Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Rizinuseinnahme wegen geplanter Wassergeburt?

Anonym

Frage vom 15.04.2004

ich hatte gestern meinen eigentlichen et.
das kind ist ganz normal entwickelt (laut fa) und nun frage ich mich ob ich einen wehencocktail zuhause einnehmen könnte, da ich eine wassergeburt plane und das kind deshalb lieber nicht erst in 10 tagen eingeleitet werden sollte, da es dann wahrscheinlich 4 kilo wiegt und eine wassergeburt dann nicht möglich wäre.
Hebammenantwort noch nicht online

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: