Themenbereich: Stillen allgemein

Antibiotika bei Mastitis?

Anonym

Frage vom 09.09.2004

Hallo Liebes Hebammenteam!
Und zwar habe ich eine Frage ich stille mein Kind seit drei Wochen,jedoch habe ich vor 4 Tagen Brustdrüsenentzündung bekommen und ist bis jetzt nicht weg. Ich habe alles versucht Quarkwickel, kühlen, Abpumpen und Brustmassage. Ich soll jetzt von meinen Hausarzt Antibiotika nehmen. Kann ich da mein Kind noch stillen oder soll ich Abstillen? Mir würde es leid tun mein Kind nicht mehr zu stillen aber die Schmerzen werden immer schlimmmer. Meine Hebamme ist der Meinung ich mache was falsch.
Danke für die Antwort!
Liebe grüße
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: