my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babyernährung allgemein

Mit 16M abends Brei oder Brot + Milch?

Anonym

Frage vom 30.01.2002

Guten Abend! Laut Ihres Rates bekommt mein Sohn (16 Monate) morgens Brot und Milch, während ich ihm abends einen mit Obst "gesüßten" Griessbrei mit Vollmilch selbst herstelle. Ist der abendliche Brei solange in Ordnung, wie er ihn mag, oder sollte man nach gegebener Zeit auch abends Brot und Milch anbieten? Im voraus herzlichen Dank.
Hebamme

Antwort vom 31.01.2002

Solange Ihr Sohn abends seinen Brei mag, kann er Ihn noch eine Weile essen. Wenn Sie merken, er wird nicht mehr richtig satt oder verweigert den Brei, können Sie auf Brot umsteigen.Falls er mag, kann er aber auch noch nach dem Brei zusätzlich Brot essen.

18

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.