• "November Mami´s 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 26 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Wie gehts Euch so - Teil 3

Womit man sich beschäftigt, sieht man das vermehrt. Mir fällt plötzlich auf, wie viele schwangere Frauen um mich herum laufen. :-)
Komischerweise war es bei mir auch um die 12. SSW rum, wo ich mit Behinderungen öfters konfrontiert wurde - ich musste mir immer wieder sagen, dass 98% aller Babys gesund und normal auf die Welt kommen und negative Gedanken versuchte ich ganz bewusst ablehnen. Die II-Trimester-Screening war mir dann eine große Erleichterung und Freude.
Was mir weniger gefällt bei janis FA: das Brechen des ärztlichen Schweigepflichts. Es ist indiskret - und macht auch noch die anderen Mamis zu beschäftigen. Das muss nicht sein. (Aber bitte nicht falsch verstehen: trotzdessen zweifle ich nicht an ihre Fachkompetenz; bestimmt ist sie eine nette, gute Ärztin.)
Ich wünsche Euch ein schönes WE!

von afrodite2603 / 10.07.2010 13:18

Antwort


Lustig war, wie ich erfahren hab, das ich schwanger bin, lief gerade die Staffel im Fernsehen
"Deutschland ist Schwanger" und "Wunschkinder"! Das war sehr komisch! ;-)

Ich muss jetzt noch 12 Tage lang warten, bis ich das Lütte wieder sehe! ;-(
Das ist noch soooo lange hin! 4 Wochen zwischen den FA-Terminen ist echt lange!
Aber ich gönne den netten Team bei meinem FA ja auch mal ihren Urlaub! ;-)

von Ela1980 / 10.07.2010 23:02

Antwort


@Monika: Habe gerade dein 3D Bild gesehen, ich finde die ja sooo cool! Davon möchte ich auch mal eins von haben! Weiß gar nicht ob mein FA das kann aber der weiß bestimmt wo man die machen lassen kann, wenn er es nicht kann! ;-)

von Ela1980 / 11.07.2010 13:01

Antwort


@Michaela: Danke. :-) Ich habe das Glück, dass mein FA sieht das alles super locker: bei jeder US-Untersuchung macht gleich ein Paar 3D-Bilder mit. Es ist nur ein Knopfdruck für ihn (sein Gerät macht sowohl 2- wie 3D Bilder, er muss nur geschwind umschalten), und er meint dass er damit die bessere Mutter-Kind Beziehung dient und dafür will er kein Geld verlangen. Ich finde, er hat damit eine super Haltung - wenn der Arzt die technische Möglichkeit hat, sollte er nicht der werdenden Mutter ihr Baby "verweigern". Leider sehen viele Ärzte die 3D-US nur als Geldmacherei.
Wenn man aber dafür zahlen muss, lohnt sich noch einige Wochen warten, dann bekommt man bessere Bilder fürs Geld. In dem II. Trimester sind die Babys noch ziemlich mager, später werden erst richtig schön babymäßig "aufgepolstert". :-))

LG, Monika

von afrodite2603 / 11.07.2010 14:28

Antwort


Das ist ja mal sehr sehr nett von deinem FA! ;-)
Ich nehme im mom jeden Termin mit Ultraschall auch, wenn ich ihn bezahlen muss!
Nächstes mal werde ich einfach mal danach fragen und dann Egal ob mager oder gepolstert, später kann man, wenn man es nicht gemacht hat, nicht wiederaufholen! ;-)
Finde das alles so super spannend! ;-)

von Ela1980 / 11.07.2010 14:39

Antwort


Hatte vor 2 Wochen bei einer Hebamme angerufen wegen einen GVK, sie sagte, dass dieser ausgebucht ist aber sie 2 Tage Später einen machen wollte aber sie nicht wisse, ob sie den Raum bekommt und wollte mich dann zurück rufen! Tat sie leider nicht und nun wie ich sie anrufen wollte, ist sie im Urlaub! Ich hoffe, ich steh bei ihr auf der Liste, weil der Kurs nun auch ausgeschrieben ist!
Wenn ja fängt meiner am 4.8. an!

LG Michi

von Ela1980 / 14.07.2010 09:33

Antwort


Elia hört sich schön an!
Kommt es mit dieser Schreibweise nur als Mädchenname vor? Ansonsten verlangt der Standesbeamter einen 2. Mädchennamen zusätzlich...

Bei uns wird mit der Namenssuche auch nicht einfach: auf meine Vorschläge hat mein Mann immer einen "Spottreim"... :-) Bis jetzt stehen wir bei Marie und kommen nicht weiter. Ich will auch einen Jungennamen parat halten (falls bei der Geburt eine plötzliche "Geschlechtsumwandlung" vorkommt, hihi...) und ich ahne schon dass es auch nicht so einfach wird... :-D
Ich habe ihm aber schon angedroht: nach der Geburt, bis die Krankenschwester sich um meinen umgekippten Mann kümmern, sage ich einfach den Namen, der mir am besten gefällt... :-))))) *scherz*

von afrodite2603 / 14.07.2010 14:29

Antwort


@Natalie: Mir geht's bei Elia so wie Christane, klingt echt schön aber eher nach nem Junge. Mit nem schönen Zweitnamen ist dann aber alles wieder klar :-)

Bei unserem Bubi haben wir uns jetzt auf Tim Neo geeinigt, juhu! Das war auch was größeres *gg*
Am Montag hab ich das zweite große Screening und bin schon voll gespannt. Mein Mann kommt auch mit - für ihn dann Premiere...

@Christiane: Tiago Cruz klingt toll, gefällt mir besser als Chase:-) Emilian ist auch nicht schlecht oder Emilio?

Liebe Grüße
Sarah

von Sarah_Maus / 15.07.2010 10:40

Antwort


Wir haben unseren namen schon gefunden. der kleine Mann wird Collin heißen. Ich wollte den Namen schon bei den anderen beiden, aber da fand mein mann den blöd. jetzt ist er ganz begeistert davon. Er meinte das lag die letzten male an der schreibweise. Ich hatte es immer mit einem L geschrieben und dieses Mal mit zwei. Naja, jetzt bekomme ich endlich meinen erste Wahl Namen. Wir hatten auch erst so viele namen auf der Liste. Aber es wurden ganz viele wieder gestrichen weil mir wichtig war, das auch unser Kleiner den Namen von seinem Bruder einigermassen aussprechen kann. Bei manchen Namen hat er sich auch schlicht geweigert die einmal zu sagen weil er die doof fand. Und Collin finden alle gut. Aber wir haben auch dieses Mal wieder einen Notnamen falls er sich doch noch Geschlechtsmässig umentscheidet. falls es doch ein Mädchen wird, heißt sie Chiara. Das war dieses Mal auch wieder einfach, weil unser Mädchenname ja immernoch ungenutzt ist, und wir uns schon beim ersten Kind einen ausgesucht haben.

von bibijanca / 18.07.2010 21:25

Antwort


@natalie: Danke für die Zweitnamen :-) Ich schreibe sie als Alternativen auf die Liste - unser Familienname ist nämlich 4-silbig, ziemlich lang, da werden wir einen kurzen, 1-2-silbigen Vornamen brauchen. Ich möchte einfach 1-2 Alternativen (also keinen Zweitnamen) parat haben.

Heute hatten wir einen kurzen "Gesundheitscheck" beim FA; alles bestens (Fruchtwasser, Baby, Muttermund). Und immer noch Mädchen. :-D

Grüßle!

von afrodite2603 / 19.07.2010 15:15

Antwort


Habe ein neues Bild hochgeladen...........HILFEEEEEEEEEEE ich glaub ich platze.......lach

von Binchen1970 / 23.07.2010 07:56

Antwort


Ich war gestern wieder beim FA und ist alles in Ordnung mit der Lütten und auch immer noch ein Mädchen! Meine Schwiegermutter meinte, wenn dieser FA das sagt was es wird, ist es zu 100 % so! ;-)
Zum Schluß ist mir leider erst eingefallen zu fragen wegen der 3D Bilder aber die könnte er dann auch machen! Also in 3 Wochen gibs dann ein 3D Bild! *freufreu*

von Ela1980 / 23.07.2010 10:33

Antwort


Also Christiane ich wäre wircklich froh er wäre auch etwas kleiner.....schon alleine das bücken und so und vor allem , zum Ende hin legt der Bauch ja bekanntlich noch mal richtig zu

Das mit den Schuhen kenne ich auch, sonst trage ich 37 jetzt aber 38.......das sind Wassereinlagerungen auch wenn man sie so nicht sieht

Das Wetter tut meinen Füßen auch recht gut, jetzt sehen sie wieder einigermassen normal aus... lach

von Binchen1970 / 23.07.2010 12:11

Antwort


Mühsam? Und wie! Mein Rücken geht ja noch; aber neulich bei der kleinsten Anstrengung höre ich meinen Puls in den Ohren: bumm, bumm, bumm - und das macht mich schier wahnsinnig! Und bis ich gecheckt habe, was los ist! Mein Mann hat ganz komisch geguckt wo ich ihm gesagt habe: "Hörst du das Beat auch?! Irgendwo geht ein Bass!" - und dann stellt sich noch heraus dass es mein eigener Herzschlag ist. Und das bei einem normalen Blutdruck (eher niedrig). Zum Glück verschwindet's ebenso schnell wie's kommt - aber ich werde morgen beim FA nachfragen ob es normal ist. :-o
Mit dem Schlafen klappts auch nicht immer: ich "darf" nur an der Seite liegen wo mein Baby mit dem Rücken liegt - sobald ich mich umdrehe (also es liegt dann mit dem Gesicht/Bauch nach unten), währt es sich mit solcher Ausdauer und Kraft dass ich aufwache und mich schnellstens wieder drehe. :-p
Auf dem Rücken liegend wirds mir langsam übel/schwindelig (anscheinend drückt alles auf die Bauch-Hohlvene) also da wache ich auch auf. Die Nacht auf dieselber Seite verbringen ist aber nicht so toll.
Ach ja, und tagsüber sobald meine Blase voll ist, bekomme ich Kreislaufprobleme. Hää? Wieder die Hohlvene?!
Also ich hoffe sehr, dass es in den nächsten Monaten nicht noch schlimmer kommt... (wobei ich weiß: schlimmer geht immer...) *gg*

Grüßle,

von afrodite2603 / 27.07.2010 20:20

Antwort


Ich finde auch das Joyce ein wirklich schöner Name ist und würde auch auf jeden Fall den Rufnamen als ersten Namen nehmen.So werden wir es bei unserem Zwerg dann auch tun.

Schön,das dein Termin so gut gelaufen ist @natalie.ein Bildchen vom Baby ist ja sowieso immer das Allerbeste!!
Muß nächste Woche wieder zur Frauenärztin,hab da meinen Diabetestest,denk aber mal das alles gut sein wird.Hoffe auf ein neues Foto vom Zwerg,damit der Papa auch was davon hat.
Dann noch bei der Hebamme melden und mal einen Termin machen,freu mich schon drauf.
Ja ja Mädels,soviel Zeit ist gar nicht mehr,wenn ich dran denke sind die letzten Monate echt zügig vergangen-wahnsinn.

schlaft schön:)

von Muci31 / 29.07.2010 22:45

Antwort


ja bin auch mal gespannt wie die zeit vergeht,meinetwegen kann sie langsam vergehen,muß ja immernoch bangen ob mein Männe zur Geburt schon zu Hause sein wird und darum ist mir auch gerade nicht langweilig.Arbeite ja nicht mehr und bin dennoch immer unterwegs,jeden Tag Krankenhaus und das drumherum erledigen läßt mir gar keine Zeit zum langweilig sein,aber irgendwann wird es wohl ruhiger-hoffe ich mal.

:-)

von Muci31 / 31.07.2010 22:30

Antwort


"Willkommen im Club" ;-D
Ich habe mir schon die schlimmsten Herz-Kreislauf-Krankheiten ausgemalt - dann las ich, dass es einigen von uns ähnlich geht. Ich muss also keine Panik schieben. :-)
Ich wünsche alle Mitbeteiligten gute Besserung & Erholung!

von afrodite2603 / 09.08.2010 18:52

Antwort


huhu

ich hab heute endlich ein outing bekommen!
es wird ein mädchen.... namen haben wir auch schon.... bin ziemlich happy endlich weiss ich es und kann mich irgendwie mental drauf vorbreiten :D
donnerstag kommt auch das kinderzimmer endlich... wie weit seit ihr mit euren??

lg
roxy

von roxy262 / 10.08.2010 16:03

Antwort


So - ich melde mich aus der Klinik; hier bin ich gelandet, nachdem sich heute rausgestellt hat, dass meine Hämoglobin-Werte "im Keller" sind... Nach 2-3 Tage Eisen-Infusion darf ich angeblich wieder heim.
Dem Baby geht es blendend gut, ich darf 2x am Tag am CTG zuhören, wie es sich bewegt & sein Herz schlägt. :-)
Und es ist "immer noch" ein Mädchen! *grins*
Also liebe Mitschwangere: bei Kreislaufproblemen gleich Blutbild checken lassen! Sobald ein Wachtumsschub kommt, Babyle nimmt gnadenlos alles - und Mamis Reserven sind weg!
LG, Monika

von afrodite2603 / 10.08.2010 20:17

Antwort


Gute Besserung Monika auch von mir!

Ich hatte den Letzten Monat so viel Stress mit der Familie, dass ich erstens gar nichts zugenommen hab und zweitens so fertig war, das ich nicht schlafen und nur noch heulen konnte! Aber da ich gestern meinen Geburtsvorbereitungskurs hatte und der soo toll war (mit Entspannung und leichte Gymnastik, möchte auch ein Sitzball;-)) das ich jetzt mich wieder einfach nur auf meine Schwangerschaft konzentrieren kann!
Und heute auch endlich wieder durchschlafen konnte! :-)

Sonst hab ich ein Glück keine Probleme mit der Schwangerschaft! So gar mein nerviges Sodbrennen, hab ich mir sagen lassen, könnte schlimmer sein! ;-) Und in der 25. SSW ist meine Lütte immer noch sehr ruhig im Bauch! Beim Ultraschall lag sie schön auf ihren Bauch und wollte nicht schön fotografiert werden. Aber ich konnte das Ärmchen in 3D sehen wie sie sich kratzt! Süüüüß!

LG Michi

von Ela1980 / 12.08.2010 10:15

Antwort


@jani & @michi - Vielen Dank, es geht mir tatsächlich besser; am Freitag wurde ich aus der Klinik entlassen. Die Eisenreserve werden mit Tabletten & Co. weiter gefüllt und ich muss wöchentlich zum Doc zur Kontrolle, aber sonst fühle ich mich gut, bloß am Tempo sollte ich etwas bremsen. Bin bis 15. Sept. krank geschrieben - ich widme mich an die Kleinigkeiten im Kinderzimmer und chille ein bisschen rum.
Schöne Grüße an Euch,

von afrodite2603 / 16.08.2010 12:20

Antwort


So........jetzt ist mein Kinderzimmer auch endlich fertig :-)

Heute war die Hebamme da und hat meinen Bauch abgetastet und Herzöne gehört. Der kleine liegt jetzt mit dem Kopf nach unten und wird sich wahrscheinlich auch nicht mehr drehen.
Wußte gar nicht das die Hebamme auch die Vorsorgeuntersuchungen macht. Da ich in paar Tagen eh meinen letzten Ultraschall habe werde ich die letzten verbleibenden Untersuchungen gemütlich daheim auf der Coutch erledigen. Sie untersucht auch den Muttermund und kontrolliert Herztöne, da bleibt mir die warterei und fahrerei zum Arzt erspart.

Hoffe es geht euch soweit allen wieder gut........also dennen es nicht so gut ging mein ich :-)

von Binchen1970 / 17.08.2010 14:27

Antwort


Hey Mädels,

Weiß jemand von euch, was mit @Jani passiert ist???
Sie ist "spurlos" verschwunden - ihre Einträge, alles!
Einfach so die Mitgliedschaft beendet?!
Ich wollte nochmals nachlesen, welche Wundschutzcreme sie hier empfohlen hat - aber einfach alles weg! :-(((

von afrodite2603 / 17.08.2010 20:55

Antwort


Es ist hier wieder so ruhig geworden - wie gehts denn Euch so und womit beschäftigt ihr Euch derzeit?

Grüßle!

von afrodite2603 / 23.08.2010 10:35

Antwort


@natalie: Joyce Caprice hört sich einfach toll an! Klingt einfach gut. Klar, nicht alltäglicher Name aber wenns mit dem Nachnamen gut vereinbar ist - warum net? :-) Wie hast du die Kombination gefunden?
Oder etwa selber erfunden? :-)

Ich habe gestern meine letzte Eiseninfusion bekommen - jetzt sind meine Werte wieder okay. Aber meine Arme sehen so aus, als wäre ich heroinabhängig... :-)) Voll mit Einstichspuren.
Mariechen geht es prima, sie ist 1480g schwer und ca. 38 cm.
Ich hoffe sehr, dass sie sich in meinem Bauch völlig austobt (es fühlt sich ja so an) und nach der Geburt wirds ruhiger... :-D

von afrodite2603 / 27.08.2010 13:54

Antwort


Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.