• "Juni Mamas 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 32 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Namensgebung

Habt ihr eigentlich schon Namen für eure Kleinen oder seid ihr mit eurem Partner noch am Diskutieren?
Wie macht ihr das, führt ihr Listen, wälzt Bücher oder habt andere Methoden?
Würde mich echt mal interessieren!

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 12:17

Antwort


wir machen beide ne Liste (suchen im gleichen Buch) und schauen dann nach den Übereinstimmungen - naja und dann gehts ans Diskutieren ;-)

von louis / 16.02.2010 12:27

Antwort


ich hab auch so ein buch hab da aber noch nicht den perfekten jungen namen gefunden mein freund will ja unbedingt Ben aber so überzeugt bin ich davon noch nich und er fängt langsam auch an zu zweifeln :-D wir müssen uns da ma ne methode überlegen wie wir den name aussuchen
aber am gucken bin ich schon fleisig

von shorty / 16.02.2010 13:09

Antwort


Also wir möchten kein Namensbuch, das würd uns nur wahnsinnig machen! Wir achten eben darauf, was man so hört, oder wie die Leute im Filmabspann heißen etc.
Mein Freund hat seinen festen Namen und ich hab meinen, aber kombinieren möchte ich ihn nicht :-D

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 13:12

Antwort


lass doch ma hören :-D

also bei ein mädchen hätten wir sie Maia Cheyenn genommen

von shorty / 16.02.2010 13:18

Antwort


Leni hätte mir auch gefallen, aber damit hab ich keine Chance. Den Freunden und der Familie gegenüber wollen wir den endgültigen Namen geheim halten, aber vielleicht verrat ich ihn ja euch ;-)

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 13:27

Antwort


also mir würd ja für ein jungen auch Jeamie gefallen aber unser nachbar heist so und der is auch noch ein freund von kevin :-(
Jeremie find ich ja auch toll
ich will ja nich so´n gewöhnlichen namen die find ich langweilig
weil meine tochter heisst ja schon Talida-Evelyn da muss ich ja mithalten irgendwie

von shorty / 16.02.2010 13:52

Antwort


Ich schwärme momentan für Nayla (das Mädchen aus dem Paradies). Nur doof, dass jetzt dem Pocher seine Tochter so heißt.
Mein Freund hätte gern ne Alicia...

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 14:01

Antwort


Das wäre mir egal ich fand den namen wo ich den gehört hab auch sofort voll toll aber nur den Nayla weil die hat ja glaub ich auch ein doppelnamen
und wenn ihr einfach Nayla Alicia drauß macht ;-) weil anders rum hört es sich bissel blöd an

von shorty / 16.02.2010 14:06

Antwort


Das hab ich meinem Freund auch schon vorgeschlagen ;-). Muss ihn noch ein bisschen bearbeiten.
Ich glaub die heißt Nayla Alessandra oder so. Das wäre jetzt auch nicht mein Fall.

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 14:52

Antwort


ne ich find den zweien namen auch nich sooo toll weil der so lang is für´n zweiten namen finde ich
ach du machst das schon ;-) wenn nicht schlägst ihm einfach vor das er beim zweiten kind entscheiden kann :-) hehe das gesicht würd ich dann gern ma sehen nich ma das erste draußen aber schon vom zweiten reden ;-) hehe

von shorty / 16.02.2010 15:01

Antwort


Hab ich schon gesagt :-D (das zweite wird ein Junge), da meinte er nur nicht, dass es noch so ne Terroristin wird wie ich *lach*.
Ich weiß halt nicht, ob das gut klingt, wenn beide Namen auf -a enden. Nayla Alicia???

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 15:05

Antwort


von meiner freundin die kurze heist Maible Marie

also ich find den name so echt schön also mich würde das mit dem A nicht stören

von shorty / 16.02.2010 15:13

Antwort


Ich muss euch mal zur Schreibweise was fragen. Wie würdet ihr Nayla vom Gefühl her schreiben?
Neyla oder Nayla?
Drückt mir die Daumen, dass ich meinen Schatz bezirzen kann :-). Wer weiß, ob es dann der letzte Name ist :-D.
Was mir jetzt auch gefallen hat beim Stöbern: Lailani, aber das ist ein halber Zungenbrecher
Eigentlich wollte ich eher einen normalen Namen, aber mittlerweile ziehts mich zu den außergewöhnlichen.

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 15:37

Antwort


meine kleine wird nele heissen

von prinzessin_hn / 16.02.2010 15:43

Antwort


Nele ist mir vor ein paar Tagen auch im Kopf rumgeschwirrt :-D.
Lenya würde mir auch noch gefallen.

von Schneewittchen87 / 16.02.2010 15:44

Antwort


@Gica..... LENI Victoria, Leni Mathilda, Leni Elisabeth....

Wir haben Valentin in der engeren Wahl, Michael würde mir auch gefallen, wollen auf jeden Fall was deutsches und auch keinen Modenamen. Sind da ziemlich konservativ ;) und das ist auch gut so.

von Bree / 16.02.2010 17:47

Antwort


Leni is toll ;-)

von shorty / 17.02.2010 09:04

Antwort


Leni Marleen klingt auch gut, finde ich.

Für einen Jungen hätte mir ja Robin gefallen, aber Valentin ist auch schön @Bree. Unsere Babies werden schon den richtigen Namen bekommen ;-)

von Schneewittchen87 / 17.02.2010 09:08

Antwort


Ich find Leni an sich nicht ganz so gut, das klingt für mich wie eine Abkürzung.
MARLEEN find ich toll :)

von Bree / 17.02.2010 09:09

Antwort


Hallo Mädels also mein Mann und ich wollten immer einen Jungen weiss auch nicht wieso der hätte dann Nico geheissen ....
Jetzt gibt es ein Mädchen freut uns natürlich auch rießig wird unsere kleine Prinzessin.
Und soll Alina heißen
ist mir ganz ohne Buch eingefallen habe ich mal so irgendwo gehört und hatte mir sofort gefallen meine´m Mann natürlich auch ...

von Schmeterling / 13.03.2010 17:59

Antwort


Da hast du es gut, dass dein Mann so unkompliziert ist! Mein Freund findet irgendwie alles erstmal doof was ich vorschlage, aber selbst kann er keinen Namen vorbringen.
Wir haben uns auch erst einen Jungen gewünscht der dann entweder Robin oder Ben hätte heißen sollen.
Bei Mädchen gibt es soooo viele schöne Namen, dass mir immer wieder was anderes gefällt! Ich hoffe wir können uns irgendwann einigen, denn namenlos soll die Kleine nicht bleiben.

von Schneewittchen87 / 14.03.2010 09:33

Antwort


Ja ich drücke euch die Daumen das ihr bald einen Schönen Namen findet ...
denn lange ist es ja nicht mehr ca. 3 Monate ...

Und dann ist es ja auch schon soweit ,dann halten wir alle unsere kleinen Stars im Arm ach ich freue mich schon sooooo darauf ...

lg Schmeterling

von Schmeterling / 15.03.2010 08:07

Antwort


Mittlerweile haben wir 4 Namen in der engeren Auswahl. Mal schauen bei welchem wir letztendlich hängen bleiben. Weiter gucken wollen wir jetzt nicht mehr.

Ich hab mal eine Frage an die unverheirateten: Wir sind am Überlegen, ob unsere Kleine nicht gleich den Nachnamen meines Freundes bekommen soll, wenn wir mal heiraten, was wir vorhaben.
Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Bin mal gespannt auf eure Meinungen...

von Schneewittchen87 / 15.03.2010 12:05

Antwort


wir stehen wieder bei null!!! Ben kommt für uns irgendwie nicht mehr in frage ich find den mittlerweile echt zu langweilig ich würd gern Jason nehmen aber mein freund sagt das is ein blöder name wir können uns einfach nicht einigen voll blöd....

also ich würd erst dein namen nehmen sie wird dann ja eh den namen bekommen wenn ihr heiratet
ich weiß allerdings auch nicht wieviel das mit dem schreibkram is also wenns nur ein anruf ist oder so kann man das ja machen aber wenn das so viel schreibkram ist oder so dann würd ich es erst machen wenn ihr dann verheiratet seit

von shorty / 15.03.2010 12:20

Antwort


Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.