Themenbereich: Stillprobleme

"Leichte Schwellung durch Milchstau"

Anonym

Frage vom 29.10.2002

Ich habe plötzlich auf der einen Brust eine leicht rote Schwellung. Noch tut sie nicht so sehr weh, ich habe aber Angst, dass es eine Entzündung werden könnte. Ich habe meine Tochter heute daher schon zweimal hintereinander an dieser Brust trinken lassen. Es wurde etwas besser, aber der "Knubbel" ist noch fühlbar. Kann ich noch irgendetwas dagegen tuen?
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

22
Hilfe aus der Community zu "Leichte Schwellung durch Milchstau"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: