• "Juni Mamas 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 32 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Zähne

Hallo!

Ich bin neu hier. Kurze Vorstellung: ich bin 29, seit 2006 verheiratet und seit dem 19.06 Mama von louis.
Er war immer sehr unklompliziert, aber er bekommt jetzt Zähne und das macht ihm (und auch mir) zu schaffen.
Wisst ihr vielleicht was ich abbens machen kann, damit die Nächte wieder ruhiger werden?

Lg Bina

von Bina81 / 18.10.2010 21:27

Antwort


Gibst du Louis denn schon was fürs Zahnen? Ich habe gelesen Osanit Globulis sollen echt helfen und die Kinder wieder beruhigen.
Bei meiner Maus schießen die Zähne wohl erstmal in den Kiefer, denn sie kackert total viel, sabbert und steckt alles in den Mund was sie zu fassen bekommt.

von Schneewittchen87 / 19.10.2010 06:38

Antwort


also diese Osanit hatte ich bei Talida auch und die waren echt gut
es gibt ja noch so geel aber das fand ich immer bissel blöd weil die das ja sofort runter schluken und das wirkt dann ja nicht so wirklich auser kühlend....
zähne sind bei uns noch nicht da er sabbert zwar bissel viel und steckt viel in mund aber sieht noch nicht nach zähne aus

von shorty / 19.10.2010 09:15

Antwort


Danke für eure Tipps1
Ich war gestern in der Apothke und habe nach Osanit gefragt, aber die Apothekerin (eine Mai Mama) hat mir Difoss empfolen das soll noch besser helfen und ist auch etwas billiger.
Ich habe schon das Gefühl das es ihm hilft.

Lg Bina

von Bina81 / 21.10.2010 21:07

Antwort


Oh, ok! Dann muss ich mir mal den Tipp mit Difoss merken.
Ist ja lustig, dass sie auch erst ein Baby bekommen hat, die Apothekerin. Dann kennt sie sich natürlich aus ;-).

von Schneewittchen87 / 22.10.2010 09:51

Antwort


Dentinox hilft ganz prima, das ist ein Gel, was man auf´s Zahnfleisch schmiert und bissl süßlich schmeckt. Damit kann man das Baby ganz toll beruhigen und der Schmerz wird betäubt.

von Bree / 22.10.2010 13:31

Antwort


so nun hab ich auch den verdacht das Ben ein zähnchen bekommt
seit gestern ist er soooo unzufrieden hat rote bäckchen und bissel durchfall und den ganzen tag will er rum getragen werden sobald man ihn hinlegt fängt er an zu schreien als wenn man ihm abstechen will....voll schlimm...hab ihm dann unten die kauleiste geriben und da hilt er dann ganz still...bei Talida hatte ich garkeine probleme miteinmal schimmerte daa das zähnchen durch,gut,rote bäckchen hatte sie auch aber sonst auch nix

von shorty / 26.10.2010 07:24

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.