my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Geburtstermin 16. od. 18. SSW

Anonym

Frage vom 04.12.2002

Ich bin in der 18. SSW (laut Entbindungstermin). Meine Ärztin sagt aber 16. SSW, daß heißt das Kind würde nicht zeitgemäß entwickelt sein. Sie behauptet aber es ist alles in Ordnung. Muß sie dann nicht meinen Entbindungstermin um 2 Wochen nach hinten korrigieren? Bei meiner Freundin haben sie den Termin um 3 Wochen nach vorn geschoben und sie ist in der 17 SSW. Was sagt Ihr?
Hebamme

Antwort vom 09.12.2002

-Sollte Ihr Kind weiter zwei Wochen in seiner Entwicklung zurück sein, dann sollte ihre Ärztin den ET zurück korrigieren.Aber die Kinder wachsen nicht alle gleich und daher kann es schon mal vorkommen, wenn der Computer die kleineren Daten aufschreibt. Warten Sie den nächsten US ab, dann kann es wieder ganz anders aussehen.

24

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.