my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: vorzeitige Wehen

einseitige Schmerzen, Wehen?

Anonym

Frage vom 22.11.2004

Hallo,

ich bin jetzt in der 38 Schwangerschaftswoche und habe seit drei Tagen starke Schmerzen. Erst waren sie nur links und so stark das ich nicht gehen, stehen oder sitzen konnte. Am nächsten Tag wieder links aber nicht so doll und heute war es rechts. Sind das Wehen oder ist es was anderes? Danke für Ihre Antwort.
Hebamme

Antwort vom 22.11.2004

-Hallo, Wehen wechseln nicht tageweise die Seite....Das Klingt eher nach Verspannungen oder eingeklemmten Nerv, dadurch Schonhaltung und damit ist dann oft die Gegenseite auch lädiert. Wehen werden Sie auf beiden Körperhälften spüren, sie sind nicht einseitig wahrnehmbar. Klettern Sie doch mal ins warme Badewasser- ist doch genau das richtige Wetter und Verspannungen lösen sich da auch besser als an Land. Gruß Judith

29

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.