren und eine Pause wollen.

    Bibi, der Arzt ist ja wohl total unverschämt! Das Herz schlägt (egal wie) und er will ausschaben lassen?! Das grenzt ja an Mord. Wenn er nochmal sowaa sagt, würde ich mir auf jeden Fall eine zweite Meinung einholen. So groß ist der Unterschied zwischen 111 und 120 ja nun auch nicht.

    Schaetzeken, hast du keine Chance auf ein Beschäftigungsverbot?
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:49
    Ich arbeite im Büro und mein Arzt ist sehr alternativ, ein BV ist also aussichtslos, durchgehend eine AU wäre vielleicht eine Lösung...mal schauen.

    Smartie wie geht es dir?
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 10:56
    Oh nein Jessi! Ich war im April in der gleichen Situation, es war unbegreiflich, da dachte ich noch, der Blitz schlägt nicht zweimal an der selben Stelle ein!! Ich drücke dich und nimm dir alle Zeit, die du brauchst!

    Ich bin gerade echt entspannt, also eher etwas fatalistisch, aber das ist auf jeden Fall ruhig. Mich daran freuen, dass ich keine Blutungen habe kann ich nach zwei missed Abort natürlich nicht, ich rede dem Krümel einfach weiter gut zu.

    Du solltest dir von deinem FA ein individuelles BV geben lassen, Schaetzeken! Meiner wird es machen, sobald ich etwas Sicherheit habe, also nach der 12. ssw, wenn ich dieses Mal soweit komme.

    Der FA wollte nicht ausschaben, als das herzchen schlug! Vorher sprach er es an, als er erst keinen Herzschlag fand. Ich vertraue ihm eigentlich sehr und mag ihn auch. Ich habe das Gefühl, dass er mit mir und meiner Geschichte derzeit total überfordert ist. Zwei Kinder habe ich bei ihm ohne Probleme ausgetragen. Ich habe auch die Vorsorge ausschließlich bei meiner Hebamme gemacht, mein Arzt hat mich nur dreimal zum US gesehen. Und jetzt bin ich seit 9 Monaten dauernd bei ihm und immer abwechselnd schwanger und dann Missed Abort. Und dazu auch noch so ängstlich und unentspannt. Puh!
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 11:04
    Bibi, dann hab ich das zum Glück falsch verstanden. 🙈

    Schaetzeken, bei AU würdest du zumindest Krankengeld kriegen. Besser als kündigen ist das garantiert.

    Mir gehts bescheiden, aber das beruhigt mich auch gleichzeitig. 😅 Bin nochmal bis Freitag krankgeschrieben. Solange ich nichts oder ganz langsam und wenig ess und trink und einfach liege; gehts einigermaßen. Aber jetzt war ich lange beim Hausarzt im Wartezimmer und hab mir anschließend nen halben Joghurt gegönnt und schon musste ich wieder abbrechen, lieg im Bett und halte nach der Tüte Ausschau. 😐 Ansonsten ist heute Wochenwechsel, 7+0 und die Anspannung steigt. Beim letzten Mal ist das Herzchen bei 7+5 stehen geblieben.
    Antwort
  • Kommentar vom 24.08.2016 20:19
    Bibi, deine Situation ist auch echt nicht schön, ich frage mich auch die ganze Zeit wie das jetzt sein kann, die erste SS war so ganz ohne Probleme...dann die FG und jetzt wieder die Blutung 😔
    Smartie, das hört sich ja sehr nach SS-Übelkeit an 🙈 Ich muss nach jedem Schlug Wasser erstmal kurz innehalten, nach 5 Minuten geht es meistens wieder.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.08.2016 14:02
    Hallo ihr Lieben! Ich hatte gerade mein Telefon Date mit der Gerinnungsspezialistin. Ich muss keine Heparin spritzen, soll aber ass und Prednisolon weiter nehmen. Das war erstmal eine gute Nachricht! Ich rede dem Krümel weiter gut zu. Heute morgen habe ich das erste Mal die Kloschüssel umarmt. Ich hoffe so sehr, dass doch noch alles gut wird!!

    Wie geht es euch heute?
    Antwort
Seite 2 von 141
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 23
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern