• "april-mamis 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 7 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

!!!!!!!!!!!!!!!!!

zwischen 50-55 tage!!! dann hab ich meine maus im arm....mann ich werde langsam echt aufgeregt!!!!
wie gehts euch denn so kurz davor??? habt ihr schon sachen gekauft????

von deborah / 20.02.2010 12:42

Antwort


Also bei mir ist es momentan so, dass das Einzige was mich aufgregt, der Gedanke daran ist, das unser Kinderzimmer nicht rechtzeitig fertig werden könnte.
Müssen noch streichen und die Möbel sind auch noch nicht da. (heul)
So langsam wird mir alles echt schwer, krieg ziemlich schnell Plattfüße oder Rückenschmerzen.
Was die Gedanken um die Geburt angeht bin ich momentan ganz entspannt, da ich am Freitag bei der FÄ erfahren habe das sich der gnädige Herr doch wieder in die Schädellage gedreht hat.
Ein paar Klamotten hab ich schon gekauft, aber als nächstes werden erstmal bei der Frau von meinem Cousin Kartons durchstöbert. Von ihr hab ich auch schon einiges an Umstandskleidung bekommen.

LG

von Tinchen878 / 22.02.2010 18:35

Antwort


ach...wir streichen auch erst die woche und machen boden rein. das zimmer das wir wollen hat fast sieben wochen lieferzeit =( naja...dann schläft es halt zur not ne woche im stubenwagen. den hab ich extra fürs wohnzimmer ,ist ja wie ein bett!!
ein paar sachen zum anziehen hab ich auch, den rest wollen wir erst kaufen wenn wir wissen wie unsre maus aussieht....und gestern haben wir einen kinderwagen geholt. war ziemlich günstig =) jetzt fehlt noch das maxi-cosi.

ansonsten bin ich nur noch müde tagsüber und kann mich echt nicht mehr konzentrieren...weil ich nachts ständig aufwache und teilweise stunden durch das haus geistere!!! zu blöde das der wecker um 5.30 klingelt!!! und dann vier kinder aus dem haus müssen.
ich bin jedenfalls ziemlich gereitz deswegen und launisch. mein armer mann , nicht nur das ich ihm ständig was vorstöhn (senkwehen wie blöde) nein auch noch patzig bin ich bis zum allerletzten...
heul piens

von deborah / 23.02.2010 09:08

Antwort


das mit dem nachts stundenlang wach sein kenn ich, allerdings habe ich eben den Vorteil, das ich im Notfall tagsüber die Augen zu machen kann.
Kann gut verstehen das du gereizt bist. Möchte nicht wissen wie ich wäre in deiner Situation.

Heute haben wir übrigens den Anruf gekriegt das unser Kinderzimmer da ist. :-)
Naja, streichen müssen wir trotzdem erst.
Kinderwagen und Autoschale hab ich auch schon. Wobei ich kein "normales" Maxi Cosi habe, sondern so eins wo das Baby flach drin liegen kann.
Ansonsten muss ich mir jetzt endlich mal ne Liste anlegen was ich noch so alles brauch, nicht das die Hälfte fehlt wenn der Kleine da ist.
Dann wünsch ich dir von Herzen mal wieder ne anständige Nachtruhe, bis bald

LG

von Tinchen878 / 24.02.2010 17:04

Antwort


wie???? ein autositz wo das baby liegt???? *ganz neugierig schau* wie heißt das ding denn???

naja..ich glaub mein mann und die kinder sind froh wenn alles rum is, und ich (hoffentlich) wieder normal werde.
ich glaub die ssw wäre echt en scheidungsgrund ;) ich bin aber auch voll schlimm...und ständig muß ich heulen!!! voll peinlich.

von deborah / 24.02.2010 17:39

Antwort


ja, nach langer Suche hab ich ihn gefunden. Wir haben den Römer Baby Safe Sleeper. Gab nochmal eins von ner anderen Firma, aber da wäre Baby nur mit nem Bauchgurt gesichert. Im Römer hast du die selbe Anschnalltechnik wie in allen Autoschalen. Allerdings braucht das Ding 2 Sitze auf der Rücksitzbank, da es wegen der Länge nur quer eingebaut werden kann.
Hab nach sowas gesucht, weil wir zu den Schwiegereltern ja doch 1,5 Std. Autofahrt haben und wenn der Zwerg noch so ganz klein ist, ist es einfach gesünder wenn er liegen kann.
Der Nachteil ist, das man je nach Größe des Babies nach ein paar Monaten wahrscheinlich auf eine normale Autoschale wechseln muss.

Ja, die Gefühlsachterbahn während der SSW ist nicht zu verachten. Hätte niemals gedacht, das Hormone den Menschen doch so aus dem Gleichgewicht bringen können.
Mein Mann hat´s auch nicht ganz leicht. Bin total eifersüchtig und unterstelle ihm sehr leicht irgendwas. Weil ich bin ja eh fett und hässlich...... :-)

Aber ich denke die letzten paar Wochen werden sie jetzt auch noch mit uns aushalten.

LG

von Tinchen878 / 26.02.2010 17:30

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.