menü
Themenbereich:

Rötungen oder Bläschen im Mund durch Zahnen?

Anonym
Hallo,meine Tochter ist 4,5 Monate alt.
Seit ca. 1 Woche schreit sie beim Trinken ihrer Flasche.Sie hat keine Rötungen oder Bläschen im Mund,liegt es am Zahnen? Wie kann ich ihr helfen,damit die Mahlzeiten erträglich werden?

Frage vom 20.06.2001

Hebamme
-Es ist möglich, daß es sich hierbei um das Zahnen handeln könnte, allerdings ist die Unruhe ausschließlich beim Stillen auffallend, da zahnende Kinder u.U. noch eine Reihe anderer Symptome aufweisen, die allgemein über den Tag verteilt zu einem unruhigen und schmerzenden Kind passen. Befühlen Sie die Zahnleisten und sollten Sie hier erhabene harte Stellen spüren, so könnte es auf die Zähne deuten. Diesen Zustand den Sie beschreiben ist allerdings sehr umfangreich und vage zugleich, so daß ich Ihnen keine konkretere Antwort bzw. Hilfe geben kann. Ich rate Ihnen, sich vor Ort entweder an Ihre Hebamme zu wenden oder aber an Ihren zuständigen Kinderarzt, damit eine genauere Abklärung erfolgen kann.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort vom 22.06.2001


25

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.