my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Dezember-Mamas 2018

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Blumi88
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 08:02
    Guten Morgen liebe Dezember-Mamis!

    Ich hab am 30.03. positiv getestet und mein Partner kommt erst heute Nachmittag von einer Ostertour zurück. Bin froh wenn ich es ihm endlich sagen kann und sich jemand mit mir freut. Und dann sehe ich auch noch zum Mittagessen meine Mama, die garantiert sofort weiß, dass ich schwanger bin. 😃 vET 08.12.18 und ich freue mich unendlich, dass es schon im 3. ÜZ geklappt hat! ❤
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 08:16
    Guten Morgen ihr lieben, wie geht es euch? Erstmal ein herzlich willkommen an alle neuen.
    Melanie, das kann auch einfach eine einnistungsblutung gewesen sein. Es gibt ja viele Frauen die sowas haben.

    Wie geht es euch mit den ss Anzeichen? Also ich merke es dieses Mal besonders an meinen Brüsten, mein Unterleib zieht: dafür nehme ich Magnesium und so bon der Übelkeit her geht es eigentlich, also mir war noch nicht so viel übel. Gut bei meiner Zwillingsschwester kam das erst in der 8/9 Woche! Kennt ihr auch solche Träume: ich habe heute Nacht geträumt das ich auf der Toilette bin und es blutet! Aus Angst habe ich dann heute nochmal einen sst gemacht! Der war gleich positiv als das so hoch lief!
    Ich wünsche euch einen schönen Ostermontag!
    Antwort
  • Blumi88
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 08:18
    Hallo ihr Lieben, hab mich mal eingetragen und die Daten nach aufsteigendem Datum sortiert. 😉🌟

    🎄✨❄ Dezember Mamis ❄✨🎄

    Wir sind am kugeln:

    Jojoanna86, 32 J, vET 1.12. erstes Kind
    Zwiwaa, 34 J, vET 02.12., zweites Kind
    Zaendri, 27.J, vET 02.12. (?) erstes Kind
    Melody_Sophie - 27J - ET 03.12. - 2. Kind -🌟10/16 , 12/16 , 04/17
    MoLi 25.J, vET 04.12. erstes Kind
    Junipa, 25 J - vET 04.12. erstes Kind
    Irina, 25 J, ET 06.12, erstes Kind, ein ⭐02/18
    Blumi88, 30 J, ET 08.12., erstes Kind
    Nature-girl - 27 J - vET 10.12., erstes Kind

    anstehende Frauenarzttermine:
    Zwiwaa - 29.03.2018
    Melody_Sophie - 03.04.2018
    Nature-girl - 10.04.2018
    Zaendri - 19.04.2018 (evtl. früher, da alter Vorsorgetermin)
    Junipa - 23.04.2018
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 08:22
    🎄✨❄ Dezember Mamis ❄✨🎄

    Wir sind am kugeln:

    Zaendri, 27.J, vET 02.12. (?) erstes Kind
    MoLi 25.J, vET 04.12. erstes Kind
    Jojoanna86, 32 J, vET 1.12. erstes Kind
    Zwilling90, 28 J, vET 01.12. drittes Kind - 🌟09/15 , 22.09-01.10.16 , 01/17 , 23.05.17 , 10/18
    Zwiwaa, 34 J, vET 02.12., zweites Kind
    Irina, 25 J, ET 06.12, erstes Kind, ein ⭐02/18
    Melody_Sophie - 27J - ET 03.12. - 2. Kind -🌟10/16 , 12/16 , 04/17
    Junipa, 25 J - vET 04.12. erstes Kind
    Nature-girl - 27 J - vET 10.12., erstes Kind

    anstehende Frauenarzttermine:
    Melody_Sophie - 03.04.2018
    Nature-girl - 10.04.2018
    Zwilling - 12.04.2018
    Zaendri - 19.04.2018 (evtl. früher, da alter Vorsorgetermin)
    Zwiwaa - 29.03.2018
    Junipa - 23.04.2018
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 08:25
    Zwiwaa, wie war dein Termin? Hattest ja am 29.03?




    🎄✨❄ Dezember Mamis ❄✨🎄

    Wir sind am kugeln:

    Jojoanna86, 32 J, vET 1.12. erstes Kind
    Zwilling90, 28 J, vET 01.12. drittes Kind - 🌟09/15 , 22.09-01.10.16 , 01/17 , 23.05.17 , 10/18
    Zwiwaa, 34 J, vET 02.12., zweites Kind
    Zaendri, 27.J, vET 02.12. (?) erstes Kind
    Melody_Sophie - 27J - ET 03.12. - 2. Kind -🌟10/16 , 12/16 , 04/17
    MoLi 25.J, vET 04.12. erstes Kind
    Junipa, 25 J - vET 04.12. erstes Kind
    Irina, 25 J, ET 06.12, erstes Kind, ein ⭐02/18
    Blumi88, 30 J, ET 08.12., erstes Kind
    Nature-girl - 27 J - vET 10.12., erstes Kind

    anstehende Frauenarzttermine:
    Zwiwaa - 29.03.2018
    Melody_Sophie - 03.04.2018
    Nature-girl - 10.04.2018
    Zwilling90 - 12.04.2018
    Zaendri - 19.04.2018 (evtl. früher, da alter Vorsorgetermin)
    Junipa - 23.04.2018
    Antwort
  • MoLi
    Very Important Babyclubber (515 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 11:40
    Danke für eure unterstützenden Worte.

    Willkommen und gratulierte zum positiven sstest an alle neuen.


    @zwilling: Übelkeit hab ich noch gar keine. Ich habe heute Nacht auch von einer starken Blutung geträumt. Im traum ist mir erst nach ner Weile eingefallen dass ich ja schwanger bin und dass das nun wohl vorbei ist. Ich denke das ist einfach das Unterbewusstsein dass die Angst die man am Tag davor hat verarbeitet.
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 11:49
    Moli, ich hoffe das es dann ab der 12+ besser wird! Ich fiebere jetzt meinem Donnerstag Termin entgehen! Oh man ich bin echt froh wenn da ein kleines pochendes Herz zu sehen ist! Okay also ist es normal. Bei Ben habe ich das auch gehabt nur war ich dar schon weiter. Da musste ich such erstmal auf die Toilette und nachsehen!
    Antwort
  • Motte2016
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 02.04.2018 12:50
    Hallo an alle,

    auch ich geselle mich mal zu euch Dezember Mamas :)
    Ich habe am 25.03. positiv getestet und freue mich riesig. vET wäre der 03.12. Am 23.04. habe ich einen Fa-Termin und kann es kaum erwarten. Ich habe schon ein 16Monate alte Tochter.
    Wünsche euch allen noch einen schönen Ostermontag.
    Antwort
  • Jojoanna86
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 13:01
    Hallo zusammen! Herzlichen Glückwunsch an alle, die positiv getestet haben und herzlich willkommen.
    Ich bin heute bei ssw 5+4 und ich hab seit letzter Nacht ein Gefühl im Bauch, als ob da ganz viele Schmetterlinge in meiner Gebärmutter flattern. Ich hatte letze Woche auch den Traum, dass ich aufs Klo gegangen bin und alles voll Blut war. Ich glaube auch, dass das einfach die Angst im Unterbewusstsein vor einer FG ist. Aber ich denke positiv und mein kleiner Krümel wird bei mir bleiben.
    Wir haben es gestern unseren Eltern gesagt. Das war sehr emotional, weil sie damit nicht gerechnet haben und es sind einige Freudentränchen geflossen. Wir haben uns bewusst dazu entschlossen es ihnen jetzt schon zu sagen, weil im Falle einer FG brauchen wir auch jemanden, der für uns da ist. Und ich muss es ja nächste Woche auf der Arbeit bekannt geben wegen meinem BV, das ich dann bekomme.
    Ich wünsche euch allen einen entspannten Ostermontag!
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 13:07
    Jojohanna, wo Arbeitst du den? Ich habe mir dieses Mal gesagt das ich erst ins bv gehe wenn das Herzchen schlägt! Ich hoffe natürlich das dass dann am 12.04 schon der Fall sein wird.
    Ich bin heute bei 5+4 und manchmal wird mein Unterleib ganz war und dann fühlt es sich so ähnlich an wie du es beschreibst!
    Ich hoffe so sehr das es dieses Mal klappt und vielleicht ein kleines Mädchen rausschlüpft. Nach meinen zwei Sternenprinzen wäre das echt schön! Aber am Ende ist es mir egal und ich werde es mir auch nicht sagen lassen! Überraschungsbaby wie mein ben
    Antwort
  • Jojoanna86
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 13:50
    Zwilling, ich arbeite beim Zahnarzt. Und mein Chef kann mich an der Anmeldung nicht einsetzen und deshalb ist es für ihn das günstigste, wenn er mir ein BV ausstellt. Das ist bei uns so üblich in der Praxis.
    Ich hätte es auch gerne später gesagt, aber ich will kein Risiko eingehen wegen Röntgen und so. Wir haben jetzt so lange warten müssen, jetzt will ich alles richtig machen, damit ich mir nichts vorwerfen kann, wenn es nicht klappt.
    Was machst du beruflich?
    Antwort
  • Ira25
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 15:18
    Ich arbeite in der Radioligie und werde erst ab der 12 woche ins BV gehen..versuche die 4 nächte im mai wegzutauschen..letztes mal als ich nach meiner fg wiederkam war das einfach grausam..alle wussten davon und die ärzte teilweise nicht und einer hat mich gefragt was ich schwanger hier mache..da kamen mir die tränen und der tag war gelaufen..ich möchte am lieblieten auch sofort ein bv bekommen aber damals hat das herzchen auch schon geschlagen und trotzdem ist es nicht geblieben. Das ist für mich keine gatantie das es bleibt..
    Antwort
  • Murmel17
    Superclubber (165 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 15:58
    Ira,
    ich kann dich da sehr gut verstehen, das alles ist ja auch noch ziemlich frisch bei dir, das prägt einen-das ist ganz natürlich.
    Aber so ein Beschäftigungsverbot wird ja nicht ohne Grund ausgesprochen und wenn du dir es generell wünschen würdest spricht ja ,,außer“ das wäre wenn nichts dagegen...
    Besteht denn nicht die Möglichkeit das deine Frauenärztin dich vorerst krank schreibt? Letzende geht es ja niemanden etwas an warum man krank geschrieben ist.
    Oder...Wie ist den das Verhältnis zu deinen Chef? Wäre es machbar, das er deine Abwesenheit vorerst ohne Erklärung ankündigt?
    Eine Garantie hat man für das eigene, wie auch für das Leben anderer leider nicht. Denk nicht zu viel an morgen. Du bist im jetzt und da steht eurer beider Gesundheit an erster Stelle 😘.
    Antwort
  • Murmel17
    Superclubber (165 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 16:00
    *denn
    *deinem Chef

    (Blöde Autokorrektur)
    Antwort
  • Susel86
    Powerclubber (94 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 17:22
    Wow, die Dezember Mamis 2018 sind da :-D

    Ich bin auch eine Dezember Mami 2017 und einige von uns, haben hier ja auch schonmal vorbei geschaut :-)

    Euch allen eine wunderschöne Kugelzeit und genießt es in vollen Zügen. Meine Maus ist jetzt schon 18 Wochen alt und ich vermisse meine SS irgendwie. Werde euch bestimmt weiter verfolgen und in Erinnerungen schwelgen :-)

    P.s ich hatte auch tierische Übelkeit aber die war nach 12 Wochen vorbei ;-)

    Schönen Ostermontag euch allen
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 19:05
    Ich arbeite in einer Wäscherei. Klar bei uns arbeiten viele Schwangere. Manche sogar bis zum Mutterschutz. Ich werde allerdings von meinem Arzt raus genommen sobald ich es möchte und das wird halt erst nach 12 Wochen der Fall sein. Ich will halt auch nicht das es jeder weiß. Letzte Woche kamen schon fragen auf weil ich auf einmal nicht mehr am Trockner war sonder legen aber ich hoffe das durch die Schichten und das ich diese Woche nicht beim legen bin sondern was anderes mache einfach das Getuschel aufhört und ich dann in spätestens 6 Wochen alle überraschen kann!
    Antwort
  • Ira25
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 19:51
    @murmel17 mein Chef ist ein arsch...meine Leitung hatte mir angeboten das ich es ihr sagen kann wenn ich das nächste mal ss bin..und sie wird mich dann versuchen so einzuteilen das ich nie alleibe bin und nicht dahin komme wo es stressiger ist z.b notaufnahme..da müssen wir viele rüberziehen usw..aber wenn ich es igr sage dann werden die anderen auch merken das ich azfeinmal nicht mehr ans mrt kann..am 9 hab ich genau da eine spätdienstwoche..und in den ersten 3 monaten sollte man da nicht rein..darüber gibt es keine studien..nach 3 monaten ist ein mrt ei e gute untersuchung für schwangere, weil es da keine strahlung gibt. Ein Magnet mit der stärke 3 tesla das ist schon sehr stark..aber in der befruchtungsphase hab ich da auch gearbeitet und auch wärend der Einistung..weis echt nicht weiter..krankschreiben für 1 woche ohne grund checkt sie gleich..da kann ich ihr das gleich sagen das ich ss bin..aber war noch nicht beim arzt...nachher sage ich es ihr und es gibt nichtmal einen herzschlag..das macht mich voll verrückt..warum hab ich keinen blöden bürojob wo man chillen kann und keinem was sagen muss..
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 20:03
    Ira, das sage ich manchmal auch so! Klar ich habe nun keine Strahlen oder irgendwelche magnetischen Felder oder so. Aber in einer Wäscherei ist auch nicht gerade leicht Arbeit! Naja aber ich warte auch noch bis zum 12. dann müsste ja ein Herzschlag da sein! Und dann mal sehen.
    Antwort
  • Ira25
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 20:19
    @Zwilling90 das werde ich auch..ich geh mitte mai zum fa und dan sehe ich weiter..
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 20:20
    Mitte Mai erst? Willst praktisch erst bei 12+ gehen?
    Antwort
  • Zwilling90
    Very Important Babyclubber (1554 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 20:22
    Wir sind am kugeln:

    Jojoanna86, 32 J, vET 1.12. erstes Kind
    Zwilling90, 28 J, vET 01.12. drittes Kind - 🌟09/15 , 22.09-01.10.16 , 01/17 , 23.05.17 , 10/17
    Zwiwaa, 34 J, vET 02.12., zweites Kind
    Zaendri, 27.J, vET 02.12. (?) erstes Kind
    Melody_Sophie - 27J - ET 03.12. - 2. Kind -🌟10/16 , 12/16 , 04/17
    MoLi 25.J, vET 04.12. erstes Kind
    Junipa, 25 J - vET 04.12. erstes Kind
    Irina, 25 J, ET 06.12, erstes Kind, ein ⭐02/18
    Blumi88, 30 J, ET 08.12., erstes Kind
    Nature-girl - 27 J - vET 10.12., erstes Kind

    anstehende Frauenarzttermine:
    Zwiwaa - 29.03.2018
    Melody_Sophie - 03.04.2018
    Nature-girl - 10.04.2018
    Zwilling90 - 12.04.2018
    Zaendri - 19.04.2018 (evtl. früher, da alter Vorsorgetermin)
    Junipa - 23.04.2018
    Antwort
  • Ira25
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 21:27
    @Zwilling90 ja entweder echt erst 12 oder schon 10 und dann nochmal 12..voher sieht man da eh kaum was..eime freundin hat das jedesmal so gemacht..bei beiden kindern erst in der 12 oder 13 zum arzt..
    Antwort
  • Blumi88
    Powerclubber (88 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 21:52
    Mädels, erste Lektion für mich: Magnesiumtabletten kaufen.
    Ich hatte gerade 1h lang so schlimme Unterleibskrämpfe, dass ich das Gefühl hatte ich werde jeden Moment bewusstlos vor Schmerzen.
    Ich schätze heute Nacht werde ich tief und fest schlafen. Hoffe auf der Arbeit bleibe ich von sowas verschont.

    Hatte jemand von euch das schon so schlimm? Ich kenne das nur manchmal in diesem Ausmaß von meiner Menstruation und vom Einlegen der Hormonspirale. Werd wohl morgen früh meine Frauenärztin mal anrufen. 😕
    Antwort
  • Juanna
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 23:47
    Hallo ihr Lieben!

    Also ich wäre dann auch dabei:)
    Habe am 30. & 31.03. positiv getestet - voraussichtlicher Geburtstermin ist der 07.12.

    Ich bin 37 Jahre alt (im Juni werde ich 38), habe im Januar die Pille abgesetzt und bin im 2 ÜZ schwanger geworden - mit nur einem Eierstock;)

    Wie vmtl. bei euch allen mischt sich ... naja, Sorge kann ich es nicht richtig nennen, aber doch viel Vorsicht in meine Freude, gerade auch in Anbetracht meines nicht mehr ganz jungen Alters.

    Beschwerden habe ich bisher eher wenig - schmerzende Brüste und leichte Verstopfung, wie ich es immer vor meiner Periode habe - aber die ist nun schon 5 Tage überfällig;)

    Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen und bin soooo gespannt auf die nächsten Wochen!:):)

    Antwort
  • Juanna
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2018 23:48
    Oh, und es ist meine erste Schwangerschaft:)
    Antwort
Seite 4 von 110
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.