• "Januar Mamis 2011"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 34 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Der erste Geburtstag steht bald an

Hallo Mädels,
bald ist es soweit und unsere Mäuse werden 1 Jahr. Wie werdet ihr denn den 1. Geburtstag feiern?
Pia hat am 14. Januar Geburtstag. Also in ziemlich genau einem Monat. Bei uns steh ab Mitte Dezember ein richtiger "Geburtstagsmarathon" ins Haus :-)) Das wird wieder stressig.
Wir werden ihren Geburtstag mit Omas, Opas, Tanten und Onkel feiern. Mal schaun wie´s wird :-)

LG Stanzi

von Stanzi_85 / 12.12.2011 13:15

Antwort


hallo Luca hat ja auch am 14. und wir feiern den geburtstag zu dritt zuhause .. vllt kommt noch sein bester freund , der ist 3 wochen jünger als er.
Seit diesem Wochenende krabbelt luca richtig und zieht sich überall hoch in den kniestand. Ich bin nur noch am rennen. Bei der U6 wurde gesagt das er recht zierlich ist. 74,5 cm und 8600g ... euch eine schöne woche :)
lg laughandfun

von laughandfun / 12.12.2011 14:00

Antwort


Hallo,
bei uns wird es "etwas" größer werden:-)
Emma hat ja am 26.12. Geburtstag und somit haben wir beschlossen, dass wir die Familie dann komplett zum Geburtstag und gleichzeitig weihnachten feiern bei uns einladen. Wir sind dann mit allen Omas,Opas,Onkel,Tanten und Cousin insgesamt 12 Erwachsene und 1 Kind und Emma....
Weerden dann Heiligabend und den 1. Feiertag schön in Ruhe zu dritt verbringen und dann halt die große Feier haben - denke so ist es besser als 2x kurz hintereinander so viele Meschen:-)
Es gibt dann Geschenke in Weihnachtspapier und natürlich auch in Geburtstagspapier;-) Außerdem wird auch die Weihnachtsdeko und der Baum dann aufgepeppt, denn werde natürlich trotzdem Luftballons und eine Girlande aufhängen:-)

Am 29.12. feiern wir dann nochmal mit den Paten von Emma und deren Kindern:-)

von Schnat / 12.12.2011 21:16

Antwort


@laughandfun: Ah hattet ihr schon U6. Also Pia ist zwar (laut meiner Waage) etwas schwerer, so 9kg, ich find nicht dass das Gewicht zu zierlich ist. In der Kurve im U-Heft müsste er doch im normalen Bereich liegen ? Oder?
Pia hat am Freitag U6. Ich bin schon gespannt. Die Impfung werden wir aber wohl verschieben müssen sie ist seit gestern (mal wieder) krank.
@Schnat: Mein Papa hat auch am 26.12. Geburtstag. Wir sind Weihnachten erst bei den Eltern von meim Mann. Am 25.12. dann bei meinen mit Ur-Omas und am 26.12. ist dann noch der Geburtstag.
Dieses Wochenende gehts schon los mit den Geburtstagen am Freitag meine Oma, am Samstag hab ich, am Sonntag gehen wir Essen und Nachmittag Kaffee bei mir.
Bis bald.
LG Stanzi

von Stanzi_85 / 13.12.2011 13:02

Antwort


also in der kurve ist er unter der 50 prozent perzentile .. aber ich muss sagen ich sehe das auch nicht so eng .. er sieht keinesfalls verhungert aus und er isst auch gut .. das einzige was er leider immernoch macht ist spucken .. also absolutes Speikind :(
dann wünsch ich dir mal einen schönen Geburtstag und feier schön :)
LG Laughandfun

von laughandfun / 13.12.2011 13:16

Antwort


Hallo zusammen!!

Ja....viel ist hier leider nicht mehr los....aber es ist ja auch im Moment denke ich bei allen ziemlich stressig! ;o) Jaja.....die kleinen Racker werden jetzt richtig mobil....gell??
Tja....was soll ich sagen....wir haben ja bereits den ersten Geburtstag von Alina hinter uns! Haben aber auch nur recht klein gefeiert....die Omas und Opas war da...die Paten und meine Schwester...selbst schwanger....und kurz vorm ET (25.12.) ;o) Habe unsere Geburtstagsgirlande über den Frühstückstisch aufgehangen und wir haben erstmal superlange und schön gefrühstückt....Lara durfte zur Feier des Tages auch zuhause bleiben und musste net in die KiTa....sie hat Mama dann geholfen Kuchen zu backen! ;o)
Ein paar Geschenke gabs auch....sie hat den Lauflernwagen von VTech bekommen...ein paar Sachen zum anziehen.... einen kleinen Rucksack für die KiTa vom Coppenrathverlag...Bücher...einen Teddy....und Geld von den Großeltern....ach und so eine süße Biene aus Holz mit einen Schiebestock dran....abends war sie dann aber auch total erledigt!
Die U6 hatten wir auch schon....war gerade gestern...sie ist nun 75 cm groß und wiegt 10070gr!!!! Wußte ich aber vorher schon, das sie um die 10 Kilo wiegt.....ganz andere Maße wie bei unserer ersten....die war auch sehr zierlich....keine Panik....auch die werden groß! ;o) Ist aber echt krass.....Lara wiegt mit ihren 3 1/2 Jahren gute 13 Kilo.....ist aber auch erst so 92 cm....sie war auch ein richtiges Speikind!
Achso...ansonsten läuft Alina ja schon gut drei Monate um den Couchtisch drum rum....aber frei laufen das traut sie sich nicht! Sie steht wohl mal für einen Moment frei....aber sie traut sich nicht die Füße voreinander zu setzten....warum auch.....sie krabbelt wie ein Weltmeister....und besonders gerne die Treppe rauf...;o) Sprechen tut sie noch nicht sehr viel.....Mama....Papa.....Ja....Nein......Hamham....heiaheia....aua...
Ansonsten haben wir derzeit viel Theater mit unserer Großen....die macht einen Satz nach dem anderen.....am zweiten Advent lag sie im KH....da sie den Abend vorher mal eben kopfüber aus ihrem Hochbett gefallen ist....sie lag da bewusstlos hinter ihrem Bett...war aber schnell wieder da aber sagte, dass ihr übel wäre...also Rettungswagen gerufen und ab ins KH! War aber zum Glück nichts.....somit durfte sie Sonntagsabends wieder raus....tja....und gestern hat sie Bekanntschaft mit unserem Couchtisch gemacht.....besser gesagt ihr Hinterkopf.....ist wohl vom Sofa gesprungen....ausgerutscht und mit dem Kopf draufgehauen.....einen richtig schönen Kut.....mußte dann mal genäht werden....super!!!
Wie ihr seht.....es wird nicht langweilig....;o)

Ganz liebe Grüße!!!!

von Katy1977 / 15.12.2011 20:39

Antwort


Das erste Geburtstags-Wochenende hätten wir überstanden .... puhhh. War schon etwas stressig. Vor allem wenig schlaf. Meine Maus hatte kein erbarmen mit der Mama. Und letzte Nacht musste sie glaub das ganze Wochenende verarbeitet. Ich hab sie um 20 uhr ins Bett. Dann hat sie geschlafen bis wir ins Bett wollten. Danach hatte ich einen Kampf ... mal schlafen ... dann wieder ne halbe Stunde bis Stunde wach .. dann wieder kurz schlafen (aber nur Pia, ich nicht) ... und das ganze ging dann bis um 2 uhr. Und um 8 Uhr war sie dann auch schon wieder fit. Naja so ist das halt, gell.
So wir haben jetzt auch die U6 hinter uns. Anders wie von mir vermutet, hat sie die 9kg noch nicht ganz erreicht. Sie hatte 8960g und 72,5cm. Naja arg rießig wird sie nicht werden. Wir sind ja beide auch nicht so groß :-)
Oh je Katy, da ist ja einiges los bei euch. Aber solange es noch immer relativ gut aus geht, kannst froh sein.
Schöne Woche und Liebe Grüße

von Stanzi_85 / 19.12.2011 12:52

Antwort


Falls ich es diese Woche nicht mehr hir rein schaff ... schon mal an alle schöne Weihnachten und ruhige Feiertage.

Liebe Grüße

von Stanzi_85 / 21.12.2011 14:50

Antwort


Ich wünsche euch auch schöne Weihnachten und tolle Feiertage mit Familie und euren Zwergen ;)
lg
Laugh und Luca

von laughandfun / 23.12.2011 12:05

Antwort


Ich wünsche auch allen ein schönes Weihnachtsfest und ruhige Feiertage !!!!!!

lg Steffi und Emily

von motzetiffy / 24.12.2011 08:00

Antwort


Hallo !!

Auch von mir hier "FROHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN!!!!!!"

Genießt die Tage im Kreise eurer Liebsten!!!

Liebe Grüße!!!

von Katy1977 / 24.12.2011 20:19

Antwort


ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EINEN GUTEN RUTSCH UND EIN GUTEN START IN JAHR 2012

von motzetiffy / 31.12.2011 13:33

Antwort


Ich wünsche allen ein gutes neues Jahr. Ich schau die tage mal wieder rein wenn alles wieder etwas ruhiger ist.

LG

von Stanzi_85 / 01.01.2012 20:42

Antwort


Hallo Ihr Lieben,
(kann man das noch sagen?) Frohes Neues Jahr an alle!
ich hoffe, ihr habt die Feiertage und Silvester toll mit euren Mäusen verbracht.
Emma ist ja nun schon 1 Jahr und sie hatte tolle weihnachten und am 2. Weihnachtstag war dann der große Tag und alle Omas und Opas und Tanten und Onkel kamen mit sooooo vilene Geschenken:-) Sie hat die Tage alle super gemeistert und ist dann immer völlig erledigt eingeschlafen:-)
Am 28.12. kamen dann noch die Paten zum Feiern mit deren Kindern - alles aufregend!
Silvester hat sie auch toll mitgemacht, war bis halb neun mit wach und dann friedlich bis 2h nachts die Knallerei verpooft:-)

Ansonsten läuft sie nun so 3-4 Schritte alleine auf mich zu und ist total quitschfidel und lacht ganz viel - einfach ne Zuckerschnute:-)

LG und bis bald

von Schnat / 09.01.2012 13:09

Antwort


Hallo an alle!!!!
sooo unsere Maus ist gestern auch nun ein Jahr alt geworden es kam nur Oma und Opa und ihre Patentante.Am Samstag machen wir nochmal mit den anderen Verwandten Kaffee da ich ja auch Montag Geburtstag hatte machen wir alles zusammen.Gestern war Emmi super drauf.Im moment haben wir etwas zum Teil unrhige Nächte da sie wieder zahnt aber sonst gehts ihr super sie geht am Sofa und am Tisch entlang allein mal sehen wann sie dei ersten Schriette alleine macht ohne festhalten:)

lg Steffi mit Emily

von motzetiffy / 11.01.2012 16:40

Antwort


Hallo zusammen,
Steffi noch alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag.

So wir hatten dieses Wochenende auch die große Geburtstagsfeier. Am Samstag waren alle Omas, Opas, Onkel, Tanten, die Großtante und eine Uroma da, natürlich auch mit vielen, vielen Geschenken. Am Sonntag kam dann noch die Patentante und ne Freundin mit ihren 2 Mädels. Für mich etwas stressig, aber Pia fands toll und das ist doch das wichtigste.

Pia hat an Silvester ihren ersten Schritt allein gemacht. Seit dem versucht sie es immer mal wieder. Gestern und heute hat sie es geschafft so ca. 1 Meter allein zu laufen :-)) Bin mal gespannt wann es dann richtig allein klappt. Dann müssen wir demnächst ja auch die ersten Schuhe kaufen. Sie hat schon für den Winter so Fellschuhe, die mag sie nicht. Mal sehen wie es dann mit den richtigen schuhe ist.
Ab Donnerstag beginnt für mich wieder "der Ernst der Arbeit". Bin mal gespannt wie das dann alles klappt. Pia geht in der Zeit zur Oma. Geht ihr eigentlich auch schon alle arbeiten?

Schöne Zeit. Liebe Grüße

von Stanzi_85 / 16.01.2012 12:17

Antwort


Hallo:
Na Stanzi wie wars bei der Arbeit?
Ich fange erst wieder nach 2 Jahren mit Arbeiten an, also im Januar 2013...

Nur ganz kurzes Update von uns: Emma läuft seit 2 wochen nun:-) ist zu süß und sieht nen bißchen aus wie ein betrunkener seemann...
Ansonsten ist sie grade leider heftig krank mit Fieber, Husten und Schnupfen... Hoffe, es geht ihr bald wieder besser, denn sie tut mir soooo leid...
LG

von Schnat / 31.01.2012 21:14

Antwort


Oh Mensch...dann mal Gute Besserung für deine Kleine Schnat!! Da kann man besser selbst krank sein....gell?? Ist so fies für die Süßen....na und die können ja auch noch net so sagen was sie genau haben!! Bei uns ist`s gerade andersrum....die Mama liegt etwas flach...kein Wunder bei dem Wetter!! :o/

Stanzi....ich selber gehe ja schon seit Juli `11 wieder arbeiten...bin aber jetzt zum 1.2. runter mit den Stunden....mache jetzt 30h/Woche....mal schauen wie das so klappt....mein Mann muß ja nu bald auch wieder los und dann müssen wir mal sehen wie es wird!? Alina geht ja nun auch schon in die KiTa....sie macht das total mit und man sieht richtig wie sie Fortschritte macht und immer mehr dazu lernt. Sie läuft nun auch schon ca. 3 Wochen und übt ganz fleißig....

Gehen eigentlich noch andere Mäuse schon in die KiTa??Wenn ja....wie sind eure Erfahrungen damit?? Wie geht es euch damit??

Liebe Grüße...

Katy mit Lara& Alina

von Katy1977 / 03.02.2012 18:59

Antwort


Hallo Mädels,

also Arbeit war gut. Ich bin jetzt seit 3 Wochen wieder und es klappt echt gut. Hatte zwar ein paar Dinge vergessen, aber langsam kommt wieder alles zurück :-))
Katy: Bei mir sind es 15h/Woche, also genau die Hälfte von dir. Ist dir das nicht zuviel? Aber wahrscheinlich alles Gewohnheit.
Nein in die Kita geht Pia nicht. Da kann ich dir nicht weiter helfen :-) Wenn alles so läuft wie ich mir das Vorgestellt hab, kommt sie mit 3,5 Jahren in den Kindergarten.
Schnat ... Wo tust du Emma hin wenn du wieder arbeiten gehst?

Pia läuft jetzt auch mehr .... sieht aber auch aus wie "ein betrunkener Seemann" :-P Schuhe haben wir jetzt auch, aber leider mag sie diese noch nicht sehr gern - jetzt sag ich leider und in 15 Jahren würd ich es mir wahrscheinlich wünschen :-)))

Dann bis bald. Liebe Grüße

von Stanzi_85 / 06.02.2012 15:28

Antwort


@Stanzi: :-))) Das stimmt wohl! Hihi, später wollen wir, dass sie nicht so viele Schuhe haben wollen!
Wir haben das große Glück, dass meine beste Freundin und auch gleichzeitig die Patentante von Emma Tagesmutter ist:-) Somit kommt Emma an den Tagen, an denen ich arbeite gehe zu ihr:-) Sie hat selbst auch 2 Kinder (unser Patenkind Sarah wird im April 5 und Justus wird im August 3), Emma spielt dort schon so oft und kennt ja alle:-)
Wir wollen dann gerne, dass sie ab Sep 2013 in den Kiga geht, dann ist sie 2 Jahre und 8 Monate...
Ich werde wieder auf 50% (20 Std.) arbeiten gehen, allerdings im Wochenwechsel 2 bzw. 3 komplette Tage, denn halbtags lohnt sich bei mir nicht, da meine Arbeitstselle 38km entfernt ist...

@Katy: Danke dir! Emma gehts wieder besser! Ein Glück! Sie schläft und isst wieder gut und hat wieder viel Spaß beim Spielen!

von Schnat / 06.02.2012 20:21

Antwort


Na Mädels - Nix mehr los hier .....
Wie gehts euch den allen? Was treibt ihr den so den ganzen Tag Zuhause? Welche von euren Kids laufen den schon?

Was spielen den eure kleinen am liebsten? Ich kann Pia grad gut mit Lego beschäftigen. Bei allem anderen verliert sie sehr schnell die Lust. Ab liebsten will sie aber den ganzen Tag laufen, Treppe steigen oder Draußen Steinchen sammeln und ich renn immer hinter her. So bleibt man fit :-))
Allerdings sind wir grad viel krank - Erkältung und so. Mich hats leider auch 2x heftig erwischt und dann wenn ich noch hinter ihr her rennen muss bin ich am Abend fix und fertig. Langsam gehts aber schon wieder bergauf. Und ich hoff auf den Frühling und den Sommer das die Infektwelle bald vorbei ist.

@Schnat: Das mit den Schuhen hat sich jetzt schnell geändert :-) Am liebsten will sie die ganze Zeit die Schuhe anziehen und raus gehen. Sie versucht es auch schon selber wenn ich nicht mit mach. Am Samstag waren wir in einem Shopping Center. Mein Mann war mit ihr unterwegs. An jedem Schuhladen wo sie vorbei sind meinte Pia immer "uuuuhhhhiiiiii" und hat vor Freude gequitscht. War wohl nix mit den 15 Jahren :-)))

Mal noch ein anderes Thema, würde mich sehr interessieren: Denkt bei euch jemand (mit dem 1. Kind) jetzt schon über ein Geschwisterchen nach? Oder ist das noch kein Thema??

Würd mich freuen von euch zu hören.

LG Stanzi

von Stanzi_85 / 05.03.2012 14:01

Antwort


Hallo,

also unsere läuft noch nicht nur wenn mit Stühlen oder Lauflerner, darum sind Schuhe auch noch kein Thema.Draußen ist sie auch gerne sie krabbelt dann im Garten umher.sonst spielt sie eigendlich mal damit und mal damit nichts bestimmts, am liebsten räumt sie Schubladen aus :-)
und sie spielt gerne mit ihrem Freund Moritz die beiden sind so süß wenn sie spielen.
krank waren oder sind wir leider auch grade wird aber auch schon besser.
ein paar wörter sagt sie schon mama papa und wau wau
Zähne putzen ist gerkein Problem im gegenteil Emily erinnert uns immer daran :-) zeigt morgens und abends gleich auf ihre Zahnbürste.

mehr habe ich erstma nicht zu berichten

lg Steffi

von motzetiffy / 07.03.2012 09:00

Antwort


Hallo!
Irgendwie kommt man zu nichts mehr... Emma läuft ja schon seit Anfang des Jahres und auch nun fast perfekt (stolz bin) und probiert auch das Treppensteigen! Wir sind eigentlich jeden Tag draußen auf dem Spielplatz oder bei uns im Garten und das findet sie z.Z. am Allerbesten! Bücher sind aber immer Hoch im Kurs bei ihr! Buch anschauen auf Mamas Schooß ist immer toll!
Ansonsten ist nun der Zahn Nr. 13 fast durch und die Nächte werden allmählich besser! Sie schläft nun so von 19h - 5h im Schnitt durch und manchmal findet sie dann auch nochmal in den Schlaf, aber manchmal auch nicht und dann beginnt der tag echt früh:-(
Haben nun schon für Sommer 2013 in 3 Kindergärten angemeldet, schon komisch.... Sie geht dann dort erstmal noch in die Krippengruppe und dann in den Kindergarten... Mal sehen, welcher klappt! Ab Dezemebr gehts zur Tagesmutter und ich geh wieder arbeiten für 2 komplette Tage in der Woche

Also Stanzi hört sich so an, als ob ihr überlegt??? :-)
Wir wollen uns noch zeit lassen! Werden das Thema so in 1 Jahr mal angehen und entscheiden ob wir noch ein 2. Kind möchten!
Im Moment sind ganz viele Freundinnen von mir schwanger und ich freu mich schon auf die Babys, aber bin auch froh, dass Emma schon so selbstständig ist!

Lasst es euch gut gehen und genießt die ersten Frühlingstage!

von Schnat / 21.03.2012 13:52

Antwort


Hallo,
@ Schnat: Naja überlegen ist jetzt der falsche Ausdruck. Wir haben schon bevor Pia da war drüber geredet. Für mich stand eigentlich schon immer fest, dass ich mal 2 Kinder möchte. Er hat das Thema immer bei Seite geschoben. Im Moment steht es für mich noch nicht zur Debatte. Eher gegen Ende des Jahres oder nächste Jahr. Aber mich beschäftig es so, weil er jetzt immer sagt er will kein Kind mehr - Schwieriges Therma.

Pia hat bisjetzt erst 2 Zähne die ganz da sind. Und 4 weitere sind grad am Durchbrechen. Sie ist grad oft qunatschig. Vor allem am Abend.

Ich geh seit mitte Januar schon wieder arbeiten. Auch zwei volle Tage. Pia ist bei meiner Schwiegermutter. Das klappt echt gut. Und mir macht die Arbeit auch wieder voll Spaß.
Ich muss jetzt schluss machen, Pia hat ihren Mittagsschlaf vorzeitig beendet.

Liebe Grüße und Frohe Ostern falls ich es vorher nicht mehr schaff zu schreiben.

von Stanzi_85 / 27.03.2012 12:50

Antwort


Frohe Ostern für euch alle!!!
Ganz liebe Grüße und bald wieder mehr von uns!

von Schnat / 08.04.2012 12:30

Antwort


Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.