my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Wickeln

Der Geburtstermin unseres Kindes rückt immer näher, und som...

Anonym

Frage vom 08.10.2000

Der Geburtstermin unseres Kindes rückt immer näher, und somit auch die Frage: Welches Windel- bzw. Wickelsystem ist das beste? Sind Stoffwindeln den Höschenwindeln vorzuziehen oder umgekehrt? In diesem Zusammenhang taucht auch die Frage auf, was an der Untersuchung über die Temperaturerhöhung und Infertilität in Einmalwindeln dran ist? Sind diese Untersuchungen wissenschaftlich belegt oder werden sie nur von den Gegnern angeführt um für ihre Produkte zu werben?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Hebamme

Antwort vom 11.10.2000

Um die Frage Wegwerfwindeln oder Stoffwindeln kann man lange diskutieren. Beide Windelmethoden haben Ihre Vor- und Nachteile, welche von ökologischen Standpunkt aus besser zu bewerten sind, ist umstritten. Es gibt auch die Theorie, dass Kinder in Stoffwindeln eher trocken werden, als in den Wegwerfwindeln. Die Untersuchungen über den Zusammenhang zwischen Unfruchtbarkeit bei Männern und der Temperaturerhöhung in Wegwerfwindeln sind meines Wissens nach aber seriöse wissenschaftliche Untersuchungen. Die genauen Daten dieser Untersuchungen kann ich Ihnen aber leider nicht nennen. Vielleicht hilft Ihnen bei der Wahl zwischen Stoff- und Wegwerfwindeln aber auch die Zeitschrift Ökotest weiter, die Windeln auf ihre Umweltverträglichkeit und Kinderfreundlichkeit getestet hat.

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: