Themenbereich: Schlafen

Schlafposition des Säuglings

Anonym

Frage vom 01.09.2004

Hallo,
mein Sohn ist jetzt 8,5 Wochen alt. Zum Schlafen lege ich ihn grundsätzlich auf den Rücken. Das wird ja überall empfohlen. Und wurde uns auch im Krankenhaus noch mal "eingeschärft". Das die Bauchlage in Zusammenhang mit dem plötzlichen Kindstod steht, sit mir bekannt, aber warum sollen Kinder nachts auch nicht auf der Seite schlafen ? Meine Freundin, deren Tochter bald 5 Jahre wird, erzählte mir, dass sie damals ihre Tochter immer unbedingt nur in der Seitenlage ins Bett legen sollte. Warum wird dás denn heute nicht mehr empfohlen ?
Liebe Grüße, Cordula
Hebammenantwort noch nicht online

31

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: