Themenbereich: Ernährung bei Allergien

Welchen Abendbrei bei Allergiegefahr?

Anonym

Frage vom 19.10.2002

Hallo liebes Hebammenteam, meine Tochter ist jetzt 8 Monate jung und ich möchte nun gern abends mit einem Abendbrei beginnen. Sie ist Allergiegefährdet, da ich eine Nickel- und eine Heuschnupfenallergie habe. Was für einen Abendbrei kann ich ihr anbieten? Sie bekommt vormittags eine Milchflasche, mittags ein Gläschen mit Gemüse und Fleisch, nachmittags ein Apfel- Reis Gläschen und jetzt abends noch eine Milchflasche mit Nestle Beba HA2. Vielen Dank im Voraus!!!
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

26

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: