• "Oktober Mamas 2009"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 50 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

frische Luft

Hallo Mädels. Bin jetzt auch endlich ende 3.Monat und wollte mal fragen wie ihr das so mit dem alltag macht. Also ich darf momentan nicht arbeiten wegen Beschäftigungsverbot und wollte mal gern wissen wie ihr euren tag so gestaltet. Es steht doch immer überall frische luft schnappen und spazieren gehen aber so gut gehts mir momentan nicht und da bin ich mehr in der Wohnung als unterwegs. Findet ihr das schlimm?
Danke für eure Antworten

Sonne87

von Sonne87 / 09.04.2009 10:54

Antwort


Hallo

ich denke nicht dass das schlimm ist wenn du dir mal eine Auszeit nimmst und mal "nur" zu hause sitzt.
Du wirst sehen es wird besser :-)
Ich hatte in der 7-9 Woche auch mal so eine Zeit wo es mir nicht gut ging (Übelkeit,Kreislaufprobleme).
Habe da echt nur das nötigste gemacht.
Jetzt geht es mir super(habe manchmal das Gefühl garnicht mehr schwanger zu sein)
genieße die Zeit, bin 10 Stunden die Woche arbeiten und hab ja noch meine Tochter die bald 4 wird.
Jetzt bei dem schönen Wetter sind wir jeden Tag draußen.Aber wie gesagt vor ein paar Wochen war das noch anders.Da ist meine Mama oder meine Schwester mit meier Tochter raus und ich lag auf der Couch :-(

PS: Wenn es dir etwas besser geht dann geh raus, denn das Kind braucht die Sonne(Vitamin D wird gebildet) für den Knochenaufbau.

Alles Gute
Isa

von iska / 09.04.2009 13:14

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.