menü
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

CTG während der Schwangerschaft, gibt es Risiken?

Anonym
Gibt es Risiken für das Kind bei einem CTG während der Schwangerschaft?

Frage vom 24.10.2002

Hebamme
-Meines Wissens nach gilt das CTG in der Schwangerschaft als unbedenklich. Es wird häufig angewandt, wird aber schon auch kritisch betrachtet. Ich weiss leider nicht, ob es Studien über die CTG-Anwendung gibt, aber Sie könnten sich im Internet belesen und/oder telefonisch beim Hebammenverband nachfragen, ob es zu diesem Thema etwas neues gibt. In der Praxis ist es so, dass manche Frauen von vermehrten Kindsbewegungen während des CTG sprechen, aber weitere <Nebenwirkungen> sind mir nicht bekannt.Von einem Risiko per se würde ich
persönlich in diesem Fall aber nicht sprechen. Alles Gute!

Antwort vom 25.10.2002


26

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.