my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babyernährung allgemein

Jetzt beginnt gerade wieder die Spargelzeit und ich wollte ...

Anonym

Frage vom 05.04.2001

Jetzt beginnt gerade wieder die Spargelzeit und ich wollte wissen, ob ich als Stillende Mutter unbedenklich Spargel essen kann, oder ob es auf Grund der entwässernden Wirkung oder anderer Gründe nicht zu empfehlen ist.
Hebamme

Antwort vom 06.04.2001

-Meines Wissens nach gibt es keine verdauungsstörende Wirkung des Spargels und auch die entwässernde Wirkung ist meines Wissens nach nur in geringem Maße in der Muttermilch wiederzuentdecken. Es gibt allerdings Kinder, die den veränderten Geschmack der Muttermilch durch die Bitterstoffe des Spargel nicht so gerne mögen. Daher sollten Sie zunächst nur wenig Spargel essen und beobachten, ob Ihr Kind die Milch mag oder eher ablehnt. Falls Sie eine stärkere entwässernde Wirkung bei Ihrem Kind beobachten konnten, nachdem Sie Spargel gegessen haben, würde mich dies interessieren und ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie sich nochmals melden würden.

13

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: