Themenbereich: Babyernährung allgemein

welche Milchgaben mit 5 Monaten?

Anonym

Frage vom 16.10.2004

Hallo liebes Hebammenteam! Meine Tochter, nächste Woche 5 Monate, hat bisher Muttermilch und Pre-Milch (Beba HA) bekommen. Tagsüber hat sie aber auch nach der Mittagsbeikost mit Milch schon nach 2 Stunden wieder Hunger. Kann ich jetzt zu HA-1-Milch übergehen oder kann ich schon die 2-er nehmen? Kann ich eigentlich verschiedene 1-er Milchnahrungen ausprobieren, oder kann die Kleine dann Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt bekommen? DAnke fürs Beantworten! Stefanie
Hebamme

Antwort vom 16.10.2004

Hallo, sinnvoller ist es erst die 1- Milchnahrung zu geben, da die Nahrung auf einander aufbaut. Ihre Tochter ist bisher mit der Pre- Milch gut aus gekommen, so wäre ein sofortiger Übergang zur 2-er Nahrung sicher ein zu großer "Anschlag" auf den Verdauungstrakt. Empfehlenswerter ist es die Nahrung nicht hin und her zu wechseln, um dem Kind keine Probleme mit häufiger Umstellung zu bereiten. Herzliche Grüße, Ina

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: