• "Kinderwunsch, aber Partner will
    noch warten?!"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 3 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

warten

Ich kann dich super gut verstehen.bei mir ist das ähnlich.wir haben uns beraten und waren uns einig das wir kinder möchten und ich musste das implanon sowieso entfernen.ich hatte somit entschieden auf verhütung zu verzichten da ich gerne ein kind möchte.er war einverstanden und wollte aber noch bis im sommer warten.nun streickt er in jeglichem sex.er findet tausend ausreden.

von duilia / 10.05.2015 16:25

Antwort


Hi tine.nun anscheinemd nicht lange.wir hatten wider sex allerdings nur mit gummi.er beschwert sich zwar es sei nicht gleich gut.mir egal.wir suchen noch nach einer lösung die für beide stimmg wegen der ss.lg

von duilia / 31.05.2015 22:26

Antwort


Mir ging es gleich. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen und genauso lange besteht mein großer kinderwunsch. Als mir mein Freund dann vor einem Jahr erklärt hat, dass er doch keine Kinder möchte ist für mich die Welt zusammengebrochen und ich habe mich von ihm getrennt. Ein halbes Jahr später haben wir zueinander gefunden und mittlerweile versuchen wir seit Mai ein Baby zu bekommen. Ich musste auch bisher schob viel Geduld beweisen.

von Abna9 / 16.10.2015 16:57

Antwort


Mir ging es gleich. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen und genauso lange besteht mein großer kinderwunsch. Als mir mein Freund dann vor einem Jahr erklärt hat, dass er doch keine Kinder möchte ist für mich die Welt zusammengebrochen und ich habe mich von ihm getrennt. Ein halbes Jahr später haben wir zueinander gefunden und mittlerweile versuchen wir seit Mai ein Baby zu bekommen. Ich musste auch bisher schon viel Geduld beweisen.

von Abna9 / 16.10.2015 16:57

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.