My Babyclub.de
Höhenmeter

Antworten Zur neuesten Antwort

  • viob
    Superclubber (101 Posts)
    Eintrag vom 25.12.2011 16:43
    Hallo Mädels,
    darf man in der Schwangerschaft, spezieller Ende 9. Monats noch mit einer Gondel auf den Berg? Wegen dem Druckausgleich?
    Nicht das ich Skifahren wollen würde, aber den Ausblick geniess ich gerne noch, wenn das ungefährlich ist :)
    Wäre über Antworten sehr dankbar!
    Liebe Grüße
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 25.12.2011 19:58
    Also wegen des Drucks kann ich dir leider nichts sagen, aber ich glaube, dass jede, die schonmal schwanger war und das Ende 9. Monats, im Leben nicht dran denken würde, in eine wacklige Gondel zu steigen. :-D
    Ich war im 7. Monat mal auf einem kleinen Aussichtsboot in der Ostsee, ich wollte echt sterben und habe mich so geärgert über meine Naivität.
    Aber Hut ab, wenn du so mutig bist! Und viel Spaß! Ich glaube nicht, dass die Höhe was ausmacht.

    LG
    Antwort
  • AndreaD
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2011 23:17
    Hallo viob!
    So kurz vor dem Termin wüßte ich auch nicht,ob ich noch auf'n Berg fahren würde.Ich war Feb. 2010erst zw der 16-18.Woche als wir in den Skiurlaub gefahren sind.Bin auch nicht Ski gefahren,aber bin auch mit der Gondel rauf.Sogar auf die Zugspitze,hatte da keine Probleme mit der Höhe und der dünnen Luft.Hatte da aber auch noch so gut wie keinen Bauch.Wenn man mit Baby in die Berge fährt,wird geraten nicht über 1500m bzw 2000m(kommt auf den Ratgeber an)zu fahren,aber ich kann mich nicht an eine Empfehlung für Hochschwangere erinnern.Frag doch deinen Frauenarzt,eventuell auch per Telefon.Wünsche dir einen schönen Winterurlaub!Kann dir sagen,es wird relativ langweilig,wenn man nicht Ski fahren kann.
    LG
    Antwort
  • viob
    Superclubber (101 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2012 12:45
    Huhu ihr beiden, Danke für die Antworten!

    Also hochgetraut hab ich mich dann doch nicht, aber eher aus dem Grund:
    Was ist wenn mir da oben die Fruchtblase platzt? Am schluss bekomm ich unser Kind noch in der Gondel... Aber bis jetzt ist er noch drin geblieben *g*
    Allerdings war unser Winterurlaub alles andere als Langweilig, wir haben sooooooo viel Unternommen, Salzbergwerk, Zoo, Kristkindlmarkt, Therme, Shoppen, Keltendorf usw, es war einfach toll, den letzten Urlaub zu 2. noch zu geniessen. Ich fühle mcih jetzt so, als hätte ich alles erledigt und erlebt was ich vorher machen wollte, schönes Gefühl! Jetzt freue ich mich die letzten Tage nurnoch drauf das der Kleine "schlüpft"

    PS: Hab im Nachhinein erfahren, das man nicht in so kurzer Zeit mit der Gondel soviele Höhenmeter Unterschied haben sollte, eben wegen dem Druck, und auch im Salzbergwerk war rutschen verboten, durch den abrupten Stopp am Ende :)

    Liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.