• "Berufstätige Mütter"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Plötzlich weinen?

Hllo ihr lieben Mamis...ich wende mich hier mal an euch in der Hoffnung, dass jemand mir weiterhelfen kann.
Es ist so, dass ich maximal 3 Tage die Woche arbeite (davon maximal 2 ganztags, also von 8-16Uhr). Nun ist es so, dass an so langen Tagen meine Schwiegereltern meinen Sohn (2 Jahre) betreuen und das war auch nie ein Problem. er ist immer gerne zu ihnen gegangen...doch seit kurzem 1-2Wochen weint er auf einmal. Und nicht nur wenn er dort ist sondern schon wenn mein Schwiegervater ihn abholt. Kenne das gar nicht von ihm und dachte erst es sein eine Phase...doch es lässt mir doch keine Ruh. Muss dazu sagen, dass sie umgezogen sind...aber die ersten 2 Male war das kein problem für Louis...weiss nicht ob das was zur Sache tut??Meine Mutter kommt dann dienstags zu uns um ihn zu betreuen und das war kein Problem (vielleicht weil das ja bei uns zu Hause ist). Vertraue auch meinen Schwiegereltern (also dass da nicht "schlimmes" vorgefallen ist)...naja, wollte mal wissen ob jemand solche Erfahrungen gemacht hat? Ist es eine Phase? Wie soll ich mich verhalten? Ich habe ja nicht wirklich eine Wahl, da sie zum teil Louis betreuen wenn ich arbeite...hoffe, jemand kann mir helfen.
Danke schon mal im Voraus
LG, Patricia

von Patty01 / 04.10.2010 09:06

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.